Schlagwort-Archive: kredite

🎧Podcast P2P deep dive – Fakten zu Kuetzal & Envestio mit Selbshilfeteam Dirk & Philipp

Diese Folge ist Teil der Show:

p2p deep dive podcast

Im Rahmen dieses Podcasts möchte ich einzelne Themen und vor allem die Schattenseiten eines P2P Investments deutlich mehr vertiefen als wir das sonst im P2P Cafe mit Lars tun.

Die Idee dazu wurde geboren, nachdem wir uns das ein oder andere Projekt doch mal ein bisschen genauer angeschaut haben. Selbstverständlich mach ich das nicht alleine, sondern mit Dirk und Philipp.

Dirk und Philipp sind beide von Kuetzal und Envestio betroffen und haben es sich schon letztes Jahr zur Aufgabe gemacht tiefer bei einigen Plattformen und Projekte zu bohren, um Ungereimtheiten aufzudecken. Dabei haben sie auch einige gefunden bereits bevor Kuetzal und jetzt auch Envestio offensichtlich dicht gemacht haben.

Beide sind auch Initiatoren  der “Interessenvertretung” der deutschen Investoren auf Telegram  und sammeln dort weiter betroffene Anleger und diskutieren die Handlungsoptionen.
Mit Ihnen habe ich in diesen Podcast versucht den aktuellen Stand von beiden Plattformen am 17.0.1.2020 festzuhalten.  Natürlich streifen wir dabei auch noch weitere Themen und Plattformen.
Die Erkenntnisse aus dem Kuetzalfall, sind meiner Meinung auch übertragbar auf Envestio . Sowieso kann man aus  beiden Fällen einiges lernen und wenn nicht sich doch hoffentlich gut unterhalten ist ja fast ein Krimi!
Wenn ihr mit dem Format etwas anfangen könnt, gebt Bescheid, dann werden wir gerne dran bleiben und zyklisch Updates liefern.

Die Shownotes/Transkript

Podcast P2P deep dive – Fakten zu Kuetzal & Envestio mit Selbshilfeteam Dirk & Philipp

p2p deep dive podcast

Im Rahmen dieses Podcasts möchte ich einzelne Themen und vor allem die Schattenseiten eines P2P Investments deutlich mehr vertiefen als wir das sonst im P2P Cafe mit Lars tun.

Die Idee dazu wurde geboren, nachdem wir uns das ein oder andere Projekt doch mal ein bisschen genauer angeschaut haben. Selbstverständlich mach ich das nicht alleine, sondern mit Dirk und Philipp (investdiv.eu).

Dirk und Philipp sind beide von Kuetzal und Envestio betroffen und haben es sich schon letztes Jahr zur Aufgabe gemacht tiefer bei einigen Plattformen und Projekte zu bohren, um Ungereimtheiten aufzudecken. Dabei haben sie auch einige gefunden bereits bevor Kuetzal und jetzt auch Envestio offensichtlich dicht gemacht haben.

Beide sind auch Initiatoren  der “Interessenvertretung” der deutschen Investoren auf Telegram  und sammeln dort weiter betroffene Anleger und diskutieren die Handlungsoptionen.
Mit Ihnen habe ich in diesen Podcast versucht den aktuellen Stand von beiden Plattformen am 17.0.1.2020 festzuhalten.  Natürlich streifen wir dabei auch noch weitere Themen und Plattformen.
Die Erkenntnisse aus dem  Kuetzalfall, sind meiner Meinung auch übertragbar auf Envestio . Sowieso kann man aus  beiden Fällen einiges lernen und wenn nicht sich doch hoffentlich gut unterhalten ist ja fast ein Krimi!
Wenn ihr mit dem Format etwas anfangen könnt, gebt Bescheid, dann werden wir gerne dran bleiben und zyklisch Updates liefern. Weiterlesen

P2P Kredite und die Moral bleibt auf der Stecke – mir doch egal!?

Das Thema Moral beschäftigt mich doch immer wieder. Ich kann und will mir es hier auch nicht so einfach machen und das lapidar wegschieben, sondern mich damit heute konkret auseinandersetzen. Dazu habe ich mir Hilfe von Markus geholt. Zuerst einmal  sein Beitrag dazu – mein Beitrag findet ihr dann ganz weit unten…

Markus Dod bloggt von seinen Erfahrungen mit P2P-Krediten, ETFs und anderen Anlageformen auf Blogging About The World. Es ist sein Anliegen anderen zu ermöglichen ihre Finanzen eigenständig zu verwalten. Dazu vermittelt er Grundlagen und Grundwissen zu diesem Thema. Das Motto dabei bleibt: „Easy Finances“ oder auf gut deutsch: „Finanzen, ganz einfach“. Weiterlesen

Monethera das schickere Envestio? Crowdlending mit einem Hauch Buyback & Rendite > 18%?


Monethera Logo
Und wieder ein Neuzugang aus dem Baltikum in meiner Sammlung an Crowdinvesting Plattformen.

Dieses Mal aber nicht aus Riga, sondern aus Tallinn in Estland . Die angegebene Adresse von Monethera ist keine 10 km entfernt von Envestio (Review) mit denen sie zumindest optisch doch einige Gemeinsamkeiten haben, aber faktisch nichts am Hut oder doch?
Schauen wir gleich mal ein wenig genauer hin auf welcher Plattform ich mein Geld jetzt angelegt habe. 22.1.2020: Rückkauf wurde ausgesetzt unten das Update lesen!
24.01.2020 Verbindungen zum Problemfall Envestio aufgetaucht (s.u.)! 
Weiterlesen

P2P Scam+Fraud Erkennung mit der Benford Analyse selbst gemacht – wie schlagen sich Mintos, FastInvest, Grupper & FinBee?

Vorwort

Heute, wie im letzten P2P Cafe angekündigt, der erste Gastartikel bei mir im Blog und das auch gleich in meiner Lieblingskategorie, den  Werkzeugen und Methoden die uns Anleger bei ihrer Anlageentscheidung unterstützen.

schreibt neben vielen Zeilen Programmcode auch im Finstein Blog. Danke Marc und viel Spaß beim lesen es lohnt sich!

Weiterlesen

Grundlagen – Eine ganze Menge an Risiken die man sich mit P2P in sein Portfolio holt! 🦈

Intro

Als Vorarbeit eines P2P Podcast Specials “P2P – Risiken und Chancen” mit Daniel (Investor Stories) vertieft dieser Beitrag die Risiken von P2P Krediten, die Chancen haben ihren eigenen Artikel.

Was P2P Kredite generell sind und wie man diese unterscheidet als auch welche unterschiedliche Interessen, Rollen, Plattformen, Anbahner und Kreditnehmer existieren wurde im ersten Teil des Grundlagen Podcast besprochen und kann gerne nach gehört werden.

Die Risiken

Einleitung

freeimages.com @Bob Smith Lizens

Wer mein Blog und Wirken schon länger verfolgt, weiss das ich nicht müde werde immer wieder auf die Risiken beim investieren in P2P Kredite hinzuweisen. Vor lauter Chancen durch die hohen ausgerufenen Zinssätze (gerne mal über 20%) und den von vielen (auch z.T. natürlich auch von mir) propagierten Erfolgsstories in der Form von zweistelligen Rendite Erfolgen (XIRR) die natürlich die liebe Leserschaft auch motivieren soll fleissig den Affiliatelinks zu folgen,  muss man sich den schlummernden Risiken, die man  eingeht natürlich auch bewusst sein.

Und damit das auch alles mal an einer Stelle aufgeschrieben und nicht nur hörbar ist gehen wir die mal alle jetzt schön der Reihe nach, von der Plattform ganz oben bis ganz nach unten zu dir als Anleger durch. Weiterlesen