Schlagwort-Archive: cashflow

Reinvest24 – Was lange währt wird endlich gut – Zweitmarkt Preview!?

Das war mal eine richtige Geburt bei Reinvest24 oft angekündigt und nie geliefert aber nun ist er endlich da. Bevor ich aber auf die Previewversion des kommenden Zweitmarkt eingehe, kurz vorneweg was Reinvest24 überhaupt interessant für ein Investment macht.

Was ist Reinvest24?

Mietprojekt

Ein estnischer Immobilien Marktplatz die es seit 2018 als Plattform gibt, das dahinter werkelnde Team rund um Tanel Orro ist bereits seit 2005 im Immobiliensegment aktiv.
Das Besondere an Reivnest24 ist, das man als Anleger in Anteile von Immobilien investieren kann. Also im Gegensatz zu den klassischen Immobilienkrediten mit fester Laufzeit und Zinssatz (die es seit geraumer Zeit auch zusätzlich bei ihnen gibt) die wir in dieser Form von Vermittlern wie Bulkestate oder Estateguru kennen, sind wir Anleger an den monatlichen Mieteinkünften beteiligt und sollte das Objekt verkauft werden darüber hinaus auch an einem Gewinn beteiligt. Weiterlesen

P2P Cafe [#18] August 2020 – Corona-Crash & P2P: Bernhard Hummel hat Redebedarf

In der 18. Folge des P2P Cafés unterhalten wir uns mit Bernhard Hummel – Teslafanboy und Hauptversammlungsliebhaber aus Wien.

Natürlich vertiefen wir was rund um das legendäre Grupeer Interview, das er geführt hat (und sicher mit Auslöser für die Aufdeckung der ganzen Betrügereien war), alles sonst noch passierte. 

Er verrät uns, wieso er über 100.000 € bei Mintos abgezogen hat, wo er noch mit wie viel investiert ist wie es mit seinem Vertrauen in P2P grundsätzlich bestellt ist und vieles vieles mehr, mit fast 1,5 Stunden Bernhard satt, unser längstes Café bisher…
Viel Spaß dabei!

Shownotes

Leider hatten wir ein paar akustische Probleme am Anfang, sodass ihr die ersten 10 Minuten einfach nur durchhalten müsst, wird dann garantiert besser!

Die P2P News von Thomas

Ich berichte davon warum ich aktuell von Mintos etwas enttäuscht bin (suspendierte LOs und Weiterlesen

P2P Cafe [#18] August 2020 – Corona Crash & P2P: Bernhard Hummel hat Redebedarf

Diese Folge ist Teil der Show: P2P Cafe

In der 18. Folge des P2P Cafés unterhalten wir uns mit Bernhard Hummel Teslafanboy und Hauptversammlungsliebhaber aus Österreich.

Natürlich vertiefen wir, was rund um das legendäre Grupeer Interview, das er geführt hat (und sicher mit Auslöser für die Aufdeckung der ganzen Betrügereien war) alles so passierte. 

Er verrät uns, wieso er die  >100k bei Mintos abgezogen hat, wo er noch mit wie viel investiert ist wie es mit seinem Vertrauen in P2P bestellt ist und vieles vieles mehr, mit fast 1,5 Stunden Bernhard satt, unser längstes Café bisher…
Viel Spaß dabei!

Wie immer die detaillierten Shownotes finden sich hier.

 

P2P Cafe [#17] Juli 2020 – Crowdestor Spezial – wurde die Inspektion in Riga bestanden?

In der 17. Folge des P2P Cafés unterhalten wir uns mit Christian der erneut vor Ort in Riga bei einer Investoren Inspektionsreise mit dabei war die, die P2P Crowdlending Plattform Crowdestor unter die Lupe nehmen wollten. Das war dann auch alles andere als ein Kaffeekränzchen und es wurden viele und auch unangenehmen Fragen gestellt. Wie sich Crowdestor und vor allem die Projekte  geschlagen haben und wie es nun weiter geht, erfährt ihr in dieser P2P Café Spezial Folge.

Diese Folge haben wir nicht  live gestreamt aber bei der nächsten Folgen wieder, bei der wir euer Feedback und Fragen aus dem Telegram Chat gleich mit ins Café dann aufnehmen – wenn alles gut geht ist dann ein wohlbekannter Österreicher dabei, der mit seinem Grupeer Besuch so einiges losgetreten hat….
Wie immer folgen die  Shownotes. Viel Spaß mit der Folge:

Shownotes

Motivation, Ziele und Vorgehen des Crowdestor Besuchs

Strammer Zeitplan

Strammer Zeitplan

Weiterlesen