2019 ist vorbei, 2020 startet – Meine 21 P2P Plattformen eine Blogrekapitulation und wie weiter?

Jahres Rückblick und Ausblick 2020

Ich kann es nicht oft genug sagen, Danke an dich, dass du dir die Zeit nimmst mir zu folgen sei es im Blog oder auch im Podcast auf Twitter und ein bisschen auf Youtube.
Meine Hauptmotivation ziehe ich aus der Tatsache das ich gelesen und gehört werde und ich nicht für “die Tonne” schreibe und das freut mich sehr!
Wie letztes Jahr “reflektierte” ich das zurückliegende Jahr und schau nach vorne was mich vor allem natürlich bei meinen P2P Investments so bewegt. Daher gibts dann als Abschluss auch den Schnelldurchgang durch all meine Plattformen mit knackigem buy, hold oder sell Stempel und der Rendite!

Der Blog

Seit mehr als zwei Jahren (November 17) schreib ich jetzt schon über meine Investments in der P2P Welt und Blicke im zurück liegenden Jahr auch ab und an mal über den Tellerrand, das werde ich dieses Jahr weiter ausbauen, natürlich ohne dabei den P2P Schwerpunkt zu vernachlässigen. Ich bin sehr zufrieden mit dem, was ich erreicht habe. Endlich auch die Grundlagen (Risiko & Chancen) komplettiert und auch das ein oder andere Review ist dazu gekommen. Mehr geht natürlich noch immer. Weiterlesen

[P2P Alternativen] Hochdividenden Rendite mit BDCs statt graue & wacklige Geschäftskredite

Nachdem Luis im letzten P2P Cafe ja schon einige Alternativen oder Ergänzungen zu “klassischen” P2P Investitionen mehr als angerissen hat, wollte ich das Thema noch ein wenig weiter vertiefen. Gerade jetzt wo es doch ordentlich wackelt in der P2P Welt für die Leser relevant die sich vielleicht nun doch überlegen verstärkt auf dem regulierten Markt, ihr Geld renditestark und ausschütten, anzulegen?

Die Alternative für Geschäftskredite

Dazu konnte ich Anton Gneupel gewinnen, der sich, insbesondere im P2P Kontext, ein paar Gedanken zu Anlagealternativen gemacht hat.

Er hat auch ein passendes Wertpapier gefunden, das für uns P2P Investoren interessant sein könnte und es entsprechend analysiert. Selbstverständlich ist dies hier keine Anlageberatung noch Empfehlung in irgend ein Papier zu investieren.

Vorneweg aber noch ein paar grundlegende Informationen zu den verschiedenen angesprochen Anlageklassen. Weiterlesen

Eine schöne P2P Bescherung – ⚠ Betrug/SCAM bei Kuetzal und Envestio?

Statt mit einem besinnlichen Jahresrückblick und Ausblick muss ich mich  (zusammen mit Philipp und Dirk!)  mit unangenehmen Themen beschäftigen.
Mindestens bei zwei Plattformen gibt es gerade massiven Zweifel, ob da alles mit rechten Dingen zu geht oder Anleger bewusst oder unbewusst betrogen wurden.

Da die Vorwürfe so gravierend sind, ist es mir wichtig euch zeitnah darüber zu informieren, auch wenn natürlich “in dubio pro reo” also im Zweifel für den Angeklagten gilt – sind mehr als kritische Fragen bei diesen Vorwürfen angebracht.

Um was gehts? Fangen wir mit dem Fall an der noch am unklarsten ist.

Envestio und der neue COO / Update Envestio down / Polizei ermittelt

Ihr habt mitbekommen, das es ein neuen Chef bei Envestio gibt? Ich hatte die Plattform als sie noch recht jung war vorgestellt und war auch positiv angetan. Es gab eine gute Kommunikation mit ihnen und die ersten Projekte waren durchaus spannend.
Mit der Zeit kamen dann ein paar Dinge zusammen, die mich abgekühlt haben, so gab es ein massives Klumpenrisiko, das Finstein schön aufgezeigt hat,  durch wenige Kreditnehmer mit verschiedene Projekte und die Projekte wurden immer größer. Weiterlesen

P2P Cafe [#10] Dezember 2019 – Lars, Thomas mit Luis und seinen P2P Anlage Alternativen!

P2P Cafe mit Luis

Eine ganz besondere Folge darf ich euch heute vorstellen – die Nummer 10 – Ein guter Zeitpunkt auch einmal euch Hörern Danke zu sagen ohne euer Feedback gäb es das Café nicht mehr! Um das Jubiläum gebührend zu feiern haben wir Luis eingeladen der mit uns mal einen Blick über den Tellerrand wagen wird und aufzeigt was im weißen Kapitalmarkt für P2P Alternativen schlummern.

Luis ist nämlich nicht nur ein bescheidener P2P Anleger, sondern vor allem bekannt als Dividendensammler und Hochrendite Anleger.

Darüber publiziert er nicht nur im Blog  “Nur bares ist wahres” sondern auch ganz klassisch auf Papier als Autor von mehreren Büchern! Weiterlesen

P2P Kredite und die Moral bleibt auf der Stecke – mir doch egal!?

Das Thema Moral beschäftigt mich doch immer wieder. Ich kann und will mir es hier auch nicht so einfach machen und das lapidar wegschieben, sondern mich damit heute konkret auseinandersetzen. Dazu habe ich mir Hilfe von Markus geholt. Zuerst einmal  sein Beitrag dazu – mein Beitrag findet ihr dann ganz weit unten…

Markus Dod bloggt von seinen Erfahrungen mit P2P-Krediten, ETFs und anderen Anlageformen auf Blogging About The World. Es ist sein Anliegen anderen zu ermöglichen ihre Finanzen eigenständig zu verwalten. Dazu vermittelt er Grundlagen und Grundwissen zu diesem Thema. Das Motto dabei bleibt: „Easy Finances“ oder auf gut deutsch: „Finanzen, ganz einfach“. Weiterlesen

P2P Portfolio Report 2019/Q4 [3v3] – Die 7 Highflyer Plattformen – Rendite stark, klein und fein?

Vorwort

Der dritte und letzte Teil meiner kleinen Reporting Serie (Teil 1 & Teil 2) ein weiteres Update wird es wohl erst nächstes Jahr wieder geben.

Eigentlich war ich kurz davor die Überschrift korrigieren zu müssen aus den 7 “Highflyer” Plattformen wurden 8 aber dann doch wieder 7. Wieso das so ist, werdet ihr gleich lesen.

Weil es gerade so spannend ist noch eine Anmerkung zu Mintos. Im letzten P2PCafe hat Lars ja schon gefragt ob der Riese strauchelt und prompt kamen danach dann gleich die nächsten schlechten Nachrichten – mit Metrokredit ein weiterer Anbahner der kriselt, Aforti ist immer noch nicht ausgestanden und dann gab es auch noch Stress mit ihrer deutschen Bankverbindung jetztschon wieder ein Rückkaufprogramm von Mogo Krediten – keine gute Phase für Mintos mal sehen was sie daraus machen. Immerhin zahlt jetzt Dinero Verzugszinsen was aber auch nur kurz das Zinsniveau wieder auf 12% angehoben hat. Es bleibt spannend. Und natürlich gibt es genug Alternativen!

Dann gibt es da noch eine Bitte. Solltet ihr noch nicht bei meiner P2P Umfrage 2019/20 mitgemacht haben dann macht das bitte doch am besten gleich jetzt

Meine Plattform Neuigkeiten – Die Speerspitze

Auch wenn die meisten Plattformen, die nun folgen, zu denen gehören die auch in der Rendite Top 10 ganz weit oben so spielen sind sie noch lange nicht in der Top 7, was meine Anlagesumme angeht. Gerade mal bescheidene 15 %  umfassen diese – natürlich gilt der Spruch Rendite kommt von Risiko grundsätzlich aber noch weit mehr bei einige der folgenden Plattformen. Weiterlesen