P2P, Krypto & Aktien Talk – Gestern Dacia, morgen Lambo? Richy im P2P Cafe #38

P2P Kredite Aktien und Krypto TalkIn der Folge 38 des P2P Cafés ist Richy zu Gast. Als Mitarbeiter der Börse Stuttgart ist er bestens gewappnet sich über Vermögensaufbau mit uns zu unterhalten. Neben seinen P2P Erfahrungen werden wir überwiegend in sein Steckenpferd den Krypto Investments abtauchen.
Wir lernen wie schnell aus einem kleinen Krypto Portfolio Anteil 40% wurden und wieso er denkt das Kryptos noch eine große Zukunft haben. Glücklicherweise erklärt Richy auch viele Krypto Themen anfängerfreundlich. Wir erfahren was die neuen Bison App Coins Uniswap und Chainlink sind und ob Kryptolending eine Option für ihn als Schwabe ist.
Und zu guter Letzt darf natürlich ein Exkurs zum Aktienmarkt nicht fehlen.

Natürlich sind Lars Wrobbel und ich auch durch die aktuellsten P2P Themen marschiert. Über 90 Minuten P2P, Kryptos & Aktien Talk erwarten euch.

Unser Werbepartner ist die Bison-App von der Börse Stuttgart, die wir auch beide gerne nutzen! Über meine Links erhältst du die genannten 15€ Bonus in Bitcoin, wenn du innerhalb von 30 Tagen mindestens 50€ einzahlst.

In den Shownotes finden sich wie gehabt mehr Informationen und alle Links zu den erwähnten Plattformen und Seiten.

Viel Spaß mit der Folge und den Shownotes:

oder gleich direkt anhören:

P2P Kredite Cafe Shownotes

Die P2P Kredite Neuigkeiten von Lars & Thomas

P2P Kredite Themen Thomas

Thomas berichtet von seinem umfangreichen Beitrag und Podcast zu Exporo Bestandsprojekten. Exporo nennt dieses Produkt jetzt PROPVEST

Da geht es ja um vorhandene Immobilien die quartalsweise Mietrendite ausschütten, also dem deutschen Reinvest24 nur etablierter und professioneller. Ist das nun alter Wein in neuen Schläuchen? Nicht ganz gibt einige Änderungen und bringt auch durch den Plattformansatz potenzial auf mehr interessante Projekte mit. Interessant ist vor allem auch der deutlich attraktivere Kostenaspekt im Vergleich zu Immobilienfonds.

Wir diskutieren noch mit Richy ob uns die Zinsangst in den USA nicht nervös macht, wenn wir an REITs die Lars und ich auch in unseren Portfolios haben, denken.

P2P Kredite Thema Lars

Lars war bei Robocash in Russland und hat sehr viel zu erzählen. Da gibt es Anekdoten wie der Chef ein russischer Schrank, angeblich selbst den ersten ausgefallen Kredit eingetrieben hat. Aber auch kulturelles – Moskau ist kälter als Nowosibirsk zumindest was, das miteinander angeht.
Er hat in den zwei Wochen einiges an Material gesammelt und wird auch mehr als ein Video dazu präsentieren. Und wie gut ihm Robocash gefallen hat, wissen wir seit seinem letzten Monatsreport, da stehen sie jetzt auf Position zwei in seinem Portfolio!

Unser Gast Richy stellt sich vor

Ü2Ü Kredite, Krypto und Aktien Talk

Richy in Aktion

Was macht Richard Dittrich so als  Chief Customer Experience Officer der Börse Stuttgart den ganzen Tag?

Ein YouTube Film nach dem anderen produzieren?

Nachdem er vor längerer Zeit schon mal unser Gast im Podcast war, fragen wir mal Richy wie es mit seinen P2P, Krypto und Aktien Investments seitdem weiterging.

Das P2P Kredite Portfolio Update von Richy

Er ist immer noch signifikant in P2P Kredite investiert. Sein Vertrauen bleibt bei Estateguru hoch, dort investiert er auch regelmäßig weiter. Mintos sieht er dagegen kritischer und Bondora ohne Go&Grow sowieso. Das Bondora Go&Grow Produkt schöpft er dagegen voll aus und stockt jeden Monat die 400 € auf! Damit sind wir schnell einmal durch Richys P2P Kredite Portfolio durch und kümmern uns endlich um sein Lieblingsthema die Kryptos.

Es ist einfach so passiert 40% Kryptos im Portfolio

Manchmal ist es gut früh dabei zu sein! Aus einer recht kleinen Position wurde über die Zeit ein Krypto Anteil von nunmehr 40% in seinem Portfolio. Das muss man bei so volatilen Assets ,wie Kryptos nun mal sind, allerdings auch mental aushalten können! Da geht es in wenigen Tagen gerne auch mal einen „Dacia“ runter.
Trotzdem denkt er nicht an ein Rebalancing, sondern traut den Kryptos noch einiges an Potenzial zu –  kommt der Lambo doch noch nach Stuttgart?

Wir lernen von mir das Market-Timing von Kryptos nach hinten losgehen kann und vieles einfach schnell eingepreist wird oder schon früher eingepreist wurde. Also lieber cool bleiben und HODLn?!

Was heißt Hodl?
HODL ist das bekannteste meme in der Kryptoszene. HODL entstand als Tippfehler eines betrunkenen Bitcoin Jüngers, der „Hold“ schreiben wollte. Und ist nicht, wie fälschlicherweise behauptet, ein Akronym für „Hold On for Dear Life“.

Die Bison App – Kryptos Kaufen für Anfänger

Krypo kaufen mit der Bison App

Coins der Bision App

Wenn wir schon mal einen Insider da haben, wollen wir wissen, was es neues gibt und geben wird bei der hauseigenen Krypto App Bison (mehr zu der wirklich extrem Anfängerfreundlichen Kryptoapp). Und was der Unterschied zum ebenfalls von der Börse Stuttgart betriebenen Handelsplatform BSDEX ist.

Nicht nur die lang ersehnte  Limit Order auf Kryptowährungen gab es kürzliche in der App. Sondern ganz brandneu wurden neben den existierenden Bitcoin (BTC), Bitcoin Cash (BCH), Ethereum (ETH), Litecoin (LTC) und Ripple (XRP) zwei neue Coins gelistet.
So kann man jetzt Chainlink (LINK) und Uniswap (UNI) handeln.

Wir lassen uns erklären, was sich hinter den beiden Coins verbirgt und ob man in die investieren sollte….

Was ist Uniswap (UNI)?
Uniswap ist eine dezentrale Handelsplattform auf Basis der Ethereum Blockchain. Sie macht Token Swaps möglich, bei welchen Trader Ethereum Token (ERC-20) wie Ether, DAI, Tether und viele weitere tauschen können, ohne dabei einem Mittelsmann vertrauen zu müssen. Gleichzeitig kann jeder seine Token für sog. Liquidity Pools zur Verfügung stellen und dadurch Geld verdienen. Die Plattform hat einen eigenen Token den UNI-Token.
Was ist Chainlink (LINK)?
Chainlink ist ein dezentralisiertes Blockchainprojekt und eine Kryptowährung LINK, die auf Ethereum aufbaut. Das Chainlink-Netzwerk wird verwendet, um die Übertragung von fälschungssicheren Daten aus Quellen sogenannter Oracles außerhalb der Blockchain an Smart Contracts innerhalb der Blockchain zu erleichtern. Oracles können von Smart-Contract-Plattformen genutzt werden, um externe Informationen aus der „realen Welt“, die zur Ausführung eines Vertrags notwendig sind, abzubilden. Das Bezahlen der Transaktionen erfolkt mit ihrem LINK-Token.
 Zum Start der neuen Kryptowährungen Uniswap und Chainlink gibt es bei BISON einen Aktionscode! Egal ob interessierter Neukunde oder treuer BISON Nutzer – Jetzt einen von 10.000 Aktionscodes sichern und 5€ in Uniswap oder Chainlink sichern einfach Aktionscode ULI5 eingeben und LINK oder UNI (vom 30.09 – 22.10.) kaufen für die zuerst gekaufte gibt es dann 5€ in gleicher „Währung“! 

Krypto lending und Cashback Visa Karten

Wir beide erzählen Richy wieso Kryptolending interessant sein kann. Nicht nur wegen den zum Teil richtig hohen Renditen (z.B.: die bei Crypto.com ausgerufenen 10-12% Zinsen bei Polkadot), sondern auch um Überreaktionen zu unterbinden. Coins die im lending länger gebunden sind können nun mal nicht panisch verkauft werden – erzwungenes HODL.

Auch Lars Lieblingsthema die Visa Cashback Karte von Crypto.com darf nicht fehlen und mit Spotify und 2% Cashback für die kleine Crypto.com Karte ist der Schwabe fast schon überzeugt.

Noch mehr Kryptos

Wir nutzen das Gespräch mit Richy auch, um grundsätzliche Krypto Themen zu diskutieren. Die ewige Diskussion ob Bitcoin nun Zahlungsmittel oder nur ein Wertspeicher darstellt. Das neue digitale Gold. Hier noch die von Richy angesprochenen Folien.

Wir reden auch über das Thema Energieverbrauch – übrigens wohl immer noch weniger als beim echten Gold! Die spannende Frage ist ob proof of stake daran was ändert.  Bei Heise gibt es dazu einen guten weiterführenden Artikel, der auch die Nachteile der energiesparenden Variante aufzeigt:  „Proof of Stake: klimafreundlicheres Kryptogeld“.

Was ist Proof of Stake?
Proof-of-Stake ist ein alternativer Konsens-Mechanismus bei dezentralen Blockchains. Anstatt der energetisch teuer berechneten  Hash Rate ist beim Proof-of-Stake Mechanismus der sogenannte „Stake“ eines Nutzers entscheidend. Beim Stake handelt es sich um eine bestimmte Coin-Anzahl, die dem eigenen Validator Knoten zugewiesen ist. Je größer der Anteil, desto wahrscheinlicher ist es, dass dieser Knoten ausgewählt wird, um den nächsten Block zu validieren. Bei Ethereum muss dieser Node z.B. mindestens 32 Ether aufweisen, um als Knoten akzeptiert zu werden .

Auch das Bitcoin Lightning Netzwerk, das deutlich kosten und damit energieeffizientere Transaktionen ermöglicht, erläutert uns Richy näher. Das ist übrigens kein white paper, sondern erfolgreich in El Salvador im Einsatz. Und bald auch könnt ihr mir auf twitter (z.B. meinem Account p2p_game) per Lightning ein Trinkgeld dalassen…

Natürlich dürfen die Risiken nicht fehlen, wir unterhalten uns China die den Krypto Handel jüngst verboten hat und wieso das faktisch keine Auswirkung auf Bitcoin, Ethereum und Co, hatte.

Der NFT Hype – schon ausgebrannt oder startet erst noch richtig durch?

Dann gibt es neben vielen anderen Krypto Themen noch einen Abstecher zu den immer noch oder immer mehr, angesagten NFTs. Wir klären ob Richy welche hat. Oder ob er weiter lieber in die Schaufelhersteller, also z.B. Ethereum investiert.

Was sind NFTs?
NFT steht für „Non-Fungible Token“ und beschreibt einen nicht-austauschbaren Wert. … Nicht „fungible“ Werte (NFTs) sind das genaue Gegenteil davon. Jedes NFT ist einzigartig und kann nicht durch einen anderen Gegenstand ersetzt werden. Ein anschauliches Beispiel für solche Gegenstände sind etwa berühmte Gemälde, aber auch „in-game“ Artikel oder Fußballkarten. Das Eigentum an diesen Vermögenswerten wird auf einer Blockchain, oft Ethereum (ETH), verwaltet und nachvollziehbar. Sie können diese Token nicht duplizieren oder teilen

Und die Geschichte mit dem tokenisierten Bansky stimmt wirklich, da sind bereits einige Anbieter unterwegs und sammeln Gelder für tokenisierte Kunst und Krempel ein.

Seine Einschätzungen zum Aktienmarkt

Selbstverständlich interessiert uns noch Richys Einschätzung zur Börse. Ist Evergrande der Beginn des Bebens, der die Bullenmärkte einstürzen lässt? Oder geht dank des stetig frisch in die Märkte gepumpten EZB Geld die Party weiter?

Neben Glaskugel Themen hat Richy aber noch ein paar handfeste Tipps. Gerade für ETF aber auf Aktiensparplan Nutzer interessant. Wieso ihr nicht am 1. des Monats und gleich morgens zur Börsenöffnung kaufen sollte, erläutert Richy anschaulich an seinen Erfahrungen.

Finale

Und damit sind  wir durch mit unserer heutigen Folge mit Richy. Extra lang und dazu noch mit reichlich Inhalt. Ich hoffe, ihr konntet etwas für euch mitnehmen und habt euch gut unterhalten – wir hatten unseren Spaß.

Im Telegram Kanal von Lars bekommt ihr alle Informationen zu zukünftigen P2P Cafes und (virtuelle) Community Treffen mit – anmelden lohnt sich!

 Abonniert uns bitte bei eurem Lieblingshost und lasst uns auch gerne eine Bewertung auf Itunes da – ihr wisst ja damit unterstützt ihr einfach & direkt unsere Arbeit! 

Wie immer freuen wir uns über euer Feedback und meldet euch gerne bei uns, wenn ihr auch unser Gast sein möchtet. Und scheut euch nicht eure Fragen zu stellen.
Lust auf mehr – alle P2P Cafe Folgen im Überblick…

10€ plus 200€ für Neukunden bei Reinvest24

Als Neukunde bekommst du, 10€ Cashback, wenn du meinen link zu Reinvest24 nutzt!
Reicht dir das noch nicht, dann bis zum 30.11.2021 insgesamt einfach mehr investieren und extra Bonus sichern:

  • 500 - 1.999€ Investition => Bonus 25€
  • 2.000 - 9.999€ Investition => Bonus 50€
  • >10,000€ Investition => Bonus 200€

Leider nur für Reinvest24 Neukunden....

Disclaimer
Investitionen in P2P-Kredite, ETFs, Aktien, Start-ups und Kryptos unterliegen einem hohen Risiko!
Beachte bitte meinen Haftungsausschluss. Ich betreibe keinerlei Anlageberatung und spreche keine Empfehlungen aus. Auf fast allen P2P, Crowdfunding und Kryptolending Plattformen, über die ich berichte, bin ich selbst investiert. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Entwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Entwicklungen! Links zu den Plattformen sind in der Regel Affiliate-Links, bei denen oft du Vorteile hast und ich eine kleine Provision erhalte.

Ein Gedanke zu „P2P, Krypto & Aktien Talk – Gestern Dacia, morgen Lambo? Richy im P2P Cafe #38

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.