Archiv der Kategorie: Betrug & Scam

Wie kannst du Betrug und Scam erkennen profitiere von meinen Erfahrungen. P2P Kredite Betrug leider kommt Scam und Betrug auch bei P2P Krediten vor nicht nur auf Kreditnehmer Seiten, sondern auch durch betrügerische Plattformen. Alle meine Artikel zu diesem Thema helfen dir dich besser vor Anlagebetrug und Kapitalverlust zu schützen und das Risiko eines Totalverlustes zu minimieren.

P2P Kredite Kapitalbetrug Anlagebetrug

Achtung Betrug! Warnzeichen für Anlagebetrug vs. seriöse Geldanlage

Wie können wir Anleger zwischen betrügerischen Geldanlagen und seriösen Investments unterscheiden? Was sind typische Warnzeichen für einen Kapitalanlagebetrug?
Für diese Fragen will ich heute ein paar Anhaltspunkte liefern, die nicht nur alle P2P Kredite Investoren kennen sollten.

Warum das relevant ist zeigen schön die Zahlen über die Anzahl der polizeilich erfassten Fälle von Beteiligungs- und Kapitalanlagebetrug in Deutschland von 2009 bis 2020 und das ist sicher nur die Spitze des Eisbergs nicht alle Nutzer zeigen einen Anlagebetrug auch an:

Kapitalbetrug und Kapitalanlagebetrug - Warnzeichen für Anlagebetrug

Quelle BKA – via statista

Das höchste Risiko einem Betrug auf den Leim zu gehen haben wir systembedingt am grauen (und natürlich schwarzen) Kapitalmarkt!

Daher starten wir zuerst mit einer kurzen Einführung in die verschiedene Typen des Kapitalmarktes (Quelle Bafin) und gehen dann auf die Alarmsignale und Betrugs Indikatoren einzeln ein. Weiterlesen

100% Rendite im Jahr mit Cannabis? – P2P Cafe #30 (Q&A)

100% Rendite im Jahr mit Cannabis? – P2P Cafe juicy fields scamIn der 30. Folge des P2P Kredite Cafés der Community Q&A Edition unterhalten wir uns über die Fragen aus dem virtuellen P2P Community Treffen.
Sechs Themen aus der Veranstaltung diskutieren wir.
Von, „Wie ihr 100% Rendite im Jahr mit Cannabis bei Juicy Fields erzielen könnt !?“ oder nennen wir es besser „Was deutliche scam & Betrugs Indikatoren sind?“ über „Alternative P2P Kredite Besteuerung geht das?“ und „Was sind die Sicherheiten beim Kryptolending?“ hin zum „Wie regle ich mein Investoren Testament?“ diese und zwei weitere eurer Fragen sind auch noch mit dabei.
In schlanken 38 Minuten sind Lars Wrobbel und Thomas Butz kurz und knackig durch besagte Themen und Fragen marschiert.

In den Shownotes finden sich wie gehabt auch alle links zu den erwähnten Plattformen und Seiten.

Viel Spaß mit der Folge und den Shownotes:

oder gleich direkt anhören:

P2P Kredite Cafe Shownotes

Weiterlesen

P2P Deep Dive 4 – Scam Update – gierige Affiliate Blogger – Crowdestor Kritik

Im Rahmen dieses Podcasts möchte ich mit Dirk & Philipp einzelne Themen und vor allem die Schattenseiten eines P2P Investments deutlich mehr vertiefen als ich das sonst im P2P Cafe mit Lars tue.
Eineinhalb Stunden für drei große Themen erwarten euch.
Natürlich den obligatorischen Status zu den immer mehr werdenden P2P Scam Buden.
Aber Dirk grillt uns“ geldgierige Affiliate“ Blogger auch noch auf langsamer Flamme. Wieso haben wir nicht gewarnt, ist es nicht unmoralisch mit Affiliate sein Geld zu verdienen! Und zu guter Letzt die Crowdestor Kritik. Der Streit darum, ob wir weiter anlegen werden oder lieber unser Geld rausziehen!

Die P2P Deep Dive Episode 4:

Die Shownotes kommen heute wieder von Dirk

Weiterlesen

P2P Kredite Transparenz Offensive – Die Scam Reaktionen von Mintos & Co.

Prolog – Die Entdeckung der P2P Kredite Transparenz

Es ist schön zu sehen das die Pleitewelle von Darlehns Anbahnern bei Mintos und Viventor und vor allem der vermutlich große Betrug gleich bei zwei Plattformen zu einigen Reaktionen geführt hat die in die richtige Richtung gehen. Die immer noch junge P2P Branche braucht nicht nur hohe Renditen und attraktive Konditionen, sondern auch ganz massiv das Vertrauen von uns Anlegern.

Auch, wenn gerade wir Deutsche gerne mit Stupid German Money um uns werfen, reagieren wir dann doch schnell ziemlich verschnupft, wenn es mal nicht mehr rund läuft. Das merkt man gut daran das einige registriert haben das P2P eine Geldanlage Form ist die nicht nur die eine Richtung nach oben kennt, sondern durchaus mehr als ein Risiko birgt!
Die ersten Anleger ziehen aus diversen Plattformen nun ihr Geld ab und reagieren sehr empfindlich auf jegliche Nachrichten um nicht zu sagen panisch.

Daher mussten zwangsläufig die (noch) nicht betroffenen Plattformen reagieren und ich habe heute mal zusammengetragen, welche Plattform wie reagiert hat und versuche, dass ein wenig einzuordnen und mein Fazit daraus zu ziehen. Antworten die es nur per mail gab in epischer Länge – Blogposts nur in Auszügen.

Fangen wir mit den Plattformen an die am meisten unter Beschuss stehen den zwei kleinen P2B Plattformen an die wie Kuetzal und Envestio fast nur Geschäftskredite zu sehr ordentlichen Zinsen vergeben. Weiterlesen