Maclear Erfahrungen und Anleitung

Maclear Erfahrungen ≈16% Zinsen & reguliert in der Schweiz, jetzt investieren?

Meine Maclear Anleitung und Erfahrungsbericht sollen dir helfen einzuschätzen, ob die Geschäftskredite P2P Plattform auch für dich interessant sein könnte. Dank einiger Bonusaktionen sind aktuell über 20% Rendite bei Maclears Unternehmenskredite möglich! Neben den hohen Renditen und der Schweiz als regulierter Firmensitz solltest du noch einige Dinge beachten, bevor du dich zu einem Investment in die junge Plattform entschließt.
Wie immer habe ich versucht alles Wissenswerte über Maclear für dich zusammenzustellen und die Risiken und Chancen aufzuzeigen.

 Zuletzt aktualisiert am: 29. Februar 2024

Der Maclear Steckbrief

Bevor es in die Tiefe geht, gibt es zuerst einmal einen Überblick über die wichtigsten und relevantesten Daten der P2P Crowdfunding Plattform Maclear:

MacLear Erfahrungen Logo
Gegründet2022
CEOAleksandr Nikitin
Reguliertja (Polyreg Schweiz)
Investoren unbekannt
FirmensitzWallisellen, Schweiz als Maclear AG
Sicherheiten verschiedene Vermögenswerte
Renditeum die 15%
Rückkaufgarantienein, dafür ein Provisioning fund
Kreditartenbesicherte Unternehmens & Projektkredite
Finanziertes Kreditvolumen< 1 Million Euro
Mindestanlage50 €
Invest Strategienkeine
Ratingkeins
Treueprogrammja / 2%
Geschäftsberichtkeiner
Neukunden Bonus1,5% des Investments der ersten 90 Tage (über diesen link)

Anmelden bei Maclear und 1,5% Cashback kassieren!

Schauen wir uns die P2P Kredite Crowdfunding Plattform und wer dahintersteckt, ein wenig genauer an, bevor ich von meinen eigenen Maclear Erfahrungen berichte.

Was ist Maclear?

Maclear AG ist ein Unternehmen, das sich im europäischen Markt für P2P-Crowdlending, der Kreditvergabe für Unternehmen, positionieren möchte.

Die Plattform konzentriert sich auf Wirtschaftsunternehmen aus Produktion, Einzelhandel und Dienstleistungen, die eine nachhaltige Leistung und zuverlässige Einnahmen vorweisen. Bevor ein Kredit vergeben wird, werden umfassende Risikobewertungen und Projektbewertungen durchgeführt.

Maclear wurde dafür extra in der Schweiz gegründet, einem Land mit einem starken und stabilen Finanzsystem und einem regulatorischen Rahmenwerk, das Investorenschutz und Transparenz gewährleistet. Die Maclear AG möchte dabei von der Glaubwürdigkeit und den hohen regulatorischen Standards der Schweiz profitieren.

Maclear AG ist reguliert und wird durch eine Selbstregulierungsorganisation (SRO) überwacht. Es erfüllt alle Anforderungen bezüglich AML und GDPR und hat eine Partnerschaft mit einem globalen Anbieter von Identitätsverifizierungslösungen, um die Compliance zu gewährleisten.

Die Plattform wurde 2022 ins Leben gerufen und bietet eine P2P-Kreditplattform, auf der Investoren in verschiedene Geschäftsprojekte investieren können. Kreditnehmer durchlaufen eine detaillierte Überprüfung, um die Transparenz ihrer Geschäftsprozesse sicherzustellen.

Der Schwerpunkt liegt dabei auf Unternehmenskrediten für Klein und mittelständische Unternehmen (KMUs).

Wer besitzt Maclear und leitet die Plattform?

Die Geschäftsleitung von Maclear teilen sich die beiden Gründer Denis Ustjev
CEO und Aleksandr Nikitin CFO

  • Denis Ustjev – CEO & Mitbegründer
    Umfangreiche Erfahrung in Unternehmensberatung, Kapitalinvestition, Kreditmanagement und Führungspositionen in multinationalen Unternehmen.
    Praktische Finanzkenntnisse in verschiedenen kulturellen und geografischen Kontexten durch seine Erfahrungen in Estland, Aserbaidschan und den Vereinigten Staaten.
  • Aleksandr Nikitin – CFO & Mitbegründer
    Expertise im Bereich Außenhandel und industrielle Projekte.
    Verantwortlich für die Projektauswahl auf der Plattform, wobei sein Fachwissen für die Bewertung von Projekten genutzt wird.
    Nutzt Verbindungen und Netzwerke, insbesondere in Estland, um Projekte für eine mögliche Listung auf der Plattform zu bewerten.
Maclear Anleitung das Team
Das Maclear Management Team

Neben den beiden Gründern gibt es noch Direktor und AMLA Officer Alexej Martin, der über diverse Bank und Firmenkonstrukte ebenso an der Maclear AG beteiligt ist.
Mehr über sie findet ihr auch auf der Maclear Team Seite.

MacLear Erfahrungen Maclear Anleitung Freedom24 Tagesgeld Festgeld

Die Maclear Anmeldung und der Startbonus

Die Anmeldung bei Maclear ist identisch zu anderen bekannten P2P Plattformen und kann auch in einzelnen Schritten durchgeführt werden. Dabei nimmt einem die Plattform, die modern und gut strukturiert aufgebaut ist, auch ein gutes Stück an die Hand:

  1. Registrierung starten: Klicke auf „Registration” auf der Startseite.
  2. Persönliche Daten bereitstellen: Gib deine E-Mail-Adresse und lege dein Passwort fest.
  3. E-Mail-Bestätigung: Überprüfe dein Postfach und bestätige die Verifizierungsmail von Maclear.
  4. Identifizierungsprozess abschließen: Führe die finale Identifizierung durch, um dein Konto vollständig zu aktivieren.
  5. KYC und AML: Eventuell sind noch einige spezifische Daten anzugeben um den regulatorischen Auflagen zu genügen

Um bei Maclear zu investieren, musst du wenige Voraussetzungen erfüllen. Zunächst einmal musst du mindestens 18 Jahre alt sein, um dich für den Account registrieren zu können. So solltest du die EU-Staatsbürgerschaft oder eine Aufenthaltsgenehmigung der EU besitzen oder als Unternehmen agieren können.

Nachdem du dich erfolgreich angemeldet und eine Einzahlung getätigt hast, kannst du in Projekte auf der Plattform investieren. Geld einzahlen ist ganz einfach – im Account Dashboard findest du dazu eine Schaltfläche namens „add funds“.

Ein zusätzlicher Bonus für neue Anleger:
Bei deiner Erstanmeldung erhältst du einen Willkommensbonus in Form von 1,5% Cashback auf deine Investments der ersten 90 Tage gutgeschrieben, wenn du meinen Link nutzt.

Investieren bei Maclear

Wie investiert man bei Maclear? Was sollte man wissen und worauf sollte man achten? In diesem Abschnitt findest du eine kompakte Übersicht über ein Investment in die zwei verschiedenen Immobilienkredit-Arten von Maclear.

Maclear Erfarhungen das Dashboard
Maclear Dashboard

Ich selbst habe bereits in drei Projekte investiert und kann dir daher von meinen ersten Maclear Erfahrungen berichten.

Anlegen auf dem Erstmarkt bei Maclear

Da Maclear noch keinen Autoinvest anbietet, musste ich direkt in die Projekte investieren. Ich finde das gerade bei neuen Plattformen oder wenn ich bisher nicht vertraut in eine Plattform bin den ohnehin besseren Weg. Du kannst also einfach schauen, was es für Kredite gibt und bei diesen dann auf Basis von:

  • Kreditvolumen
  • Zinssatz
  • loan periode / Laufzeit
  • Wie zurückgezahlt wird (Raten/Zinsen und Anlagebetrag getrennt)
  • Projekttyp
  • Wo das Projekt liegt (Land)
  • Welche Sicherheiten existieren
  • Wie lange das Projekt verfügbar ist und wie viele Investoren mit dabei sind

ein Projekt entsprechend auswählen.

Überzeugen dich die Angaben zu dem Projekt, so kannst du einfach deinen Wunschbetrag ab 50 Euro eingeben und bist mit einem Klick in den Kredit investiert.

Ein Zweitmarkt gibt es bisher nicht. Der soll auch noch kommen.

Die Maclear keine Abhebe-, dafür Zweitmarkt Gebühren

Bei Maclear werden aktuell an keiner Stelle mehr Gebühren fällig. Die bislang vorhandene Gebühr beim Abheben von eurem Guthaben von der Plattform auf euer Konto wurde gestrichen. So werden 0% also 0 Euro bei jeder Abhebung seit dem 12.12. 2023 fällig. Abheben könnt ihr ab 50 Euro.

Später soll es auch einen Zweitmarkt geben, der Gebühren kosten wird, die dann dem Provisioning funds zugutekommen sollen. Dazu sind noch keine Details bekannt.

Loyalität Programm und Bonusaktionen

Investoren, die Maclear eine größere Summe anvertrauen, werden von ihnen großzügig mit einem Extra Bonus von bis zu 2% je nach Anlagesumme belohnt:

Treuebonusstufe Gesamtinvestitionssumme Zusätzliche Rendite
Beta über 5.000€ zusätzliche 0,5%
Beta Plus über 15.000€ zusätzliche 1%
Alpha über 40.000€ zusätzliche 1,5%
Alpha Plus über 75.000€ zusätzliche 2%

Anmelden bei Maclear und 1,5% Cashback kassieren!

Aber auch sonst sind bei Maclear einige Bonus Aktionen immer mal wieder verfügbar.

So gab es im November 2023) bei einer Investition von über 500 Euro für jede 500 Euro Stufe, 30 Euro Cashback (also im optimierten Fall satte 6%). Das haben sie nun im Februar 2024 auf immer noch nette 20 Euro pro 500 Euro gesenkt!

Dank der auch noch extra von ihnen auf 15,8% angehobenen Zinsen kommt man dann auf über 20% Rendite und nicht zu vergessen das 1,5% Neukunden Cashback gibt es ja auch noch.

Das wird natürlich nicht lange so bleiben, wenn die Plattform mehr Nutzer anzieht, das ist natürlich klar.

Das Maclear Kreditportfolio – In was investierst du eigentlich?

Schauen wir uns an, was für Kredite Maclear anbietet und was diese auszeichnet.

Klassische Crowdfunding finanzierte Unternehmenskredite bei Maclear

Wie wir das von anderen Plattformen kennen, kannst du bei Maclear in klassische Unternehmenskredite investieren. Maclear rechnet mit einer Rendite von um die 15%.
Schauen wir uns exemplarisch eins der Projekte mal genauer an.

Exemplarischer Unternehmenskredit TMLET Stage 5

TLMET sucht eine Finanzierung zur Modernisierung seiner Werkstatt und zur Entwicklung des Unternehmens, einschließlich des Kaufs eines neuen Plasmaschneiders, der Ausrüstung einer Werkstatt und der Beschaffung von Produktionsmaterialien sowie der Einstellung zusätzlicher Mitarbeiter.

Die Gesamtkreditsumme, die TLMET anstrebt, beträgt 460.000 EUR. Die Kredite werden in mehrere Chargen/Stages angeboten und die aktuelle sieht wie folgt aus:

  • Darlehensziel: 100.000 EUR
  • Laufzeit: 12 Monate
  • Zinssatz: 15,8 % pro Jahr (12,8 % + 3 % Maclear-Bonus)
  • Aktuell finanziert: 26.480 EUR
MacLear Erfahrungen TMLET Projekt
Maclear Projekt TMLET

Es finden sich alle wichtigen Kennzahlen zum Unternehmen TLMET beim Projekt:

  • Gründungsdatum: 20.07.2018
  • Beginn der aktiven Tätigkeit/Produktion: 01.01.2019
  • Umsatz 2019: 882.388 EUR
  • Umsatz 2020: 1.216.375 EUR
  • Umsatz 2021: 1.470.573 EUR
  • Umsatz 2022: 1.332.000 EUR
  • Anzahl der Mitarbeiter in Estland 2019: 13
  • Anzahl der Mitarbeiter in Finnland und Schweden 2020: 17
  • Anzahl der Mitarbeiter in Norwegen 2021: 17
  • Anzahl der Mitarbeiter 2022: 18
  • Rückgang des Umsatzes im Jahr 2022 durch Lieferkettenunterbrechungen und einen starken Anstieg der Metallkaufpreise.
  • Kreditantrag: EUR 460.000 mit einer Laufzeit von 12 Monaten zu einem Zinssatz von 12,8%.
  • Jährliche Steigerung der Einnahmen für das Jahr 2023 um ca. 15-17% erwartet.
  • Aktuelle Vermögenswerte (2022): EUR 420.911
  • Arbeitskapitalquote: 1.0 (basierend auf dem jüngsten Jahresabschluss für 2021)
  • Kreditwürdigkeit: Positiv laut Creditinfo
  • Buchwert des Unternehmens: EUR 1.500.000
  • Rentabilitätsindex: 2,47%

Und für uns Investoren natürlich wichtig die dahinterliegenden Sicherheiten. Die Sicherheiten für diesen Kredit bestehen aus dem neu zu kaufenden hochmodernen Plasmaschneider und der bestehenden Fertigungsausrüstung von TLMET.

Wie man sieht, gibt es eine ganze Menge Informationen für uns Investoren und wir könnten an jeder Stelle unserer eigenen Recherche ansetzen oder auf Maclear einfach vertrauen.

Maclear mehr Investorensicherheit durch den Provision-Fund?

Der Provisionsfonds von Maclear wird durch die verschiedenen Dienstleistungen, die von Kunden in Anspruch genommen werden, sowie durch Provisionen für erfolgreich finanzierte Projekte gefüllt. Es werden 2% von jedem auf der Maclear-Plattform finanzierten Projekt in den Provisionsfonds eingezahlt.

Ferner sollen alle Provisionen, die von Maclear für Transaktionen auf dem Sekundärmarkt verdient werden, dem Provisionsfonds hinzugefügt werden.

Mit diesen Rückstellungen werden dann ausstehende Zinszahlungen bereits nach 3 Tagen bezahlt. Auch für Kapitalausfälle ist dieser vorgesehen. Natürlich nur solange, bis er gelehrt ist, dann gilt es auf die Verwertung durch Gerichte etc. zu warten.

Grundsätzlich keine schlechte Sache, es gibt Beispiele, bei denen dieses Modell erfolgreich was, aber auch einige, bei denen diese Rückstellungsfonds nie funktionierte oder eingestellt wurde. In ihren FAQs haben sie die Verwendung detailliert erklärt, die Praxis muss wie so oft zeigen, wie es dann bei Maclear funktioniert.

Maclear ist in der Schweiz reguliert?

Seit Juli 2022 ist Maclear in der Schweiz reguliert und unterliegt der Aufsicht der PolyReg. Die PolyReg ist eine von der FINMA anerkannte Selbstregulierungsorganisation in der Schweiz. Dadurch erfüllt Maclear alle notwendigen AML-, KYC- und DSGVO-Richtlinien und -Anforderungen.

Wichtig ist auch, was in dieser Regulierung nicht enthalten ist:

Die SRO PolyReg ist eine von der FINMA anerkannte Selbstregulierungsorganisation, welche bei ihren Mitgliedern die Umsetzung der Sorgfaltspflichten des Geldwäschereigesetzes (GwG) überwacht und durchsetzt. Nicht enthalten ist in dieser Überwachung der Schutz von Anlegern, zumal auch das GwG selbst nicht zum Anlegerschutz konzipiert ist. Die SRO PolyReg übt somit keine prudenzielle Aufsicht über ihre Mitglieder aus.“SRO PolyReg FAQ

Die Regulierung betrifft somit überwiegend das Thema Geldwäsche und bietet wenige darüber hinausgehende Vorteile für uns Investoren.

Wobei man schon Anerkennen muss das zur Aufnahme in die PolyREg das Unternehmen geprüft wird. Dies geht über die bloßen Garantie hinaus, dass das Mitglied die notwendigen Sorgfaltspflichten zur Bekämpfung der Geldwäscherei einhält. Das Mitglied wird auch in gesellschafts- und wirtschaftsrechtlicher Hinsicht, einschließlich der finanziellen Verhältnisse, geprüft, die Beteiligungsstruktur muss angegeben werden, es müssen verantwortliche Personen gemeldet werden, die – wie die qualifizierten Aktionäre – der Gewährsprüfung unterliegen, die verantwortlichen Personen müssen nachweisen, dass sie über die notwendigen Fachkenntnisse verfügen, es muss eine Revisionsstelle bestellt werden.

Welche Vor- und Nachteile hat Maclear?

Die Pro & Cons von Maclear auf einen Blick

Vorteile von Maclear

  • Schickes Interface und gute Nutzerführung
  • regulierte Plattform
  • hohe Renditeerwartung mit über 15%
  • aktuell viele Bonusaktionen
  • hoher Informationsgehalt bei den Projekten
  • Provisioning fund

Nachteile von Maclear

  • junge Plattform
  • bislang noch keine Erfahrungen mit ausgefallenen Krediten
  • kein track record
  • Regulierung nur für Geldwäsche
  • Wie jede Investition sind auch P2P-Investitionen riskant

Anmelden bei Maclear und 1,5% Cashback kassieren!

Meine Maclear Erfahrungen und Fazit

Unternehmenskredite sind ein hart umkämpftes Feld und Maclear drängt mit einigem Einsatz sich aufs Spielfeld. Die Plattform macht einen gut strukturierten Eindruck. Mit dem Firmensitz in der Schweiz und der, wenn auch zahmen, Regulierung haben sie ein Alleinstellungsmerkmal.

In unserem P2P Cafe 10in10 haben wir den CFO zu einigen Punkten was ihre Plattform und die Regulierung von MacLear in der Schweiz angeht intensiv befragt, schau dir das gerne noch an,

Die aktuellen Projekte sind sehr umfangreich und detailliert beschrieben und können von uns Investoren, damit gut überprüft werden.

Vor allem natürlich die Situation, dass Maclear jetzt auf den Markt kommt und mit attraktiven Bonusaktionen auf sich aufmerksam machen möchte, birgt die Chance bei den ersten Projekten eine größere Rendite als üblich einzufahren.

Andererseits gibt es auch bei etablierten Plattformen wie Debitum Network gerade interessante Projekte mit guten Zinsen.

Insgesamt ist Maclear eine Option für risikobereite Investoren, die nach hohen Renditen suchen und bereit sind einer jungen Plattform ihr Geld anzuvertrauen und dafür noch mit einem Extra Bonus belohnt werden.

Meine bisherigen Maclear Erfahrungen sind positiv, was kein Wunder ist, da die Projekte teilweise bislang nicht komplett finanziert sind. Die Bedienung ist eingängig und so weit läuft alles flüssig. Die knallige Oberfläche ist sicher Geschmacksache und eine deutsche Übersetzung fehlt mir nicht.

Ich selbst werde mit einem kleinen Testballon bei Maclear investiert bleiben und mir die Plattform weiter anschauen, bevor ich signifikant investiere. Erst wenn Maclear gezeigt hat, dass sie auch ausgefallene Kredite erfolgreich eintreiben können und der Provisioning fund seinen Namen verdient, werde ich über eine größere Gewichtung nachdenken.

Meine MacLear Rendite

Mein XIRR nach knapp 3 Monaten Investment ist aufgrund der Bonus Aktionen natürlich gigantisch ich habe ja sogar noch 30 statt der nunmehr 20 Euro erhalten plus die 1,5% und die hohen Zinsen ergibt dann ein XIRR von über 30%, das ist natürlich nur ein Anfangs-Effekt, den ich gerne mitnehme.
Dauerhaft wird das nicht so bleiben und ich erwarte, dass wir uns perspektivisch 13-14 % nähern werden.

Und wie sieht es bei dir aus, gibst du der Maclear auch eine Chance?
Reizt dich die Rendite von 1,5%+6%+15,x% oder lieber nur zuschauen?

Zuletzt aktualisiert am: 29. Februar 2024

1,5% Neukunden Cashback und weitere 20 € Cashback für alle bei Maclear
1,5% Cashback für Neukunden, die meinen Maclear Anmeldelink verwenden und alle erhalten 20 € extra Bonus für je 500 Euro Investment!
Du kennst die in der Schweiz regulierte Unternehmenskredite P2P Plattform noch nicht? Dann schau dir einfach meine Maclear Erfahrungen über die Plattform mit bis zu 15% Zinsen an.
Disclaimer
Investitionen in P2P-Kredite, ETFs, Aktien, Start-ups und Kryptos unterliegen einem hohen Risiko!
Beachte bitte meinen Haftungsausschluss. Ich betreibe keinerlei Anlageberatung und spreche keine Empfehlungen aus. Auf fast allen P2P, Crowdfunding und Kryptolending Plattformen, über die ich berichte, bin ich selbst investiert. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Entwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Entwicklungen! Links zu den Plattformen sind in der Regel Affiliate-Links, bei denen oft du Vorteile hast und ich eine kleine Provision erhalte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert