Archive

P2P Cafe [#16] Juni 2020 – Mit Tim dem Fremdkapital Jongleur

Diese Folge ist Teil der Show: P2P Cafe

In der Folge 16 des P2P Cafés unterhalten wir uns mit Tim aus Hannover darüber, was ein 21-Jähriger mit Fremdkapital von Family, Friends and Fools so alles anstellt das nicht nur mit P2P sondern auch mit Aktien ihr lernt etwas darüber wie eklig Geldscheine sind und was Beteiligungsmanager machen. Selbstverständlich erfahrt ihr  wieder einiges darüber was gerade die P2P Ecke so umtreibt.

Auch diese Folge haben wir wieder live gestreamt und wir werden das auch so bei den nächsten Folgen beibehalten und nehmen euer Feedback und Fragen gleich mit ins Cafe.
Wie immer die detaillierten Shownotes finden sich hier.

🎧P2P Cafe [#15] Mai 2020 – Mit Thorsten P2P Investor und Softwareentwickler geht das gut?

Diese Folge ist Teil der Show: P2P Cafe

P2P Cafe 15 mit Thorsten

In  der Folge 15 des P2P Cafés unterhalten wir uns mit Thorsten aus Berlin über sein Vertrauen in P2P, das böse Rendite Rating, Aktien, Optionshandel, Crowdfunding, irreführende XIRR Berechnungsgrundlagen, seine selbst entwickelte Software und vieles mehr. Natürlich auch aktuelle News und zu guter Letzt gibt es sogar noch ein paar User Fragen aus dem Livestream zu besprechen.

Dies war nämlich unserer experimentellen Folge bei der wir das Cafe live gestreamt haben und die ersten User aus der Telegram & FB Gruppe mit dabei sein konnten!
Leider habe ich nicht aufgepasst und Thorstens Tonspur unsauber aufgenommen verzeiht meinen Fauxpas und ignoriert das Knistern und Knacken, es wird gegen Ende, ein wenig besser!

Mehr, dann ab zu den ausführlichen Shownotes…

🎧P2P Cafe [#14] April 2020 – Der Immobilieninvestor Karsten im Krisenmodus

Diese Folge ist Teil der Show: P2P Cafe
P2P Cafe 14 mit Karsten

P2P Cafe 14 mit Karsten

In der Folge Nr. 14 des P2P Cafés  wollen wir mit Karsten aus Mainz herausfinden, ob unsere These, dass Immobilienkredite die “sichere” P2P Anlage Klasse im Kredituniversum in der aktuellen Corona-Krise sind auch trägt. Karsten als Immobilienbesitzer, Anleger und dazu noch Mitarbeiter einer Großbank im Kreditgeschäft kann da sicher den ein oder anderen Input liefern. Und natürlich beleuchten wir auch die aktuellen P2P Themen wie die Grupeer Pleite und was Corona sonst mit den Märkten so macht.

 

Mehr, dann ab zu den ausführlichen Shownotes…

🎧P2P Cafe [#13] März 2020 – mit dem Corana Virus kommt der P2P shutdown?

Diese Folge ist Teil der Show: P2P Cafe

P2P Cafe 13 mit dem Vorona Virus

Heute nach langer Zeit, ein P2P Cafe ohne einen weiteren Gast Lars und mir reicht heute der Coronavirus als ständiger Begleiter und wir unterhalten uns darüber was dieser für Auswirkungen bereits hatte und haben wird.
Und was dieser mit unsere Investments anstellt und vor allem natürlich die Auswirkungen dabei auf unsere P2P Anlagen.

Am Dienstag, dem 17.3. aufgenommen und heute schon live daher die ein wenig kürzere Shownotes. Eine gute Stunde haben wir uns angeregt unterhalten  – Viel Spaß damit.

Zu den Shownotes

🎧P2P Cafe [#12] Februar 2020 – mit Thomas M. kein Auto dafür 7 Firmen & 100k in P2P

Diese Folge ist Teil der Show: P2P Cafe

P2P Cafe 12 mit Thomas M.

Im aktuellen P2P Cafe mussten Lars und ich, Thomas einem gebürtigen Schweizer Unternehmer und P2P Anleger aus Zürich Rede und Antwort zu einigen im wichtigen Punkten stehen. Die schriftliche längere Antwort auf das letzte P2P Cafe mit Simon hat ihm nicht gereicht, also musste eine persönliche Aussprache sein 😉

Selbstverständlich interessiert uns auch wie er sein durchaus größeres P2P Invest anlegt ohne Angst und Gier.

Dazu natürlich wie immer unsere P2P News und vieles rund ums investieren allgemein. Dazu hat uns die Stunde dieses Mal nicht ganz gereicht…

Und wie immer alle Details zum Podcast in den Shownotes

🎧P2P Cafe [#11] Januar 2020 – Lars, Thomas mit Simon 11 Jahre P2P und trotzdem SCAM Opfer!

Diese Folge ist Teil der Show: P2P Cafe

Simon im P2P CafeWir starten gleich mit einem Schmankerl in 2020 mit Simon einem Wahlschweizer der bereits seit satten 11 Jahre in P2P Kredite investiert. Er kann uns natürlich viel zu seinem Portfolio erzählen und wie er sonst noch so sein Geld anlegt. Vor allem auch wieso er mit gut  40% in P2P trotzdem weiterhin gut schlafen kann. 

Und welch glückliche Fügung, er ist einer der SCAM/Krisen Betroffenen, da er sowohl bei Envestio als auch bei Kuetzal investiert hat, aber auch das bringt ihn nicht weiter aus der Ruhe! Und das alles schaffen wir ganz kompakt in nicht einmal einer Stunde!

Und wie immer alle Details zum Podcast in den Shownotes