Schlagwort-Archive: Neuigkeiten

englischen P2P Kredite Insolvenzen Neuigkeiten Neuigkeiten london 2393098 1920

P2P Cafe [#9] Oktober 2019 – Lars, Thomas mit Christiane und ihren englischen P2P Insolvenzen

englischen P2P Kredite Insolvenzen Neuigkeiten Neuigkeiten cover

P2P Cafe mit Christiane

Dieses Mal sind wir gleich in drei Zeitzonen unterwegs und trotzdem relativ nah beieinander und bleiben auf dem alten Kontinent dieses Mal gibt es leider keine Hähne dafür aber eine satte Stunde lang P2P Plauderei über englischen P2P Kredite Insolvenzen.

Natürlich ist  auch wieder einen Gast im Café mit dabei, wir haben das Vergnügen uns mit Christiane, eine freie Journalistin aus London und erfahrene P2P Anlegerin, unterhalten zu dürfen!

Heute gehen deshalb Lars und ich extra im Schnelldurchgang durch unsere News da Christiane doch einiges zu ihren Investments zu erzählen hat.

Viel Spaß mit der Folge

oder gleich direkt anhören

Weiterlesen

Skyline Frankfurt

Lars, Thomas & das P2P Weltportfolio mit der Community in Frankfurt – P2P Cafe [#8]

englischen P2P Kredite Insolvenzen Neuigkeiten Neuigkeiten coverUnser heutiges P2P Café ist heute ein wenig anders als sonst, Lars Wrobbel und meiner einer haben nicht den einen Gast mit dabei sondern gleich viele Gäste die zwischendurch öfters zu Wort kommen.

Ich habe dazu das erste P2P Community Treffen in Frankfurt genutzt und den ein oder anderen dort vors Aufnahmegerät gezerrt – die Akustik möge man entschuldigen es gab sehr lebhafte Gespräche im Hintergrund und eine Kneipe ist halt eine Kneipe.

Viel Spaß

oder gleich direkt anhören

Shownotes

Weiterlesen

englischen P2P Kredite Insolvenzen Neuigkeiten Neuigkeiten dubrovnik 512798 1920

P2P Kredit Plattformen Gedanken, Gerüchte & Fakten April/19 – Licht und Schatten!

In den letzten Tagen kamen doch einige  Meldungen im P2P Umfeld, die einer gesammelten Auflistung wert sind:

Fangen wir mit dem Licht an

Stresstest einer P2P Plattform – Neo Finance legt vor

Die erste mir bekannte P2P Plattform die ein Stresstest bzgl.einer Rezession und die daraus resultierenden Folgen für ihre Plattform durchgeführt hat, ist Neo Finance – mit positivem Ergebnis (sonst hätten sie es wohl auch nicht veröffentlicht.:

„NEO Finance would maintain positive cash flows at a time of economic downturn even in the case where the volume of loans issued decreases by 40% and number of bad debts doubles.“Neo Finance mail

Stresstest Neo Finance

Stresstest Neo Finance

 

Eine Verdoppelung der Ausfälle ist schon eine Ansage – find ich gut (also den Stresstest und das Ergebnis nicht eine eventuelle Verdoppelung der Ausfälle – damit hier keine Missverständnisse aufkommen englischen P2P Kredite Insolvenzen Neuigkeiten Neuigkeiten 1f609) Wäre schön wenn noch mehr Plattformen bzw. Anbahner ausser Neo Finance so etwas durchführen würden! Weiterlesen

englischen P2P Kredite Insolvenzen Neuigkeiten Neuigkeiten brexit 4011711 1920

P2P Cafe – Der Pilot: Crowdestor, der Brexit mit Flender und Reinvest24

Um was geht es im P2P Kredite Cafe?

P2P Cafe mit Lars und mir

P2P Cafe mit Lars und mir

Heute darf ich euch ein Experiment vorstellen, das P2P Cafe mit Artikel als Video schauenLars, Dieses startet heute mit der Pilotfolge, die ihr euch auch gleich anhören könnt.

Lars (den vermutlich alle P2P Interessierten bereits von seinem Blog kennen ) und ich wollen uns regelmäßig auf eine Tasse Kaffee zum Plausch über die Themen die uns in der P2P Welt bewegen treffen und das mit euch dann teilen.

In der Pilotfolge erzählen wir noch recht viel über uns beiden stellen fest das wir, wenig überraschend, beide Kommers ETF Bibel kennen und tauchen dann aber auch direkt in drei P2P Themen tiefer ein…

Crowdestor

Gerade ist Lars gerade auf dem Weg zu Crowdestor um dort zu arbeiten! Wieso er das macht und was er sich davon verspricht und wieso mich das wiederum an der Irak Krieg erinnert hat ist hier unser Thema.

Irland und der Brexit

Nach dem Bericht zum englischen P2P Markt Umfeld in dem bis zu vier mal so hohe Ausfälle prognostiziert werden, habe ich mir Gedanken gemacht was dies für meine irischen Plattformen Flender und Linked Finance bedeuten könnte. Irland geht es wirtschaftlich eigentlich richtig gut (7,5% Wachstumsprognose) aber würde auch hart vom „no-deal“ Brexit getroffen werden.

Wir diskutieren und schweifen dann auch ein wenig ab – lasst euch überraschen.

aktuells Flender Projekt

aktuelles Flender Projekt

Ich habe im Rahmen der Vorbereitung, bei beiden Plattformen, angefragt was ihre Erwartungen und Prognosen dazu sind.

Leider hat nur Flender geantwortet – seit nunmehr 6 Monaten haben sie ihren Akquise Prozess entsprechend verschärft und machen auch ansonsten einige Fortschritte bzgl. Transparenz und Professionalisierung

Reinvest24

englischen P2P Kredite Insolvenzen Neuigkeiten Neuigkeiten 2019 03 05 15 30 30 Properties ReInvest24

aktuelles Reinvest24 Projekt

Lars hat sich schon etwas länger als ich mit Reinvest24 beschäftigt, während ich erst in zwei Mieteinnahme

Projekten investiert bin, kann er hier weitaus mehr über, die auch in meinen Augen nicht uninteressante, Plattform berichten.

Die Idee, statt kurzfristiger Rendite aus Immobilien Krediten auf langfristige Renditen aus Mieteinkünfte zu setzen, hat schon was. 

Wir stellen fest das sich Reinvest24 zukünftigen dann aber doch mindestens mit einem ETF Immobilien REIT messen lassen muß oder aber einem der eher spezialisierten REITs die gerne bei Luis vorgestellt werden.

Die Podcast folge P2P Cafe

und wie geht es weiter?

Ich hoffe euch gefällt diese Format und beteiligt euch auch daran – wir suchen noch Fragen und Themen aus der Community – ich würde gerne damit weiter machen, mir hat es großen Spaß gemacht, nicht das es nur ein Experiment bleibt…!
Es geht weiter und zwar seit Jahren  – Alle neuen P2P Kredite Podcast Episoden

P2P Plattformen Gedanken, Gerüchte und Fakten KW 36-38/18 – mit Bondoras unschlagbarem Angebot 💥

Was ist mir im Kontext mit meinem P2P Investments neulich so alles aufgefallen?

Das unverschämte Verkaufsangebot von Bondora hat mich dieses Mal am meisten bewegt – schon sehr frech….

Allgemein

Ich hatte es ja im letzten Report schon angedeutet – der wird mir zu lange und ich möchte was ändern. Das ist jetzt auch passiert. Die bisherige Plauder Rubrik aus meinen Wochenberichten bekommt ab sofort einen eigenen Artikel. Das strafft dann die eigentlichen Reports wieder und gleichzeitig schafft die Trennung  beiden einen eigenständigen angemesseneren Rahmen oder so… Mal schauen ob das für mich besser funktioniert.

P2P Plattformspezifische News

Mintos sammelt weiter fleißig Anbahner ein

Credius

Ein Anbahner in dem amerikanisches Geld steckt. Mit Krediten in Rumänien und einer Laufzeit von 12 bis 24 Monaten. Nettojahresrendite von bis zu 9,5 % sowie alle mit Rückkaufgarantie – Details dazu

Kviku

Ein Anbieter mit Russland im Portfolio der Renditen mit bis zu 10 % in EUR und bis zu 17 % für die in RUB anhbietet auch hier alle mit Rückkaufgarantie und verschiedenen Laufzeiten sowohl Kurzläufer und bis zu 6 Monate  – Details dazu

Fazit

Für mich nicht attraktiv mir sind die 10 % einfach zu wenig und auf ein Währungsrisiko habe ich auch keine Lust (abgesehen von den dann anfallenden Tauschgebühren)- Wenn das so weiter geht wird das immer weniger attraktiv für mich bei Mintos – eigentlich schade. Das neu eingeführte Darlehnsanbahner Rating fand ich gut und auch ansonsten bis auf gelegentliche Performance Zicklein ist Mintos eine runde Sache – wenn nicht die Rendite, die aktuell geboten wird, wäre… Weiterlesen

Robo.Cash mit neuem Anbahner – Alternative für die schwächelnden Mintos Kredite? & ein wenig Zweitmarkt

Robo Cash

Robo Cash

Eigentlich ist es nicht Wert eigens darüber zu berichten  wenn eine Plattform einen neuen Anbahner dazu bekommt – ansonsten müsste ich ja wöchentlich über Mintos schreiben 😉

Aber genau Mintos ist der Grund dafür, dass ich kurz auf den neuen Anbahner, der bei RoboCash dazu gekommen ist, hinweisen möchte. Und damit einher geht auch die Einführung eines Zweitmarktes für diesen einen und zwar nur für diesen einen Anbahner. Ist also Robo.Cash die Alternative für Mintos?

Aktuell finden sich ja kaum höher verzinste Kurzläufer bei Mintos und durch den Mogo Rückkauf ist das Angebot an sich sowieso ziemlich ausgedünnt (zumindest >=13%) dadurch wird meiner Meinung nach RoboCash zu einer echten Alternative (wobei auch schon davor RoboCash bei mir zuverlässig lief) – eben jetzt auch mit dem neuen Anbahner für länger laufende gut verzinste bis zu 12 Monats Kredite. Oder zumindest zu einer guten Ergänzung.
Weiterlesen