Schlagwort-Archive: Moncera

P2P Kreditgeber Probleme Mintos

Unzählige Kreditgeber nicht nur bei Mintos im kritischen Bereich – Martin im P2P Cafe #46

P2P Kredite Cafe Mintos kritsche KreditgeberIn der 46. Folge des P2P Cafés ist der Architekt des P2P Kreditgeber Ratings Martin zu Gast. Mit ihm reden wir über statte 25 P2P Kredite Plattformen und wie er diese einschätzt. Da Martin sich auf das Geschäftsberichten-Auswerten von Kreditgebern spezialisiert hat, darf natürlich auch seine Meinung zu den vielen Kreditgebern, die sich auf den beliebten Marktplätzen tummeln nicht fehlen. Wir klären, inwieweit ein Kreditgeber Rating beim Investieren hilft und wie schlecht es um die meist deutlich unter kapitalisierten Kredit Buden wirklich steht.
Von wegen P2P Kredit sind Tagesgeld Ersatz.

In den Shownotes findet ihr auch die Links zu allen vorgestellten Plattformen und Büchern.

Natürlich sind Lars Wrobbel und ich auch durch die aktuellsten P2P Themen marschiert. Fast 90 Minuten lupenreines P2P und keine Kryptothemen erwarten euch.

Unser Werbepartner ist Estateguru bei denen wir auch beide zufriedene Anleger sind und ihr über meinen link die genannten 0,5%. Bonus auf eure ersten Investments in besicherte Immobilienkredite zusätzlich erhaltet.

In den Shownotes finden sich wie gehabt mehr Informationen und alle Links zu den erwähnten Plattformen und Seiten.

Viel Spaß mit der Folge und den Shownotes: Weiterlesen

Krypto Lending Moncera Moncera Cafe Gast Podcast Banner Tobias

Wen P2P Kredite langweilen, der macht jetzt Krypto Lending – Tobias im P2P Cafe #43

P2P Kredite vs. Krypto LendingIst Krypto Lending das neue P2P? In der Folge 43 des P2P Cafés ist Tobias zu Gast. Tobias der auch in P2P Kredite Plattformen investiert, ist eigentlich ein hart gesottener Krypto Investor. Im reichen die langweiligen 6,75% Rendite bei Bondora Go & Grow nicht, da müssen es schon mindestens 100% APR auf der DeFi Chain sein. Ihr versteht nur Bahnhof? Das macht nichts, wir gehen es langsam an und Tobias führt uns in die Krypto Welt ganz behutsam ein. Und erklärt uns wie er sich eine Cashflow Maschine mit seinen Assets aufbaut.

Natürlich sind Lars Wrobbel und ich auch durch die aktuellsten P2P Themen marschiert. Über 80 Minuten P2P, Aktien und selbstverständlich reichlich Krypto Talk erwarten euch.

Unser Werbepartner ist die Stuttgarter Krypto App Bison, die wir beide gerne nutzen. Auf das neuste Feature ein Krypto Sparplan haben wir auch sehnsüchtig gewartet! Natürlich könnt ihr auch einfach ganz spontan mit einem Klick Bitcoin mit Bison kaufen. Nutzt ihr meinen Bison link könnt ihr die von Lars erwähnte 15€ in BTC als Bonus erhaltet.

In den Shownotes finden sich wie gehabt mehr Informationen und alle Links zu den erwähnten Plattformen und Seiten.

Viel Spaß mit der Folge und den Shownotes:

oder gleich direkt anhören:

P2P Kredite Cafe Shownotes

Weiterlesen

P2P Kredite Portfolio Update und Erfahrungsbericht

P2P Portfolio 21 – Aus der Mitte kommt die Kraft Afranga & 5 weitere Renditestars?

Der solide Mittelbau meines P2P Portfolios? Haben sich die sechs P2P Kredit Plattformen in den zurück liegenden vier Jahren tatsächlich auch positiv entwickelt? In manch eine investiere ich weiter, bei einer versuche ich Geld abzuziehen! Wo könnt ihr heute erfahren! Abgesehen von Bondora gibt es mit Afranga, Moncera, Reinvest24 und zwei weiteren die eher kleineren weniger bekannten Plattformen in diesem Erfahrungsbericht.

Im ersten Teil der Serie über meine P2P Kredite Portfolio ging es um meine Investmentstrategie in P2P Kredite und welche Gesamtrendite ich erwirtschaftet habe. Im zweiten Teil des Portfolio-Reviews ging es um meine Top 6 P2P Kredite Plattformen. In diesem Report nun um den Mittelbau da, wo normalerweise die Renditemusik spielen sollte…

Weiterlesen

Meine Kviku, Moncera und Lendermarket Erfahrungen

Die Mintos Abtrünnigen – Moncera, Lendermarket & Kviku lohnt ein Invest?!

Wieso schaue ich mir Moncera, Lendermarket und Kviku an, statt weiter bei Mintos in die Kreditgeber zu investieren? In letzter Zeit kamen eben bei Mintos einige unschöne Dinge zusammen. Die stetig zunehmenden Anzahl von Kreditgebern Ausfällen. Die vermehrte Konsolidierung der bestehenden Kreditgebern mit mehr oder weniger direkter Mintos Einfluss wie Mogo. Nicht zu vergessen die AGB Änderung was das Aufteilen der Kosten von Ausfällen angeht (Was Bondora Anleger schon so seit Jahren kennen!). Das hat zwar nicht dazu geführt, dass ich komplett aussteigen möchte, aber doch dazu, dass ich mich nach Mintos Alternativen umgeschaut habe. Dazu kommt, dass die neuen Plattformen teils auch deutlich bessere Konditionen bieten!

Bei den Top Kreditgebern ein Direktinvestment!

Vor allem der Umstand, dass einige der „gut“ bewerten Anbahnen ihrer eigenen Plattform haben war dann dafür ausschlaggebend.
Aufmerksame P2P Cafe Hörer wissen es schon, gleich bei drei neuen Plattform lege ich nun ein Teil der Mintos Rückflüsse an. Schauen wir uns diese mal der Reihe nach genauer an, wie mein erster Eindruck ist, von echten Erfahrungen kann man bei so jungen Plattformen noch nicht sprechen, geschweige den von einem Review!

Moncera

Die Plattform bei der ich am meisten anlegen ist Moncera.
Weiterlesen