Archive

P2P Cafe [#18] August 2020 – Corona Crash & P2P: Bernhard Hummel hat Redebedarf

Diese Folge ist Teil der Show: P2P Cafe

In der 18. Folge des P2P Cafés unterhalten wir uns mit Bernhard Hummel Teslafanboy und Hauptversammlungsliebhaber aus Österreich.

Natürlich vertiefen wir, was rund um das legendäre Grupeer Interview, das er geführt hat (und sicher mit Auslöser für die Aufdeckung der ganzen Betrügereien war) alles so passierte. 

Er verrät uns, wieso er die  >100k bei Mintos abgezogen hat, wo er noch mit wie viel investiert ist wie es mit seinem Vertrauen in P2P bestellt ist und vieles vieles mehr, mit fast 1,5 Stunden Bernhard satt, unser längstes Café bisher…
Viel Spaß dabei!

Wie immer die detaillierten Shownotes finden sich hier.

 

P2P Cafe [#17] Juli 2020 – Crowdestor Spezial – Inspektion in Riga bestanden?

Diese Folge ist Teil der Show: P2P Cafe

In der 17. Folge des P2P Cafés unterhalten wir uns mit Christian der vor Ort in Riga bei einer Investoren Inspektionsreise mit dabei war, die Crowdestor unter die Lupe nehmen wollten. Das war wohl auch alles andere als ein Kaffeekränzchen und es wurden viele und auch unangenehmen Fragen gestellt. Wie sich die P2P Crowdlending Plattform und vor allem die Projekte von Crowdestor geschlagen haben und wie es nun weiter geht, erfährt ihr in dieser P2P Cafe Spezial Folge.

Wie immer die detaillierten Shownotes finden sich hier.

P2P Cafe [#16] Juni 2020 – Mit Tim dem Fremdkapital Jongleur

Diese Folge ist Teil der Show: P2P Cafe

In der Folge 16 des P2P Cafés unterhalten wir uns mit Tim aus Hannover darüber, was ein 21-Jähriger mit Fremdkapital von Family, Friends and Fools so alles anstellt das nicht nur mit P2P sondern auch mit Aktien ihr lernt etwas darüber wie eklig Geldscheine sind und was Beteiligungsmanager machen. Selbstverständlich erfahrt ihr  wieder einiges darüber was gerade die P2P Ecke so umtreibt.

Auch diese Folge haben wir wieder live gestreamt und wir werden das auch so bei den nächsten Folgen beibehalten und nehmen euer Feedback und Fragen gleich mit ins Cafe.
Wie immer die detaillierten Shownotes finden sich hier.

P2P deep dive 3 – P2P Krise! Welche P2P Krise?

Diese Folge ist Teil der Show: P2P Deep Dive

Im Rahmen dieses Podcasts möchte ich mit Dirk & Philipp einzelne Themen und vor allem die Schattenseiten eines P2P Investments deutlich mehr vertiefen als ich das sonst im P2P Cafe mit Lars tue.

Wir haben uns viel vorgenommen und auch einiges in die Folge gepackt natürlich den obligatorischen Status zu den scam Buden von den beiden Spezialisten.

Aber Dirk schafft es auch noch Dirk Müller und Waren Buffet in einen Topf mit der Corona-Wirtschaftskrise zu werfen! Wir klären was der idealen Bürostuhl in Home Office Zeiten ist und fabulieren über die Rettung alles Übels durch Gold. Selbstverständlich verlieren wir dabei zu keinem Zeitpunkt die P2P Kredite aus den Augen! Lasst euch überraschen oder schaut einfach mal in die ausführlichen Shownotes  die Dirk dieses Mal  geschrieben hat.