Schlagwort-Archive: Bulkestate

🎧P2P Cafe [#12] Februar 2020 – mit Thomas M. kein Auto dafür 7 Firmen & 100k in P2P

Diese Folge ist Teil der Show: P2P Cafe

P2P Cafe 12 mit Thomas M.

Im aktuellen P2P Cafe mussten Lars und ich, Thomas einem gebürtigen Schweizer Unternehmer und P2P Anleger aus Zürich Rede und Antwort zu einigen im wichtigen Punkten stehen. Die schriftliche längere Antwort auf das letzte P2P Cafe mit Simon hat ihm nicht gereicht, also musste eine persönliche Aussprache sein 😉

Selbstverständlich interessiert uns auch wie er sein durchaus größeres P2P Invest anlegt ohne Angst und Gier.

Dazu natürlich wie immer unsere P2P News und vieles rund ums investieren allgemein. Dazu hat uns die Stunde dieses Mal nicht ganz gereicht…

Und wie immer alle Details zum Podcast in den Shownotes

P2P Cafe [#12] Februar 2020 – mit Thomas M. kein Auto dafür 7 Firmen & 100k in P2P

P2P Cafe 12 mit Thomas M.

Im aktuellen P2P Cafe mussten Lars und ich, Thomas einem gebürtigen Schweizer Unternehmer und P2P Anleger aus Zürich Rede und Antwort zu einigen im wichtigen Punkten stehen. Die schriftliche längere Antwort auf das letzte P2P Cafe mit Simon hat ihm nicht gereicht, also musste eine persönliche Aussprache sein 😉

Selbstverständlich interessiert uns auch wie er sein durchaus größeres P2P Invest anlegt ohne Angst und Gier.

Dazu natürlich wie immer unsere P2P News und vieles rund ums investieren allgemein. Dazu hat uns die Stunde dieses Mal nicht ganz gereicht…

Die Shownotes

Weiterlesen

🎧P2P Cafe [#11] Januar 2020 – Lars, Thomas mit Simon 11 Jahre P2P und trotzdem SCAM Opfer!

Diese Folge ist Teil der Show: P2P Cafe

Simon im P2P CafeWir starten gleich mit einem Schmankerl in 2020 mit Simon einem Wahlschweizer der bereits seit satten 11 Jahre in P2P Kredite investiert. Er kann uns natürlich viel zu seinem Portfolio erzählen und wie er sonst noch so sein Geld anlegt. Vor allem auch wieso er mit gut  40% in P2P trotzdem weiterhin gut schlafen kann. 

Und welch glückliche Fügung, er ist einer der SCAM/Krisen Betroffenen, da er sowohl bei Envestio als auch bei Kuetzal investiert hat, aber auch das bringt ihn nicht weiter aus der Ruhe! Und das alles schaffen wir ganz kompakt in nicht einmal einer Stunde!

Und wie immer alle Details zum Podcast in den Shownotes

P2P Cafe [#11] Januar 2020 – Lars, Thomas mit Simon 11 Jahre P2P und trotzdem SCAM Opfer!

Simon im P2P CafeWir starten gleich mit einem Schmankerl in 2020 mit Simon einem Wahlschweizer der bereits seit satten 11 Jahre in P2P Kredite investiert. Er kann uns natürlich viel zu seinem Portfolio erzählen und wie er sonst noch so sein Geld anlegt. Vor allem auch wieso er mit gut  40% in P2P trotzdem weiterhin gut schlafen kann.  Und welch glückliche Fügung, er ist einer der SCAM/Krisen Betroffenen, da er sowohl bei Envestio als auch bei Kuetzal investiert hat, aber auch das bringt ihn nicht weiter aus der Ruhe! Und das alles schaffen wir ganz kompakt in nicht einmal einer Stunde!

Shownotes

Weiterlesen

P2P Portfolio Report 2019/Q4 [2v3] – Der Mittelbau meine 7 Aufsteiger Plattformen

Vorwort zum Teil 2 des Portfolio Reportings

Nach dem wir vor kurzem uns mein Portfolio Fundament angeschaut haben, hier nun der Mittelbau meiner P2P Plattformen durch die Bank sind die 7 Plattformen keine Newcommer aber auch keine Plattformen die mein persönliches P2P Fundament darstellen.
Zum Teil 1 dem Fundament oder Teil 3 Den Newcommern

Allgemein

Das zweite Drittel kommt damit auf ein gutes Viertel meines P2P Anlagevermögens. Und leistet  damit einen wichtigen Beitrag zur Diversifikation des Portfolios:

P2P Portfolio Der Mittelbau

Meine Plattform Neuigkeiten – Der Mittelbau

Weiterlesen

Bild von irisporto2008 auf Pixabay

Stehen P2P-Plattformen auf einem starken Fundament oder auf wackligen Beinen? – eine Fundamental Analyse von 30 Anbietern

Heute ein reinrassiger Gastartikel bei mir im Blog zu meinem Lieblingsthema Risiko und wie man damit umgeht – auch wenn ich nicht in allem 100% zustimmen würde (wann tu ich das auch schon mal 😉 ), ein absolut lesenswerter Beitrag von Raphael:

Weiterlesen