P2P Cafe [#19] September 2020 – Anleihen, P2P & Kryptos wie geht das mit Richy zusammen?

Diese Folge ist Teil der Show: P2P Cafe

In der 19. Folge des P2P Cafés unterhalten wir uns mit Richard (Richy) Dittrich von der Börse Stuttgart einem auf vielen Gebieten bewanderten Schnellsprecher 😉

Wir lassen uns von ihm erklären, wie Anleihen funktionieren und was dies mit P2P zu tun hat, wieso man mit diesen sogar höhere Renditen im Vergleich zu P2P heben kann. Natürlich erfahren wir auch wie er P2P einschätzt und worin er selbst investiert ist.

Vor allem aber will Richy mich von Kryptos überzeugen und wir beschäftigen uns mit der Bison App den verschiedenen Coins sowie den Vorteilen der Blockchain und was da noch alles auf uns zukommen könnte! Und sogar einen ETF der irgendwie zu P2P Krediten passt, ist heute dabei.

Eine lange launige Folge, die wir euch da präsentieren können.
Zu den ausführlichen Shownotes gehts hier  lang.

Disclaimer
Investitionen in P2P-Kredite unterliegen einem hohen Risiko!
Beachte bitte meinen Haftungsausschluss. Ich betreibe keinerlei Anlageberatung und spreche keine Empfehlungen aus. Auf fast allen P2P Plattformen, über die ich berichte, bin ich selbst investiert. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Entwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Entwicklungen! Links zu den P2P-Plattformen sind in der Regel Affiliate-Links, bei denen oft du Vorteile hast und ich eine kleine Provision erhalte.
Top Bonusaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.