P2P Kredite Katze

Krise vorbei, goldene Zeiten für P2P Kredite? – Christian im P2P Cafe #33

goldene P2P Kredite ZeitenIn der Folge 33 des P2P Cafés ist Christian zu Gast. Ein Vollblut P2P Investor der sich mit einem sechsstelligen Investment in P2P Kredite Pudelwohl fühlt!

Wir lernen von ihm, wieso er trotz sechsstellig und über 50% in P2P Kredite auf 18 Plattformen investiert, entspannt bleibt! Was Portfolio Gleichgewichtung, eine vernünftige Diversifikation und ein Quäntchen Glück damit zu tun haben. Welchen Plattformen er vertraut und wo er aussteigt und schließlich wie er es mit Krypto Lending hält.

Natürlich sind Lars Wrobbel und ich auch durch die aktuellsten P2P Themen marschiert und haben sogar eine neue Plattform mit dabei. Über 100 Minuten P2P satt erwarten euch.

Unser Werbepartner ist Estateguru bei denen wir auch beide zufriedene Anleger sind und ihr über meinen link die genannten 0,5%. Bonus auf eure ersten Investments in besicherte Immobilienkredite zusätzlich erhaltet.

In den Shownotes finden sich wie gehabt auch alle links zu den erwähnten Plattformen und Seiten.

Viel Spaß mit der Folge und den Shownotes:

oder gleich direkt anhören:

P2P Kredite Cafe Shownotes

Die P2P Kredite Neuigkeiten von Lars & Thomas

Da ihr den Podcast anhören sollt, versuche ich zukünftig die Shownotes kürzer zu halten 😉

P2P Kredite Themen Thomas

Nach unseren letzten beiden P2P Q&A Cafes in denen wir uns immer wieder über „Juiciy Fields scam oder nicht“ unterhalten haben, nutzte ich den Moment, um unsere vielen Indikatoren zu konsolidieren. Herausgekommen ist ein langer Artikel zum Thema AnlagenbetrugAchtung Betrug! Warnzeichen für Anlagebetrug vs. seriöse Geldanlage„. Ihr könnt einfach mal schauen ob ihr alle Indikatoren kennt!

P2P Kredite Thema Lars

Lars P2P Lending Blitzdepot ist erschienen. Hier hat er Plattformen gesucht, die eine Art Sparplancharakter haben und folgende Kriterien erfüllen:

    • Einigermaßen sicher
    • Keinen Cashdrag
    • Breite Diversifikation
    • Keine ständige Anpassung des Auto Invest
    • Cash ab dem ersten Monat

Mehr Details findet ihr in seinem ausführlichen Artikel! Spannend ist es das nur drei Plattformen übrig blieben. Bondora, Peerberry und Robocash. Vor allem über letzter diskutieren wir dann doch intensiver, vor Kurzem waren die schließlich definitiv nicht auf seinem Zettel.

Und dann gabs da noch Income eine neue P2P Kredite Plattform

Was ist Income Marketplace für eine P2P Kredite Plattform?
Wie der Namen schon suggeriert ist Income ein klassischer Marktplatz für verschiedene Darlehnsanbahner mit Buyback Krediten (Dem Rückkaufversprechen nach 60 Tagen Zahlungsverzug).

Firmiert sind sie in Tallinn in Estland und haben ein weiteres Büro in Österreich.
Auf der Plattform finden sich aktuell Kredite von drei Anbahnern weitere sollen Folgen. ClickCash aus Brasilien, Danabijak aus Singapur und FIN Yritysrahoitus aus Finnland.

Die Zinssätze bewegen sich zwischen 7-12%.

Sie bezeichnen sich selbst als P2P Plattform der 3. Generation aufgrund ihrer Vorkehrungen eines potenziellen Anbahner Ausfalls über cashflow Buffer und Junior shares.

Lars hatte einen Call mit dem CEO von Income, einem neuen P2P Marktplatz mit einem etwas anderen Sicherheitskonzept einem sogenannten Cashflow Buffer und Junior Shares.

P2P Kredite Plattform Income

„Security“ Konzept Income

Bei einem Darlehensanbahner Ausfall würde Income das Kreditportfolio übernehmen und die Rückholung der Kredite. Sie führen also dann das Inkasso selbst durch, bzw. beauftragen dies. Die Kredite die nicht zurückgeholt werden können, werden durch den Cashflow Buffer gedeckt.

Der Cashflow Buffer wird während der Due Diligence der neuen Darlehnsanbahner festgelegt. Fällt der Kreditgeber aus, gehen alle Erträge des gesamten Portfolios (nicht nur der ausgefallenen Kredite) erst an den Marktplatz und erst dann die Überschüsse an den Darlehensanbahner.

Der Investor soll also im Falle eines Ausfalls an eine priorisierte Stelle gehoben werden.

Ob das Ganze funktioniert, muss sich natürlich noch zeigen. Mehr Details und was wir von ihren Krediten aus Brasilien, Singapur  und Finnland halten gibt es natürlich im Podcast.

Als P2P Lending Plattformsammler werde ich mich wohl bestimmt irgendwann bei Income anmelden (mit dem Code Q6DCGX gibt es im Juni noch +10€) schließlich reden wir hier über die 3. Generation von P2P Plattformen da will ich dabei sein 😉 …

Unser Gast Christian stellt sich vor

In den Vierzigern angekommen und IT-Systemadministrator im öffentlichen Dienst. Trotz Wirtschaft Schwerpunkt in seiner schulischen Laufbahn hatte er keine Ahnung von Finanzen. Beschäftige sich allerdings nunmehr seit 6 Jahren mit dem Thema Investments und seit 4 Jahren auch intensiv mit P2P Krediten. Und taucht mit uns ein in seine Investmentwelt.

Durch seinen sicheren Job, die gut gefüllte Basisabsicherung durch Renten und Riester und sein Wertpapierportfolio ist er entspannt ein höheres Risiko bei P2P Krediten zu fahren.

Was wir dann auch ausgiebig diskutieren schließlich sind das ordentliche Summen, die er in P2P Kredite investiert hat!

Sein Portfolio ist definitiv ziemlich pro P2P Kredite eingestellt und weit weg von den von uns sonst so vorgeschlagenen 10%:

  • 50% P2P Kredite verteilt auf aktuell 18 Plattformen
  • 45% Wertpapiere
  • 5%  Tagesgeld, Riester, Sonstiges

Wir gehen seine 18 P2P lending Plattformen durch

Wir diskutieren natürlich auch seinen Ansatz eines fast gleich gewichteten P2P Kredite Portfolios und wieso er bei ein paar Plattformen doch davon abweicht. Schließlich hat er Peerberry doppelt und Robocash nicht ganz doppelt übergewichtet und das alles nur wegen dem Loyality Bonus?!

seine P2P Kredite und Krypto lending Plattformen

seine P2P Kredite und Krypto lending Plattformen

In folgende Plattformen investiert Christian aktiv weiter – wieso und welche Länder und vor allem mit welchen Erfahrungen erfahrt ihr natürlich detailliert im Podcast. Dort gehen wir auch jede einzelne Plattform durch, um seine Einschätzung zu erfahren!:

An seinem Portfolio seht ihr auch schön wie wichtig Christian eine hohe Diversifikation ist. Er erklärt im Podcast auch noch einmal wieso genau dies im nicht nur ein gutes Gefühl von Sicherheit gibt!

Entsparen wird er:

Mal liegt es am Cashdrag bei einer andern an leidigen cold calls oder mangelnder Performance!

Seine Strategie geht bislang gut auf, die Rendite kann sich sehen lassen fast 12% ist schon richtig gut im Schnitt über alle P2P Kredite Plattformen:

P2P Lending Rendite

Christians P2P Kredite Rendite

Das goldene Zeitalter der P2P Kredite in Europa

Eine steile These die da unser Gast aufgestellt hat aber durchaus mit guten Argumenten unterfüttert. Mal sehen wie lange die Situation in Europa so bleibt und sich dann wie in den USA entwickelt. Dann war es das mit den guten Renditen für uns Kleinanleger. Auch die überall angestrebt Regulierung ist für Christian nicht nur positive wie er uns im Podcast verrät.

Der angesprochene englische Trust mit P2P Krediten heißt Honeycomb Investment Trust (HONY) und kann relativ günstig über Captrader erworben werden. Der erwähnte ETF A0NECU (iShares J.P. Morgan USD Emerging Markets Bond UCITS ETF) ist dagegen Hausmannskost und bietet jeder Broker (meine Depots).

Ein bisschen Krypto muss sein…

Auch ins Krypto Lending ist Christian schon eingestiegen mit Nexo und CoinLoan.  Vor allem Nexo gefällt ihm richtig gut und er nimmt auch hier gerne die ein oder anderen Extra Prozente in Form der hauseigenen Coins mit – immerhin bis zu 12% Zinsen!

Wie auch Lars und ich nutzt er mittlerweile gerne die Crypto.com Visa Karte um Cashback in CRO einzusammeln. Aber noch sind die Krypos eine Randerscheinung in Christians Portfolio.

Weitere Infos zur Crypto.com Cashback Karte
Im P2P Cafe mit Mary berichten wir ausführlich darüber was man alles an Cashback und Vorteile mit der VISA Karte bekommt einfach nochmal  reinschauen bzw. hören.
Mehr Details zu den verschiedenen Crypto.com Karten.
Über meinen crypto.com Link bekommst du 25$ in CROs
(
Code: q8jgkq7n8y ), sofern du die Registrierung abschließt und eine Mindestanzahl CROs erwirbst z.B: um diese für die kleinste Karte zu staken (die sind dann nicht weg). Ich nutze sie als meine Hauptkreditkarte und freue mich, dass es gerade so viele CROs fürs Cashback gibt 🙂 .

Ausblick und Strategie in den kommenden Jahren

Christian wird P2P konsolidieren, nachdem er die Assetklasse im Jahr 2020 schon stark aufgestockt hatte. Und P2P Kredite Plattformen, die ihn nerven, fliegen einfach raus. Ob er wirklich weniger Plattformen haben wird bei seiner Schwäche für die “Mintos Ausgründungen”, also den Anbahnern die ihre eigene Plattform starten?

Die Umfrage Auflösung der Geldautomaten Sprengungen

Unsere heute Umfrage hat sich darum gedreht wie viele Automaten gesprengt oder aus der Wand gerissen wurden die Auflösung gibts natürlich nur im Podcast und auch wer diesesmal gewonnen hat….

Finale

Und damit sind wir mit unserer heutigen Folge mit Christian, eine lange aber wie ich hoffe doch nicht langweilige Folge in dem es wieder verstärkt um P2P Kredite ging!

Im Telegram Kanal von Lars bekommt ihr alle Informationen zu zukünftigen P2P Cafes und (virtuelle) Community Treffen mit – anmelden lohnt sich!

 Abonniert uns bitte bei eurem Lieblingshost und lasst uns auch gerne eine Bewertung auf Itunes da – ihr wisst ja damit unterstützt ihr einfach & direkt unsere Arbeit! 

Wie immer freuen wir uns über euer Feedback und meldet euch gerne bei uns, wenn ihr auch unser Gast sein möchtet. Und scheut euch nicht eure Fragen zu stellen.
Lust auf mehr – alle P2P Cafe Folgen im Überblick…

Reinvest24 Gewinnspiel & Aktion
Im Rahmen des 34. P2P Cafes läuft ein Gewinnspiel:
Es gibt 2-mal 100 € bei Reinvest24 zu gewinnen!
So verlost Reinvest24 unter allen Investoren die über meinen oder Lars link ihr Konto eröffnet haben und mindestens 200€ insgesamt investierten, jeweils 100€. Das gilt auch für Neukunden, die jetzt erst ein Konto über einen unsere Affiliate links eröffnen und anlegen.
Die Verlosung von Reinvest24 findet am 10. August 2021 statt bis dahin müsstet ihr 200€ investiert haben um in der Lostrommel zu landen. Bislang stehen bei mir die Chancen noch hervorragend – also hurtig… ;)!
Dazu kommt noch 1% Cashback auf alle baltischen Projekte bis Ende August!
Disclaimer
Investitionen in P2P-Kredite, ETFs, Aktien, Start-ups und Kryptos unterliegen einem hohen Risiko!
Beachte bitte meinen Haftungsausschluss. Ich betreibe keinerlei Anlageberatung und spreche keine Empfehlungen aus. Auf fast allen P2P, Crowdfunding und Kryptolending Plattformen, über die ich berichte, bin ich selbst investiert. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Entwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Entwicklungen! Links zu den Plattformen sind in der Regel Affiliate-Links, bei denen oft du Vorteile hast und ich eine kleine Provision erhalte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.