Schlagwort-Archive: Neuigkeiten

Skyline Frankfurt

P2P Cafe [#8] September 2019 – Lars, Thomas & das P2P Weltportfolio mit der Community in Frankfurt

Unser heutiges P2P Café ist heute ein wenig anders als sonst, Lars Wrobbel und meiner einer haben nicht den einen Gast mit dabei sondern gleich viele Gäste die zwischendurch öfters zu Wort kommen.

Ich habe dazu das erste P2P Community Treffen in Frankfurt genutzt und den ein oder anderen dort vors Aufnahmegerät gezerrt – die Akustik möge man entschuldigen es gab sehr lebhafte Gespräche im Hintergrund und eine Kneipe ist halt eine Kneipe.

Der Podcast


>Alternativlink direkt zum Podcast <

Shownotes

Lars und meine Neuigkeiten

Aber zuerst einmal ganz klassisch unterhalten wir uns über die News ich geh kurz auf meinen Artikel zum Neuzugang Monethera ein und da generelle Problem bei neuen Plattformen die erst kurz am Markt sind. Wir schweifen ab und ich lieg so richtig falsch bei Estateguru und Lars erklärt, wieso er den Zweitmarkt nicht nur da nicht braucht, immerhin bei Envestio wiederum patze ich dann nicht was den Autoinvest angeht.

Lars wiederum berichtet von seinem Besuch in Jakarta beim Mintos Darlehnsanbahner Kredit Pintar und für was sie Flaggen einsetzen, coole Sache. Mal schauen ob er auch von Cashwagon dann ähnliches berichten wird oder sie ihn doch ausladen.

Das P2P Weltportfolio

Mein P2P "Welt" Portfolio

Mein P2P “Welt” Portfolio

Dann gabs da ja noch das Debitum Gewinnspiel bei Lars mit der Gewinnerfrage: “Wie würdet ihr ein P2P-Weltportfolio aufbauen analog dem MSCI World o.ä.? Macht Diversifizierung über wirtschaftliche + geographischen Grenzen hinweg überhaupt Sinn oder reicht es im Baltikum zu bleiben?”
Das vertiefen wir dann ein wenig schweifen zu eherP2P Exoten wie Asset Capital in UK als auch ganz anderen Anlageformen wie exotische ETFs/Fonds ab. Ich erwähne übrigens den VanEck Vectors BDC Income ETF WKN:A2AHK2 und Lars sein Papier ist der Aberdeen Global Premier Properties Fund US00302L1089 WKN: A2JLUA  Der richtige Ansprechpartner für so Exoten ist ja eigentlich auch Luis alias “nur bahres ist wahres” sollte jemand von euch das Thema vertiefen wollen.

Das Community Treffen

P2P Community in Frankfurt

Die P2P Community

Und dann kommen wir auch zum 1. P2P Community Treffen das im September in Frankfurt stattgefunden hat, bei traumhaftem Wetter mit gut gelaunten P2Plern.
Im Erbgut wurde viel diskutiert und einiges an Wissen ausgetauscht und viele waren einfach auch mal froh sich mit gleichgesinnten zu unterhalten.
Neben vielen Gesprächen “off the record” habe ich auch ein paar kurz Interviews geführt und wir starten dann auch mit Bernd.

Bernd ist eine Besonderheit

Einer der wenigen langfristigen Investoren bei Bondora die mit einem klassischen Portfolio erfolgreich anlegen.
Allerdings nutzt er dazu die API und versucht sich mit KI  mit seinem Lending Bot :).

Wir unterhalten uns dann noch ganz allgemein über Bondora und Lars empfiehlt – als Anleger Minimalist dann natürlich Go&Grow ich bin da ja eher zurückhaltend.

Mein zweiter Interviewpartner hat, dann zumindest für mich einiges Neues, über eine Plattform zu erzählen die ich nur dem Namen nach kannte:

Marian und CoinLoan

CoinLoan P2P mit Krypto als Sicherheit

CoinLoan P2P mit Krypto als Sicherheit

Naiv wie ich bin, dachte ich, macht oder tut CoinLoan etwas mit Krypto und da bin ich dann auch schon zuerst gleich draußen. Aber mitnichten, das sind eigentlich stinke normale Kredite (deren Zinssatz man auch noch als Kreditgeber selbst festlegen kann!) die mit diversen Kryptos der Kreditnehmer besichert werden (und das sogar moderat mit einem LTV von maximal 70%). Das klingt zu gut um wahr zu sein oder? Eine Antwort darauf hat Marian geliefert – wäre ich nicht gerade eh mit meinen neuen Plattformen so ausgelastet würde ich mir CoinLoan mal genauer anschauen – vielleicht ja gegen Jahresende. Hier noch ein YT Video von Marian zu CoinLoan.
Lars berichtet dann noch von seinen Kryptos die er bei Celsius angelegt hat und ihm eine kleine Zusatzrendite liefern. Nicht meines was mir der gute gleich mal mit dicken Sprüchen um die Ohren haut…
Und nach der Viainvest Krypto Eintagsfliege hören wir uns auch noch Renes Erfahrungen an.

Rene im Interview

Ich kann mich gut an Renes Überweisungsschmerzen erinnern das ging bestimmt noch einigen anderen so. Wir greifen das Thema Automatisierung und automatisierte Produkte wie Mintos  Invest & Access und insbesondere Bondora G&G auf und landen bei der Fernsehwerbung von Bondora und Lars zieht ein Printmedienvergleich…

Natürlich darf auch das Zinsthema nicht fehlen

das gleiche Muster wie schon 2018

Das gleiche Muster wie schon 2018

das obligatorisch jährlich wiederkehrende Mintos Ereignis der fallenden Zinsen – wer es nicht glaubt, schaut sich mal die Grafik (kommt aus dem P2P-Forum das Claus der auch in Frankfurt dabei war, betreibt) an…

Dieses Mal zieht nicht nur ich ein paar Konsequenzen daraus, sondern sogar Lars. Und wie letztes Jahr mit Peerberry gibt es auch dieses Jahr z.B. mit Grupeer durchaus Alternativen für P2P Plattform “Hopper”. Ruck zuck ist fast eine Stunde vorbei und es gibt noch den Punkt mit den Terminen:

Termine

Es steht an, der Finanzblog Award in Hamburg (wohl mit Barcamp und ohne Teilnahmegebühren) an dem Lars sicher dabei sein wird und mit hoher Wahrscheinlichkeit ein  weiteres P2P Community Treffen an Weihnachten, ob dies wieder in Frankfurt oder Berlin entscheidet sich noch

Und damit sind wir auch durch – wie immer Feedback gerne an mich oder Lars und nehmt bitte an der Mini Themen Umfrage teil. Und scheut euch nicht eure Fragen zu stellen.

 

🎧P2P Cafe [#8] September 2019 – Lars, Thomas & die P2P Community in Frankfurt

Diese Folge ist Teil der Show:

Unser heutiges P2P Café ist heute ein wenig anders als sonst, Lars Wrobbel und ich haben nicht den einen Gast mit dabei, sondern gleich viele Gäste die zwischendurch zu Wort kommen.

Ich habe das erste P2P Community Treffen in Frankfurt genutzt und den ein oder anderen dort vors Aufnahmegerät gezerrt – die Akustik möge man entschuldigen gab lebhafte Gespräche im Hintergrund und eine Kneipe ist halt eine Kneipe.

Die kompletten Shownotes findet ihr wie immer hier

P2P Plattformen Gedanken, Gerüchte & Fakten April/19 – Licht und Schatten, ab nach Kroation aber wo bleibt die Transparenz?

In den letzten Tagen kamen doch einige  Meldungen im P2P Umfeld, die einer gesammelten Auflistung wert sind:

Fangen wir mit dem Licht an

Stresstest einer P2P Plattform – Neo Finance legt vor

Die erste mir bekannte P2P Plattform die ein Stresstest bzgl.einer Rezession und die daraus resultierenden Folgen für ihre Plattform durchgeführt hat, ist Neo Finance – mit positivem Ergebnis (sonst hätten sie es wohl auch nicht veröffentlicht.:

“NEO Finance would maintain positive cash flows at a time of economic downturn even in the case where the volume of loans issued decreases by 40% and number of bad debts doubles.”Neo Finance mail

Stresstest Neo Finance

Stresstest Neo Finance


Eine Verdoppelung der Ausfälle ist schon eine Ansage – find ich gut (also den Stresstest und das Ergebnis nicht eine eventuelle Verdoppelung der Ausfälle – damit hier keine Missverständnisse aufkommen ) Wäre schön wenn noch mehr Plattformen bzw. Anbahner ausser Neo Finance so etwas durchführen würden! Weiterlesen

P2P Cafe – Der Pilot: Crowdestor, der Brexit mit Flender und Reinvest24

Um was geht es?

P2P Cafe mit Lars und mir

P2P Cafe mit Lars und mir

Heute darf ich euch ein Experiment vorstellen das P2P Cafe mit Artikel als Video schauenLars, Dieses startet heute mit der Pilotfolge, die ihr euch auch gleich anhören könnt.

Lars (den vermutlich alle P2P Interessierten bereits von seinem Blog kennen ) und ich wollen uns regelmäßig auf eine Tasse Kaffee zum Plausch über die Themen die uns in der P2P Welt bewegen treffen und das mit euch dann teilen.

In der Pilotfolge erzählen wir noch recht viel über uns beiden stellen fest das wir, wenig überraschend, beide Kommers ETF Bibel kennen und tauchen dann aber auch direkt in drei P2P Themen tiefer ein…

Crowdestor

Gerade ist Lars gerade auf dem Weg zu Crowdestor um dort zu arbeiten! Wieso er das macht und was er sich davon verspricht und wieso mich das wiederum an der Irak Krieg erinnert hat ist hier unser Thema.

Irland und der Brexit

Nach dem Bericht zum englischen P2P Markt Umfeld in dem bis zu vier mal so hohe Ausfälle prognostiziert werden, habe ich mir Gedanken gemacht was dies für meine irischen Plattformen Flender und Linked Finance bedeuten könnte. Irland geht es wirtschaftlich eigentlich richtig gut (7,5% Wachstumsprognose) aber würde auch hart vom “no-deal” Brexit getroffen werden.

Wir diskutieren und schweifen dann auch ein wenig ab – lasst euch überraschen.

aktuells Flender Projekt

aktuelles Flender Projekt

Ich habe im Rahmen der Vorbereitung, bei beiden Plattformen, angefragt was ihre Erwartungen und Prognosen dazu sind.

Leider hat nur Flender geantwortet – seit nunmehr 6 Monaten haben sie ihren Akquise Prozess entsprechend verschärft und machen auch ansonsten einige Fortschritte bzgl. Transparenz und Professionalisierung

Reinvest24

aktuelles Reinvest24 Projekt

Lars hat sich schon etwas länger als ich mit Reinvest24 beschäftigt, während ich erst in zwei Mieteinnahme

Projekten investiert bin, kann er hier weitaus mehr über, die auch in meinen Augen nicht uninteressante, Plattform berichten.

Die Idee, statt kurzfristiger Rendite aus Immobilien Krediten auf langfristige Renditen aus Mieteinkünfte zu setzen, hat schon was. 

Wir stellen fest das sich Reinvest24 zukünftigen dann aber doch mindestens mit einem ETF Immobilien REIT messen lassen muß oder aber einem der eher spezialisierten REITs die gerne bei Luis vorgestellt werden.

Die Podcast folge P2P Cafe

zur Episode

und wie geht es weiter?

Ich hoffe euch gefällt diese Format und beteiligt euch auch daran – wir suchen noch Fragen und Themen aus der Community – ich würde gerne damit weiter machen, mir hat es großen Spaß gemacht, nicht das es nur ein Experiment bleibt…!

P2P Plattformen Gedanken, Gerüchte & Fakten November/18 – 📮 Eilmeldung Robocash Zinssenkung, Mintos Rückkäuf & Seitenlinie

Intro

Eigentlich wollte ich kein P2P News Update diese Woche schreiben – die Auswertung meiner Umfrage wartet auf mich aber da es tatsächlich “terminkritische” Neuigkeiten gab wollte ich die euch nicht vorenthalten…

Mintos

Und erneut dominiert Mintos die Schlagzeilen, man könnte auch sagen treibt die Branche vor sich her….

Mogo Anleihe

Und es passiert wieder – Mogo einer der größten Darlehnsanbahner auf Mintos hat eine zweite Anleihe, für institutionelle Anleger, nun zu 9,5% platziert. Wie schon im Sommer wird dies zu einer Rückkauf Aktion von noch laufenden Darlehn führen. Sie sind bereit bis zu 45% der Kredite pro Land zurückzukaufen. Starten soll das schon am 20.11.18. Ich würde also mal damit rechnen das alles >11% zurück gekauft wird.
Ich habe eh nur noch eine Hand voll Mogo Kredite mit >12% und auch nur noch wenige Mogos mit 12% – werde ich faktisch kaum noch spüren diesen Rückkauf.
Trotzdem habe ich nun gestern alle Mogos mal mit leichtem Aufschlag in den Zweitmarkt eingestellt vielleicht kauft ja noch jemand mir einen (zwei sind schon weg) vorher ab 🙂
Diese Nachricht sorgt sicher nicht dazu das sich die Zinsen noch weiter erholen werden, im besten Fall bleiben sie auf aktuellem Niveau – zu erwarten ist allerdings das sie wieder etwas sinken werden, schließlich ist Mogo mit einer der größten Darlehnsanbahner bei Mintos

Eurocent

Auch zu Eurocent dem ausgefallenen Darlehnsanbahner gab es eine Newsupdate darüber das

Mintos Neustart in Asien

Mintos Neustart in Asien

es nichts neues gibt. Sprich das Gericht lässt sich Zeit und es noch nicht einmal klar ob die Forderungen der Gläubiger angenommen werden.
Auch wenn ich keinen einzigen Eurocent Kredit habe ist es gut, es mit zubekommen, dass Buyback Kredite grundsätzlich einem erhöhten Risiko unterliegen auch bei Mintosund ich das nicht vergessen darf…
Weiterlesen

P2P Portfolio Report KW40-45/18 – 7994% Bondora XIRR da staunt nicht nur ihr! & Die jungen Wilden

Die P2P XIRR Sieger und meine Plattform Erfahrungen

Mintos hält sich gerade noch so mit knapp 16% auf Platz eins aber von hinten greift schon ganz mächtig Envestio nach der Pole Position und auch Fast invest hat sich in die Top 3 vorgeschoben und Bondora nach unten durch gereicht…
Performance Sieger IZF/XIRR:
Erster mit 16,16%     –  Mintos
Zweiter mit 15,92%    –  Envestio
Dritter mit 14,1 %   –  Fast Invest

Mein Spaßsieger: Estateguru
 

Meine Plattform Neuigkeiten

Weiterlesen