P2P Cafe [#24] – Wie du Scams einfach vermeidest und weitere Antworten (Q&A)

P2P Kredite Cafe Community Scams einfach vermeidestIn der Folge 24 des P2P Cafés Community Q&A unterhalten wir uns über die Fragen aus dem ersten virtuellen P2P Community Treffen.

Acht Themen haben wir aus der Veranstaltung herausgepickt. Von einem einfachen Ansatz zur Scam Vermeidung hin zu einiges rund um Mintos rüber zu einer neuen regulierten Plattform mit Euro und Krypto lending.

In schlanken 30 Minuten sind Lars Wrobbel und ich  kurz und knackig durch eure Themen marschiert.

In den Shownotes finden sich wie gehabt auch alle links zu den erwähnten Plattformen und Seiten.

Viel Spaß mit der Folge

direkt anhören:

P2P Cafe Shownotes

Das erste virtuelle P2P Community Treffen

Die Fragen

Wie sollte man bei Mintos das Geld verteilen?

Wie legt man am einfachsten bzw. am besten sein Geld bei Mintos an? Ein Autoinvest oder einzelne Autoinvests oder aber gar manuell anlegen? Welches Rating zieht ihr zu Rate, das eigene gewürfelte von Mintos oder das „redaktionelle“ von  ExploreP2P?
Wie sind unsere bisherige Erfahrung mit den alten Mintos Strategien?

Hat jemand schon Erfahrung mit den neuen Mintos Strategien sammeln können – der möge sich bitte melden!

Kann man von Mexiko aus ein Business starten?

Ja auch Themen abseits von P2P Investments wurden besprochen, und zwar reichlich. Neben sicher wenig überraschend Aktien (Gamestop rockt?) und ETF Anlageideen, aber z.B.  auch das Thema Unternehmensgründung von digitalen Nomaden. Im kommenden P2P Cafe 25 werden wir auch mit Alex Fischer (Dividenden Alarm) genau so einen virtuellen Unternehmer mit dabei haben – könnt uns gerne schon Fragen an ihn einreichen!

Wie viele Plattformen sind eigentlich genug?

Reicht eine Plattform oder braucht es mehr als 20 Plattformen, um in P2P anzulegen? Oder einfach den goldenen Mittelweg und zehn davon mitnehmen?

Wird Estateguru je Projekte komplett abschreiben?

Bei Estateguru gibt es bislang keine Ausfälle, wird das so bleiben und die ausgefallenen Projekte bleiben einfach im Giftschrank oder wird doch einmal eins auch komplett abgeschrieben? Wer die Diversifizierungsgrundlagen beachtete muss sich darüber gerade bei Estateguru (bei Crowdestor vielleicht trotzdem) eigentlich keine Sorgen machen.

Neue / alte Plattform wiederentdeckt CoinLoan

P2P Krypto lending Coinloan

Krypto lending Übersicht Coinloan

Vor Jahren ist mir CoinLoan bereits schon einmal aufgefallen. Nachdem nun die Plattform wohl sogar in Estland staatlich lizenziert ist haben wir uns die genauer angeschaut!
Interessant ist vor allem der Umstand das zum Teil mehr als 150% der Beleihungssumme hinterlegen werden in Form von Kryptos mit einer Notverkaufs Sicherung. Also mit Kryptos besichert Kredit mit Renditen von z.T: über 10% und täglicher Verfügbarkeit auf einer lizenzierten Plattform – klingt fast zu schön um wahr zu sein.

Unsere Testinvests sind gemacht, mehr wird die Zukunft zeigen.
(Selber testen? Dann einfach Anmelden über meinen „Freunde CoinLoan“ link dann gehen 50 % der Affiliate Einnahmen an euch!)

Hat Mintos noch Wachstum?

Die Unruhen durch AGB Änderungen und gefallenen Anbahnern rund um Mintos verunsichern viele Anleger existiert überhaupt noch Wachstum bei ihnen, werden bald neue Anbahner auf die Plattform kommen?

Kann man SCAMs durch das Plattformalter vermeiden?

Investiere in keine Plattform jünger als 5 Jahre? Ist es wirklich so einfach? Reicht das aus?
Bei der Diskussion fällt uns auf das Fastinvest auch bald ihren fünften Geburtstag feiert! Und es vor wirtschaftlichen Problemen und Insolvenzen natürlich nicht schützt.

Warum gibt es kein Go & Grow bei Mintos

Bei Bondora können sie sich nicht vor Geld retten und müssen Einzahlungen Limitieren wieso kann das Mintos nicht einfach nachmachen? Was hindert andere Plattformen daran? Ist Moncera eine Alternative?

Warum gehen alle so auf Go&Grow ab?

Was fasziniert Anleger an Bondora Go & Grow? Worin liegt der Erfolg bei diesem Produkt das gerne fälschlicherweise als Tagesgeld beworben wird?

Wie geht es weiter mit den Community-Treffen?

Da das erste virtuelle Zoom Treffen bereits ein Erfolg war, werden weitere Folgen, wenn ihr Interesse an einer Teilnahme habt – das nächste findet am 22.2. statt dann abonniert am besten den Telegram Kanal von Lars.

Diese Folge haben wir ausnahmsweise nicht live gestreamt das machen wir wieder im nächsten großen P2P Cafe mit Gast. Im Telegram Kanal von Lars bekommt ihr alle Informationen zu zukünftigen P2P Cafes und (virtuelle) Community Treffen mit!

Wie immer freuen wir uns über euer Feedback und gerne bei uns melden, wenn ihr auch unser Gast sein möchtet und nehmt bitte an der Mini Themen Umfrage teil. Und scheut euch nicht eure Fragen zu stellen.
Lust auf mehr – alle bisherigen P2P Cafe Folgen…

Reinvest24 Gewinnspiel & Aktion
Im Rahmen des 34. P2P Cafes läuft ein Gewinnspiel:
Es gibt 2-mal 100 € bei Reinvest24 zu gewinnen!
So verlost Reinvest24 unter allen Investoren die über meinen oder Lars link ihr Konto eröffnet haben und mindestens 200€ insgesamt investierten, jeweils 100€. Das gilt auch für Neukunden, die jetzt erst ein Konto über einen unsere Affiliate links eröffnen und anlegen.
Die Verlosung von Reinvest24 findet am 10. August 2021 statt bis dahin müsstet ihr 200€ investiert haben um in der Lostrommel zu landen. Bislang stehen bei mir die Chancen noch hervorragend – also hurtig… ;)!
Dazu kommt noch 1% Cashback auf alle baltischen Projekte bis Ende August!
Disclaimer
Investitionen in P2P-Kredite, ETFs, Aktien, Start-ups und Kryptos unterliegen einem hohen Risiko!
Beachte bitte meinen Haftungsausschluss. Ich betreibe keinerlei Anlageberatung und spreche keine Empfehlungen aus. Auf fast allen P2P, Crowdfunding und Kryptolending Plattformen, über die ich berichte, bin ich selbst investiert. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Entwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Entwicklungen! Links zu den Plattformen sind in der Regel Affiliate-Links, bei denen oft du Vorteile hast und ich eine kleine Provision erhalte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.