Springe zum Inhalt

Die P2P Wochen Sieger und meine Plattform Erfahrungen

Mintos lÀsst wie erwartet nach bleibt aber trotzdem noch an der Pole Position. Bondora auch ein wenig schlechter nur RoboCash hat sich erneut verbessert. Aus dem hinteren Feld klopft weiterhin Grupeer an....

Performance Sieger IZF/XIRR:

Erster mit 15,67%     -  Mintos
Zweiter mit 13,28%    -  Bondora
Dritter mit 13,09%   -  RoboCash
Mein Spaßsieger: Flender
 

 Performance Details

Hier wieder die neuste  ZahlenwĂŒste mit TTQW und IZF/XIRR (ErlĂ€uterungen finden sich ganz unten im Text) :

P2P Portfolio Performance Zahlenwerk Teil 1
P2P Portfolio Performance Zahlenwerk Teil 1
P2P Portfolio Performance Zahlenwerk Teil 2
P2P Portfolio Performance Zahlenwerk Teil 2

P2P Plattformen News & Status

  • Allgemeines, Neuigkeiten und Erfahrungen der letzten Wochen
    • Urlaubsbedingt (schön war s) heute ein wenig mehr Vorspann bevor es in die einzelnen Plattformen hinein geht...
    • Das P2P Erdbeben in China, bei dem Millionenvermögen, u.a. auch mit "Hilfe" von renommierten Firmen wie Xiaomi vernichtet wurden, ist fĂŒr uns Anleger ja glĂŒcklicherweise weit weit weg.
      Da kann uns ja nichts passieren hier in Europa oder? Dann schaut mal rĂŒber in die Schweiz. Dort ist Advanon einem BetrĂŒger ins Netz gegangen und P2P Investoren haben im Schnitt 10.000 Franken verloren, bei einer Schadenssumme von 2.4 Millionen Franken (weiterer Hintergrundbericht) - Autsch - Also immer im Kopf behalten P2P birgt ein hohes Risiko ....
    • Bei Mintos gibt es Änderungen bei den  Kreditstrukturen bei ID Finance - der Anspruch bei einem Kredit besteht nun nicht mehr direkt gegen den Kreditnehmer sondern nun gegen den Kreditanbahner. Das wird eher als negativ empfunden da im Insolvenzfall der Anbahner haftet (wenn da nichts zu holen ist war s das dann auch)  und kein Anspruch mehr gegen den Kreditnehmer besteht (wie auch immer man diesen dann auch durchsetzen wĂŒrde) - Hier erklĂ€rt das Mintos natĂŒrlich deutlich positiver.... Meine Erkenntnisse - man muss als Anleger immer damit rechnen das sich Rahmenbedingungen verĂ€ndern - idR. nicht zu seinen Gunsten...
    • Positiv dagegen ist es das nun Mintos ein Rating ihrer Darlehnsanbahner einfĂŒhrt und aufzeigt wie solide sie diese halten. Wobei das schon spannend ist, wieso sie ĂŒberhaupt Anbahner in ihren Marktplatz lassen mit Ratings die schlechter als B sind!
    • Mintos bleibt also  weiterhin auf vielen Ebenen im GesprĂ€ch und die Zinsen erholen sich,
      Mintos vergebene Darlehen
      Mintos vergebene Darlehen

      wenn dann nur unwesentlich und fĂŒr mich nicht spĂŒrbar.
      KurzlĂ€ufer ĂŒber 9,5% - Fehlanzeige.
      LanglĂ€ufer ĂŒber 11% - existieren nicht.
      An den Mintos Statistiken kann man ablesen das sich dies auch bei den Neuinvestitionen bemerkbar macht. Ich erklÀre mir den Sprung nach oben klar mit dem vielen frei gewordenen Kapital das viele versucht haben neu anzulegen.
      Und der Knick nach unten im August dann die aus den unattraktiven Zinsen entstandenen AbflĂŒsse. Trotz allem hat Mintos seit ihrer GrĂŒndung mittlerweile 1 Milliarde Euro ĂŒber Kredite finanziert!

      Es bleibt dabei andere Plattformen sind aktuell gerade deutlich attraktiver. Schaut euch einfach mal  Grupeer, Perrberry, RoboCash , Lenndy und Fast Invest an... ...weiterlesen "P2P Wochen Report 28-35/18 Schweiz, Paris & China – Mit P2P einmal rund um die 🌍"

3

Robo Cash
Robo Cash

Eigentlich ist es nicht Wert eigens darĂŒber zu berichten  wenn eine Plattform einen neuen Anbahner dazu bekommt - ansonsten mĂŒsste ich ja wöchentlich ĂŒber Mintos schreiben 😉

Aber genau Mintos ist der Grund dafĂŒr, dass ich kurz auf den neuen Anbahner, der bei RoboCash dazu gekommen ist, hinweisen möchte. Und damit einher geht auch die EinfĂŒhrung eines Zweitmarktes fĂŒr diesen einen und zwar nur fĂŒr diesen einen Anbahner.

Aktuell finden sich ja kaum höher verzinste KurzlĂ€ufer bei Mintos und durch den Mogo RĂŒckkauf ist das Angebot an sich sowieso ziemlich ausgedĂŒnnt (zumindest >=13%) dadurch wird meiner Meinung nach RoboCash zu einer echten Alternative (wobei auch schon davor RoboCash bei mir zuverlĂ€ssig lief) - eben jetzt auch mit dem neuen Anbahner fĂŒr lĂ€nger laufende gut verzinste bis zu 12 Monats Kredite. Oder zumindest zu einer guten ErgĂ€nzung.
...weiterlesen "Robo.Cash mit neuem Anbahner – Alternative fĂŒr die schwĂ€chelnden Mintos Kredite? & ein wenig Zweitmarkt"

4

Die P2P Wochen Sieger und meine Plattform Erfahrungen

Die letzten drei Wochen ist  Bondora wieder erneut zurĂŒckgefallen und somit setzt sich Mintos immer weiter, faktisch nahezu uneinholbar, ab. Mintos konnte sogar noch ein paar hunderstel Prozentwerte gut machen. RoboCash dieses mal wiederum ein wenig schwĂ€cher

Performance Sieger IZF/XIRR:

Erster mit 16,1%     -  Mintos
Zweiter mit 13,69%    -  Bondora
Dritter mit 12,5%   -  RoboCash
Mein Spaßsieger: Flender
 

 Performance Details

Hier wieder die neuste  ZahlenwĂŒste mit TTQW und IZF/XIRR (ErlĂ€uterungen finden sich ganz unten im Text) :

P2P Portfolio Performance Zahlenwerk Teil 1
P2P Portfolio Performance Zahlenwerk Teil 1
P2P Portfolio Performance Zahlenwerk Teil 2
P2P Portfolio Performance Zahlenwerk Teil 2

P2P Plattformen Game News 

9

Fast Invest ist mein jĂŒngster Sproß meiner P2P Plattformen und in vielen Dingen auch etwas "besonderes" mit Sitz in England und interessanten Krediten aus vier LĂ€ndern.
Das wurde schon wieder lÀnger deshalb spendierte ich dem Artikel ein Inhaltsverzeichnis:

  1. Die Firma
  2. ICO
  3. Viele offene Fragen
  4. Die Plattform
    1. 16% Zinsen mit Buyback
    2. Austiegsoption
    3. Wie lÀuft es bei mir?
  1. Mein Fazit

Das Unternehmen

Google Maps Streetview
Google Maps Streetview

Die Macher hinter der recht jungen Plattform (2015/16) Fast Invest kommen wohl alle aus Litauen, wobei sich dazu kaum Belege finden (Homepage, Firmenverzeichnis) und haben diverse "SATELLITENBÜROS". Der offizielle Hauptsitz von FI ist in England im Kao Hockham Building, Edinburgh Way, Harlow, Essex CM20 2NQ, wenn man da nun genauer in Google Maps hinschaut sieht man das die eine "office box" ist, ob man da dann tatsĂ€chlich jemanden vor Ort antreffen wird ...? Seit kurzem (Juli 2018) wurde der Firmensitz nach London verlegt in die 25 Canada Square Canary Wharf London E14 5LB leider gibt es da kein Streetview....

Immerhin, mehrere Quellen haben bestĂ€tigt das die Personen dahinter (vor allem die CEO) auch tatsĂ€chlich existieren und ich als positiv gestimmter Mensch,  davon ausgehe das das Konstrukt einfach der schönen neuen Arbeitswelt oder Steuerlichen Kniffe oder RessourcenverfĂŒgbarkeit oder was auch immer geschuldet ist?

Fast Invest CEO Quelle: https://www.fastinvest.com/de/press-kit/images-videos#lg=1&slide=14
Fast Invest CEO

Auch das Angebotene von umfangreiche Hochglanz Pressematerial der Firma lĂ€sst auf ernsthafte Absichten schließen.

Apropo CEO, wie ich finde hat Frau Vaitkune einen interessanten Lebenslauf von einer KĂŒnstlerin zur Fintec Unternehmerin - lest selbst das Interview vom Juni 2018 mit ihr in einem europĂ€ischen Startupmagazin: Interview mit Simona Vaitkune, CEO

...weiterlesen "Fast Invest – P2P aus England in Euro und irgendwie doch Baltisch?"