Schlagwort-Archive: Crowdfunding

Propvest Erfahrungen

Einfach Mietausschüttungen & Wertzuwachs generieren? Erfahrungen mit PROPVEST Bestandsobjekten

PROPVEST Erfahrungen CoverAus Exporo Bestand wird PROPVEST. Ist das jetzt alter Wein in neuen Schläuchen? Wird es weiterhin Bestandsimmobilien mit ordentlicher Mietrendite Ausschüttungen und fairen Kosten geben?
Dazu habe ich Leonard Unger (Head of PROPVEST Strategy & Growth bei Exporo) in meinen Podcast eingeladen. Er wird uns detailliert die Vorteile aber auch die Risiken der Bestandsimmobilien mit Mietausschüttungen vorstellen.
Auch Fragen aus der Community hatte ich mit dabei. Das reichte von „Was Homeoffice für Bestandsimmobilien in der Zukunft bedeutet“  hin zu der Fragen nach Mitbewerbern! Eine Folge, die sowohl für interessierte Neuinvestoren als auch für Exporo Bestandskunden einen Mehrwert bietet.

In den diesmal sehr ausführlichen Shownotes fasse ich die wesentlichen Aussagen auch zu PROPVEST zusammen. Im Podcast vertiefen wir die meisten Themen deutlich. Am Ende ziehe ich noch mein persönliches Fazit und teile meine bisherigen Erfahrungen zu den Exporo und nunmehr PROPVEST Bestandsimmobilien mit euch!

Viel Spaß mit der Folge und den Shownotes:

oder gleich direkt anhören::

Die Shownotes und meine PROPVEST Erfahrungen

Weiterlesen

P2P Legenden EP#2: Jörg Teil 2 – seine Crowdfunding Erfahrungen

Im zweiten Teil des P2P Legenden Gesprächs mit Jörg ging es um seine Erfahrungen und Strategien beim Crowdinvesting/Crowdfunding. Er erklärt uns wie das Investieren in Start-ups grundsätzlich funktioniert, wo die Besonderheiten, Risiken und Fallstricke liegen und wie er zu seiner beachtlichen zweistelligen Rendite vor allem bei Seedrs kam.

Einfach:

oder direkt anhören:

DIe Shownotes zu Jörgs Crowdfunding Erfahrungen

Die Crowdinvesting Basics

Weiterlesen

P2P Cafe [#18] August 2020 – Corona-Crash & P2P: Bernhard Hummel hat Redebedarf

In der 18. Folge des P2P Cafés unterhalten wir uns mit Bernhard Hummel – Teslafanboy und Hauptversammlungsliebhaber aus Wien.

Natürlich vertiefen wir was rund um das legendäre Grupeer Interview, das er geführt hat (und sicher mit Auslöser für die Aufdeckung der ganzen Betrügereien war), alles sonst noch passierte.

Er verrät uns, wieso er über 100.000 € bei Mintos abgezogen hat, wo er noch mit wie viel investiert ist wie es mit seinem Vertrauen in P2P grundsätzlich bestellt ist und vieles vieles mehr, mit fast 1,5 Stunden Bernhard satt, unser längstes Café bisher…
Viel Spaß dabei!

oder gleich direkt anhören:

Shownotes

Leider hatten wir ein paar akustische Probleme am Anfang, sodass ihr die ersten 10 Minuten einfach nur durchhalten müsst, wird dann garantiert besser!

Die P2P News von Thomas

Ich berichte davon warum ich aktuell von Mintos etwas enttäuscht bin (suspendierte LOs und Weiterlesen

Crowdestor Review Spezial – wurde die Inspektion in Riga bestanden? – P2P Cafe [#17]

In der 17. Folge des P2P Cafés unterhalten wir uns mit Christian der erneut vor Ort in Riga bei einer Investoren Inspektionsreise mit dabei war die, die P2P Crowdlending Plattform Crowdestor unter die Lupe nehmen wollten. Das war dann auch alles andere als ein Kaffeekränzchen und es wurden viele und auch unangenehmen Fragen gestellt. Wie sich Crowdestor und vor allem die Projekte  geschlagen haben und wie es nun weiter geht, erfährt ihr in dieser P2P Café Spezial Folge.

Diese Folge haben wir nicht  live gestreamt aber bei der nächsten Folgen wieder, bei der wir euer Feedback und Fragen aus dem Telegram Chat gleich mit ins Café dann aufnehmen – wenn alles gut geht ist dann ein wohlbekannter Österreicher dabei, der mit seinem Grupeer Besuch so einiges losgetreten hat….
Wie immer folgen die  Shownotes. Viel Spaß mit der Folge:

oder gleich direkt anhören:

 

Shownotes zum Crowdestor Review

Weiterlesen