Depot Auswahl – Das passende Wertpapierkonto?

Meine eigenen Depots habe ich ja bei der Comdirect Bank, bei Consors und Trade Republic für die klassischen ETFs, Aktien und Sparpläne. Bei Captrader dann die Exoten direkt aus Toronto, New York oder London beordert und bin auch sehr zufrieden mit allen bislang. Dabei gibt es durchaus noch andere interessante Optionen:

Ordervolumen
Euro
Order pro Jahr
Order
Anteil Order über Internet
Durchschnittl. Depotvolumen
Euro
Ordervolumen: 1000 € / Order pro Jahr: 12 Order
Trader-Konto
0,00 €
Kosten
Depot p.a.
3,95 €
Kosten
pro Order
47,40 €
Kosten
Gesamt
Smartbroker
0,00 €
Kosten
Depot p.a.
4,00 €
Kosten
pro Order
48,00 €
Kosten
Gesamt
Depot
20,00 €
Kosten
Depot p.a.
5,90 €
Kosten
pro Order
90,80 €
Kosten
Gesamt
Klassik-Depot
0,00 €
Kosten
Depot p.a.
8,90 €
Kosten
pro Order
106,80 €
Kosten
Gesamt
Depotwechsel
0,00 €
Kosten
Depot p.a.
8,90 €
Kosten
pro Order
106,80 €
Kosten
Gesamt
Wertpapierdepot
0,00 €
Kosten
Depot p.a.
9,90 €
Kosten
pro Order
118,80 €
Kosten
Gesamt
Depot
0,00 €
Kosten
Depot p.a.
9,95 €
Kosten
pro Order
119,40 €
Kosten
Gesamt
* Kosten pro Jahr, berechnet auf Basis der aktuellen Konditionen vom 25.11.2020. Bei Wertpapiertransaktionen können zusätzlich zu den Bankgebühren fremde Spesen anfallen. Alle Angaben ohne Gewähr, © 2020 financeAds.net
In Kooperation mit financeAds: Datenschutzhinweise

Affiliate Links & Tool

Der Rechner wird mir  von finaceAds zur Verfügung gestellt ich kann daher keine Garantie für die Richtigkeit der Aussagen übernehmen, bitte selbst beim Anbieter prüfen.