Mein Rendite Ranking als IZF Betrachtung

Das angezeigte Rendite Ranking berechne ich immer auf den in Portfolio Performance ermittelten IZF/XIRR Daten (Wie erfasse ich meine P2P Portfolio Daten konkret).

Der interne Zinsfuß oder auch XIRR (eigentlich IRR das X kommt von Excel 😉 ) genannt ist besser geeignet um auch erst kurz laufende Investitionen mit Zu- und Abflüssen vergleichen zu können. Ich nehme als Zeitraum ein Jahr (bzw. seit Start der Investition wenn kürzer ein Jahr).

Wichtig auch – als alleinige Entscheidung für eine Anlage in einer P2P Plattform reicht das Rendite-Ranking nicht dazu bedarf es noch weitaus mehr Kriterien!

Legende: Plattformen mit 0% sind gerade noch im Aufbau und noch zu neu für eine sinnvollen Wert. Plattformen ohne Prozentwert sind auf meiner watchliste und potenzielle Kandidaten für eine Neuanlage

Normalerweise findet ihr übrigens das von mir ständig aktualisierte P2P Rendite Ranking sonst immer auf der rechten Seite.

Damit ihr besser Einschätzen könnt, wie die Rendite in Relation zum Risiko steht habe ich im Rating auch die Gewichtung der Plattformen in meines P2P Anteils im Depot grob abgebildet:

    • Plattformen über 5% sind ein L denen vertraue ich am meisten Geld an
    • Plattformen zwischen 5% -2% sind damit ein M durchaus auch mit signifikantem Einsatz
    • Plattformen zwischen <2% dagegen sind ein S mit mehr oder weniger Spielgeld

bei Bondora Bot wird per API angelegt!

Die klassische Rendite Ermittlung  auf Jahresbasis (TTQW) dagegen bedarf, sinnvollerweise zum einen eine Laufzeit von mindestens einem Jahr und zeigt zum anderen aber auch nicht so gut sich verändernde Rendite Schwankungen auf wie der IZF/XIRR.
Den TTQW von meinen Anlagen im Vergleich findet ihr in den Portfolio Reports.

Weiterführende Details zu den Berechnungsmethoden bietet das Portfolio Performance Forum.

Zur Veranschaulichung noch wie ihr die Gewichtung durch S/M/L einordnen könnt hier mein Portfolio Stand Februar 2020

Verteilung der Plattformen innerhalb meines P2P Portfolio Anteils