P2P Cafe Jahresrückblick Stefan

Der etwas andere Jahresabschluss und Ausblick auf 2024 – P2P Café Tops & Flops 2023

P2P Cafe Jahresrückblick 2023

Ein P2P Kredite Jahresrückblick mit Gewinner und Verlierer Plattformen.
Wer wird 2024 pleitegehen und was waren die P2P Kredite Highlights im Jahr 2023.
Wieso 2024 keine unregulierte P2P Kredite Plattform mehr bei uns einen Stich machen wird, ein Ausblick auf 2024 und noch viel mehr erwartet euch in dem gar nicht so klassischen Jahresrückblick.

Die Moderation hatte Stefan, unser Gast übernommen und er wollte noch viel mehr über das P2P Café und wie alles anfing, wissen. Er schreckte auch nicht vor der ein oder andern privaten Frage zurück und wir kamen in der Folge ziemlich oft ins Plaudern. Eben ein etwas andere Jahresabschluss.

 Zuletzt aktualisiert am: 27. Dezember 2023

Kurzweilige eineinhalb Stunden lang haben Lars Wrobbel und ich mit unserem Gast Stefan über das Café, vielen P2P Themen und was die Finanzwelt uns 2024 bringen könnte, geplaudert.

In den Shownotes finden sich die ganzen Fragen, Fakten und viele weitere Details zu der von uns besprochenen Podcast Themen.

Unser Podcast Sponsor ist ViaInvest, die regulierte lettische P2P Kredite Plattform mit aktuell 13% Zinsen und Rückkauf Versprechen.
Legst du über meinen link an erhältst du bis 1% Cashback deiner Investitionen der ersten 90 Tagen!!

Viel Spaß mit der Folge und den Shownotes:

oder gleich direkt anhören:

Noch mehr Details gibt es wie immer im Podcast!

P2P Kredite News

Im letzten P2P Cafe Lendermarket – Wann kriegen wir unser Geld? CEO im 10in10 Interview, war die ECSP Lizenz, die Lendermarket erhalten möchte, ein wichtiges Thema.
Ganz ohne großes Kino kam die Tage dagegen Afranga, die bulgarische P2P Kreditplattform um die Ecke, mit der Information, dass sie die Lizenz demnächst erhält und im Zuge dessen einiges umgebaut werden muss. Mal sehen, ob damit die Zinsen wieder steigen, die aktuell angebotenen 10% sind schon die untere Grenze für mich.

Ausblick auf 2024 Podcasts, Das P2P Cafe Erfahrungen Freedom24 Tagesgeld Festgeld

Unser Gast und Moderator Stefan

Unseren Gast Stefan kennt Ihr schon aus Folge #56, in der er uns viel Interessantes über Patente, Marken und seine Erfahrungen dazu als Anwalt seiner Kanzlei “KLAKA” erzählt hat – gerade auch im Zusammenhang mit P2P, Blockchain und Aktien. 

Dieses Mal haben wir die Rollen vertauscht: Stefan interviewt uns!

Denn er ist unter anderem laut WirtschaftsWoche nicht nur einer der renommiertesten Anwälte Deutschlands für das Patentrecht, sondern auch treuer Hörer unseres Podcasts und hat einige Erfahrung als Moderator von Live-Finanzveranstaltungen sowie des Finanz-Podcasts „El Dinero“.
Ob er uns gebändigt bekommt?

Stefan Eck Anwalt im P2P Kredite Podcast

Danke für die vielen spannenden Fragen und deine Moderation, Stefan! Hat großen Spaß mit dir gemacht. 

Rückblick auf die letzten vier Jahre P2P Cafe

Stefan interessiert sich sehr für uns und unser Podcast Format, wir plaudern daher über die Anfänge des P2P Cafes im Jahr 2019 und unsere Gründe überhaupt, mit dem Projekt zu starten. Natürlich interessiert Stefan, welche unserer alten Folgen immer noch hörenswert sind. Lars hält alle für prima, vor allem die 10in10, wobei die Kryptofolgen wohl doch eher nur noch nostalgischen Wert haben.

Ich finde vor allem die Scam und Betrugsfolgen rund um Juicy Fields weiterhin aktuell.

Die Betrugs-Muster bleiben aktuell und wir werden sicher noch einige solche Fälle sehen.

Stefan hat noch viele Fragen rund ums P2P Kredite Café und zu unserem Projekte, aber keine Angst irgendwann bekommen wir auch die Kurve wieder rüber zu Finanzthemen

Das liebe Geld – Finanzthemen, die uns bewegten

Natürlich müssen wir auch unseren Senf zum Finanzjahr 2023 geben. Es war aber auch ein interessantes Jahr. Die Zinsentscheidung der FED und EZB, die wir alle zu spüren bekamen. Endlich wieder Zinsen auf dem Tagesgeldkonto, aber auch eine ordentliche Inflation. Im Dezember nun die für uns dann doch überraschende Jahresendrallye, die unsere Depots noch mal schön anhob und vergessen wir das Comeback der Kryptos nicht.

Wie im Podcast versprochen hier auch die Liste unserer Finanzpodcast, denen wir folgen:

Was sind eure Lieblings (Finanz) Podcasts und wieso? Ab damit in die Kommentare!

Was sich alles in der P2P Kredite Blase bewegte

Auch in der P2P Welt war es 2023 nicht langweilig, genug Themen, die wir im Podcast besprechen konnten.

  • Ukrainische und russische Kredite – wer war erfolgreich beim Rückzahlen und wer eher nicht
  • traumhaft hohe Zinsen in der ersten Jahreshälfte 2023 – alles schon wieder vorbei?
  • Nahostkonflikt – warum wir Jordanien so schnell aus unseren Portfolios geworfen haben
  • Die Regulierung, die sich immer mehr durchsetzt – wer 2024 noch ohne ist, muss gute Gründe dafür haben

Ein Jahr mit Höhen und Tiefen, das in Summe für uns P2P Investoren in der Breite zu positiv verlaufen sein sollte. Wir waren damit zufrieden.

P2P Plattformen, die Gewinner und Verlierer 2023

Natürlich durfte auch eine Top und Flop Liste nicht fehlen. Jeder von uns sollte drei Kandidaten nennen. Beide Listen sahen übrigens bei Lars und mir ziemlich ähnlich aus!
Wer sind unsere P2P Kredite Gewinner 2023 und wen sehen wir als Verlierer:

Die P2P Kredite Plattformen Gewinner 2023

  • Mintos
    wie ein Phönix aus der Asche kam Mintos mit hohen Zinsen, Anleihen und jüngst Core ETFs zurück – 2024 könnte ihr Jahr werden.
  • Viainvest
    Die IT Probleme sind vergessen – 13% und keine monatelange Pending Payments auf der regulierten Plattform
  • Peerberry
    Chapeau – aus der eigenen Tasche fast alle Ausstände aus der Ukraine und Russland bezahlt, kein Wunder danken dies ihnen die Investoren

Die P2P Kredite Plattformen Verlierer 2023

  • Reinvest24
    Ist das der Ikarus, zu hoch geflogen und verglüht oder gibt es gar doch Unregelmäßigkeiten, die für ein baldiges Ende sorgen?
  • Monestro
    Wie Kommunikation nicht geht, ein negativ P2P Kredite Marktplatz zumindest bei einem Kreditgeber
  • Lendermarket
    Trotz hoher Renditen machen große Ausstände (pending payments) Investoren nicht wirklich glücklich
  • Estateguru
    Das Deutschland Debakel setzt sich fort, wobei ein wenig Licht am Ende des Tunnels zu sehen ist
  • Swaper
    fällt der Blackbox jetzt Polen auf die Füße, wissen wir nicht, da wir ja nix sehen…

Glaskugel und ganz persönliches

Zum Ausklang des Cafés polieren wir noch die Glaskugel und schauen, was 2024 so alles bringen könnte. Wüssten wir, welche Plattform im kommenden Jahr 2024 pleitegeht, wir hätten es euch sicher gesagt. Die Wahrscheinlichkeit, dass eine Plattform pleitegeht ist sicherlich nicht geringer als im zurückliegenden Jahr, nur wenn wird es erwischen? Aber ein paar Ideen haben wir dann doch und auch wer so richtig absahnen könnte im Jahre 2024!

Nach einem kleinen Ausflug in private Themen, die von Wandern in Schottland und in der Pfalz bis rüber nach New York reichen, sind dann auch schon gute eineinhalb Stunden vorbei und wir müssen andere spannende Themen wie Axiafunder auf eine kommende Folge schieben. Die aber erst kommt, wenn Stefan auch wirklich selbst investiert ist!

Unser Fazit zum Jahresabschluss P2P Kredite Cafe 2023

Ich hoffe, euch hat die teils doch sehr persönliche Folge mit uns gefallen.
Selbstverständlich möchte ich mich auch an dieser Stelle noch einmal herzlich bei all unseren ZuhörerInnen bedanken. Danke für eure Zeit und auch ein extra Dank für jeden Kommentar, Stern und jegliches Feedback

Für das nächste Jahr wird es wohl etwas weniger von uns zu hören geben, dafür würden wir gerne wieder euch, die Community mehr integrieren. Was ist das P2P Cafe ohne Community Gäste! Daher meldet euch bei uns und bleibt uns auch 2024 wohlgesonnen.

Im Telegram Kanal von Lars bekommt ihr alle Informationen zu zukünftigen P2P Cafés und (virtuelle) Community Treffen mit!

Ansonsten gilt:

 Abonniert uns bitte bei eurem Lieblingshost und lasst uns auch gerne eine Bewertung auf iTunes, in Spotify und Audible da – ihr wisst ja, damit unterstützt ihr einfach & direkt unsere Arbeit! 

 

Wie immer freuen wir uns über euer Feedback und meldet euch gerne bei uns, wenn ihr auch unser Gast sein möchtet.
Und scheut euch nicht, eure Fragen zu stellen.
Lust auf mehr – alle P2P Cafe Folgen im Überblick…

Zuletzt aktualisiert am: 27. Dezember 2023

1,5% Neukunden Cashback und weitere 20 € Cashback für alle bei Maclear
1,5% Cashback für Neukunden, die meinen Maclear Anmeldelink verwenden und alle erhalten 20 € extra Bonus für je 500 Euro Investment!
Du kennst die in der Schweiz regulierte Unternehmenskredite P2P Plattform noch nicht? Dann schau dir einfach meine Maclear Erfahrungen über die Plattform mit bis zu 15% Zinsen an.
Disclaimer
Investitionen in P2P-Kredite, ETFs, Aktien, Start-ups und Kryptos unterliegen einem hohen Risiko!
Beachte bitte meinen Haftungsausschluss. Ich betreibe keinerlei Anlageberatung und spreche keine Empfehlungen aus. Auf fast allen P2P, Crowdfunding und Kryptolending Plattformen, über die ich berichte, bin ich selbst investiert. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Entwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Entwicklungen! Links zu den Plattformen sind in der Regel Affiliate-Links, bei denen oft du Vorteile hast und ich eine kleine Provision erhalte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert