Springe zum Inhalt

P2P Portfolio Report Juni2019 – WTF: Wohlstandsmüll aus den USA landet in D und wird mit P2P finanziert!?!

P2P XIRR Rendite Sieger & Portfolio Erfahrungen Top 3 Envestio 19%, Grupeer >15%, Fast Invest >14%,Crowdestor mein Neueinsteiger dazu alle 17 Plattformen von mir im Kurzdurchlauf mit News, Status und aktueller Rendite

Die P2P XIRR Sieger und meine Plattform Erfahrungen

Envestio führt die Top 3 weiterhin mit einem gigantischen XIRR von >19% an. Grupeer abgeschlagen mit >15% auf Platz 2 und Fast Invest drängt vom dritten Platz mit >14% nach oben - Mintos ist raus aus der Top 3!
Performance Sieger IZF/XIRR:

Erster mit 19,37% - Envestio
Zweiter mit 15,33 % - Grupeer
Dritter mit 14,69% - Fast Invest


Mein Spaßsieger: Mein Neueinsteiger Crowdestor ....

Vorwort

  • Bei YouTube gibt es ab und an neues aber am regelmäßigsten gibt es Tweets
  • Die Pocasterei nimmt viel meiner Zeit in Anspruch macht mir aber auch großen Spaß. Neben dem Dauerbrenner P2P Cafe gab es auch eine längere Grundlagenfolge zu P2P Risiken als auch ein Interview mit Kadri Akk von Estateguru.
  • Wer nur wegen meines reißerischen Titel hier gelandet ist schaue bei Lenndy nach 😉
  • Und wieder eine Plattform mehr - Crowdestor ist mit an Bord!

Meine Plattform Neuigkeiten

Mintos

  • Ganz anderes als in den Vormonaten gab es nicht unzählige Neuigkeiten bei Minots dafür aber ein paar ganz schön große und natürlich auch der obligatorische Neuzugang:
  • Neuer Anbahner Pintar erneut ein Anbahner aus dem Asiatischen Raum mit indonesischen Kurzzeitkrediten in Euros - mit einem Zinssatz von 12% mit einem B+ Rating,  wie immer gilt wenn ihr da investieren wollt nicht vergessen den Autoinvest anzupassen
  • Mintos hat die 2 Milliarden Marke geknackt! Die Summe wurde über Mintos finanziert und die Verdoppelung um 1 Milliarde haben sie in gerade mal 8 Monaten hinbekommen das ist schon eine gigantische Wachstumsstory. Und dazu kommt das sie auch noch profitabel sind und bereits einen Überschuß ausweisen können - übrigens auch schon in 2017. beeindruckende Zahlen - Details kann man im Finanzbericht  nachlesen - das unterstreicht das Mintos als Plattform solide arbeitet und wohl einiges richtig macht.
  • All die guten Unternehmens Zahlen haben mir natürlich erst einmal nicht geholfen ich musste für mein Zweitmarkt Handel und die Verkäufe von Teilen meines Tafelsilbers büßen (dafür hatte ich ja letzten Monat über 16% XIRR)
  • Allerdings habe ich nun mindestens das halbe Portfolio auf die 14% bzw. 14,5% Kredite umgeschichtet von daher erwarte ich hier auch wieder einen perspektivisch steigenden XIRR und sind wir mal ehrlich auf einer eher soliden Plattform wie Minots ein XIRR von 13,7% ist auch nicht wirklich schlecht 🙂
  • Das Zinsniveau hat mächtig angezogen so finde ich genug 14% oder 14,5% die für mich passen, sogar 15,1% gibt es immer mal wieder - allerdings von Anbahnern die keine Verzugszinsen zahlen - also nichts für mich
  • Somit hat sich meine treue zu  Mintos ausgezahlt und ich habe noch einmal aufgestockt
  • Ein Update meines Portfolios - die Diversifikation hat ein wenig gelitten dafür ist der gewichtete Durchschnittszins um genau 1%  angestiegen auf 13,29% das passt wieder:
  • Die von Mintos angegebene Jährliche Nettorendite ist leicht gesunken auf 13,41%
  • Mintos bleibt eine der Plattformen in die ich einen deutlich vierstelligen Teil meines P2P Invest angelegt habe - und das mit einem guten Gefühl.
  • Ich empfehle weiterhin Mintos als Einsteigerplattform (Wer sich über meine Links anmeldet bekommt 1% Cashback der ersten 90 Tage gutgeschrieben) - mit dem Hinweis das Risiko eines Totalausfalls eines Anbahner nicht zu unterschätzen. Buyback ist hier ein negativ Hebel. Also nicht nur Mintos (mit möglichst vielen Anbahnern) sondern weitere Plattformen nach und nach dazu nehmen....
  • Mein IZF nun bei:  13,7% % damit rutscht Mintos erst einmal raus aus der Top3 !

Envestio

  • Es fehlen weiterhin die wirklich neuen und großen Projekte bei Envestio - gerade mal ein größeres Cryptomining Projekt war eine längere Zeit verfügbar alle anderen Refinanzierungsprojekte sind innerhalb von Minuten ausverkauft.
  • Übrigens in meinem Twitter account poste ich immer mal wieder neue Projekte da könnt ihr mir ja gerne folgen
  • Da neue Projekte weiter auf sich warten lassen habe ich ein Teil meiner Rückflüsse abgezogen und wenn der Zustand auch so bleibt wird das wohl (leider) zur Regel werden.
  • Eine coole Auswertung der bisherigen Projekte und Kreditnehmer habe ich bei Finstein gefunden, die mich auch weiterhin darin bestärkt hier nur absolut entbehrliches Spielgeld einzusetzen, man sieht deutlich das doch ein Klumpenrisiko durch die wiederkehrenden Refinanzierungen entstanden ist!
  • Erneut wurden Rückzahlungen fällig und auch alle anstandslos bezahlt - kein Ausfall bekannt - wir warten weiter darauf.
  • Mein Bericht zu Envestio
  • Wer jetzt auch direkt gleich einsteigen möchte kann sich über meinen Link anmelden und bekommt 5€ Bonus +0,5% auf die Einlagen der ersten 270 Tage demnächst soll es ja wieder richtig (neue) Kredite geben
  • Mein IZF: 19,37% damit weiterhin Top und auf dem 1. Platz!

Fast Invest

  • Kaum neues bei Fast Invest bis auf die Tatsache da ich tatsächlich mal wieder einen 15% aus Spanien Kredit abbekommen habe, es gibt sie also doch noch - wenn auch selten aber immerhin!
  • Somit bleibt Fast Invest aktuell eine der wenigen mir bekannte Buyback P2P Plattform mit ab und an 15% Krediten in Euros!
  • Der Autoinvest ist eigentlich selbsterklärend hier trotzdem mal der Erklärbär:
  • Wer einsteigen mag, kann sich mal meine längere Vorstellung von Fast Invest dazu anschauen und dann überlegen wie viel er selbst investieren mag.
  • Mein IZF: 14.69% stagniert  - Fast Invest hat die erwartet die Zielmarke erreicht vermutlich kann es sogar je nach Zinsentwicklung wieder runter gehen!
    Das reicht für Platz Nr. 3!

Grupeer

  • Grupeer hat ordentlich Gas gegeben und eine ganze Menge an neuen Darlehnanbahner eingesammelt und in dem Zusammenhang auch mehrfach Cashback Aktionen durchgeführt. Das hat die Zinssätze, die bis 13% gingen, dann noch einmal ein wenig (um 1%) aufgehübscht. Kredite darüber hinaus sind sehr selten geworden, was ich natürlich bedauere.
    So finden sich dadurch weiterhin vermehrt Geschäftskredite oder Entwicklungs (Immobilien) Kredite im Angebot und nicht (nur) Konsumer Kredit.
  • Gerade auch bei den Immobilien wagen sie sich an richtig große Projekte heran da sind dann auch gerne mal 4 Millionen zu finanzieren. Das aktuelle Hotelprojekt finde ich gut und bin auch investiert - leider wieder mal in zig einzelnen tranchen - das ist nicht gut für den Autoinvest :/:
    Grupeer Projekt
    Grupeer Projekt
  • Die Mischung bei Grupper macht die Plattform interessant - allerdings auch wieder schwierige einzuordnen - sind das jetzt mehr Immobilien und ich vergleiche sie mit Estateguru oder Bulkestate? Oder doch eher Geschäfts und Konsumentenkredite? So lange sie um die 13% Kredite anbieten passt das noch fast für alle Kategorieren darunter muss ich dann schauen.
  • Ansonsten kommen die Rückzahlungen weiterhin nach und nach rein, die Zinsen sowieso  - ich kann also in diesem Punkt weiterhin nur gutes über Grupeer berichten 😉 .
  • Ausführlicher habe ich mich in diesem Artikel mit Grupeer beschäftigt
  • Mein IZF noch mal leicht gestiegen dank der Cashback Aktionen auf: 14,98% das reicht wieder für Platz 2 ein Kopf an Kopf rennen mit Fast Invest!

Bondora Klassik Portfolio

  • Die Performanz von Bondora flacht wie erwartet weiter ab und alle Rückflüsse habe ich nun erneut abgebucht um das Szenario auch noch realistischer zu gestalten

    Bondora fällige Kredite
    Bondora fällige Kredite
  • Die Bilanz: Es kamen vier neue Roten dazu - somit bin ich nun bei 148 Roten von nunmehr 467(-16) Krediten im Portfolio.
  • Die Spätzahler wurden natürlich auch weiter mehr. Die pünktlichen Zahler sind immerhin in der Mehrheit mit ihren 59,5% grün - d.h. aktuell ohne Verzug.
    Mein Bondora XIRR ist gesunken auf 11,94% das ist wohl Platz 4249 im zwölf Monats Investorenranking (ungefähr 200 runter zum Vormonat)
  • Mein IZF/XIRR fällt auch von mal zu mal  8,18%
    Bondora Cashflow
    Bondora Cashflow
  • Wer noch nicht bei Bondora dabei ist und mich im Ranking schlagen (das wird immer leichter 😉 ) und auch seine eigenen Nerven testen will - kann sich gleich mal anmelden und direkt 5€ zum verpulvern kassieren das geht natürlich auch wenn man "nur" in das langweilige G&G investieren mag - was allerdings die "sichere" Variante, was Rendite angeht, ist.

Bondora Zocker Portfolio

  • Im Zockerportfolio ging die post ab ich wurde faktisch ausverkauft und habe fast meinen ganzen Einsatz wieder liquide - leider finden sich nicht genug spannende Kredite auf dem Zweitmarkt.
  • Ich bleib in der Top 10 beim Bondora Ranking - je nach Einstellung weiter abgerutscht auf  Platz 8 mit einem Bondora XIRR von 424% (so viel zu ihren Statistiken...)  

    • Die Ausgangssituation
      • von mir 200 € Spielgeld
      • plus das was ihr an Affiliate generiert aktuell +33,40 € also nun 233,40 €
      • nur rote Kredite mit Abschlag auf dem Zweitmarkt
    • Das Ziel
      • Natürlich mehr heraus zubekommen als ich hineingesteckt habe
      • Aktiver Zweitmarkthandel - schauen ob damit Gewinn zu machen ist
      • Ist das Recovery von Bondora wirklich so "gut" wie sie selbst behaupten
  • Die Portfolio Veränderungen zum letzten Report
    • Der Bondora Accountwert ist nun 875 € (-118€)
    • Die von Bondora prognostizierte Rendite lautet 59,4 % (+16,3%)
    • Ich habe 190  (-131) rote Kredite
    • von denen 1535 € (-725 €) an Tilgung
    • und 3757€ an Zinsen (-760€) ausstehend sind
    • liquide sind 207 €
    • aus dem Recovery kamen bisher kumuliert 45,97 € (+10) zusammen
  • Der Wert des Portfolios und die daraus von mir erwartete Rendite
    • Ich habe mir jetzt eine "Formel" zurechtgelegt mit der ich den Kontowert berechne.
      • Kredite mit Abschreibung == 0% (wertlos)
      • "Esten" in Abschreibung mit 86% Abschlag also Restwert von 14%
      • Alle anderen Länder mit 90% Abschlag also einem Restwert von 10%
    • Restwert meines Portfolios 407 € - Rendite 73%  - das ist hervorragend  wenn es so bleibt leider skaliert die Strategie überhaupt nicht aber gelohnt hat sie sich ja schon mal auch schön

      Bondora meine Käufe und Verkäufe
  • Der Schwerpunkt bleibt bei Kredite aus Estland 79 % (-3%)
  • Kredite bei denen es ein Recovery gab wurden erneut auf dem Zweitmarkt verkauft (natürlich mit entsprechend angepasstem Abschlag und deutlichem Gewinn) - aktuell eher zäh auch die -60% werden eher selten gekauft
  • Fazit - funktioniert weiterhin für mich. Es bleibt allerdings dabei meine Strategie skaliert kaum nicht und braucht insgesamt viel Zeit um wieder zu investieren und auch alles zu verwalten.
  • Wer jetzt Lust auf zocken bekommen hat kann sich gleich mal anmelden es gilt Platz 12 zu schlagen und direkt 5€ zum verpulvern kassieren das geht natürlich auch wenn man "nur" klassisch investieren mag .

RoboCash

  • Mein XIRR bei  RoboCash  ist ziemlich runter auf nun mehr nur noch ~ 10 %
  • Obs daran liegt das einiges (~20%) in Verzug ist oder wegen den paar endfälligen Krediten die ich noch habe, keine Ahnung
  • Es liegt immerhin kein Geld mehr unverzinst herum - absolut langweilig die Plattform
  • Das heiß erwartete Loyality Programm ist draussen - leider eher eine Lachnummer - Schade ein Chance vertan. Aber seht selbst:
    The first 1,000 investors who joined the platform will get additional benefits from Robo.cash. In gratitude for using the platform since the launch, they will receive a guaranteed bonus of 0.3% from September 1, 2019 to January 31, 2020 regardless of their balance. RoboCash News
  • Für alle Investoren gibt es auch noch ein Häppchen oben drauf - wie meinte jemand letztens - Wow damit ist fast schon eine Kugel Eis mehr drinn...
    RoboCash Bonusprogramm
    RoboCash Bonusprogramm
  • RoboCash  bleibt damit ein "on hold" Kandidat für mich, natürlich weiterhin grundsätzlich Anfängerfreundlich (Autoinvest ist sehr einfach gehalten - siehe auch mein entsprechendes Youtube Video ) eigentlich kann man nix falsch machen - läuft wie ein Uhrwerk. Halt mit "nur" in der Regel 12% Rendite....
  • Mein IZF: 10,01%  gerechnet ohne nicht ausbezahlten Zinsen!

FinBee

  • Und erneut weiter bei Finbee aufgestockt jetzt habe ich 300 Kredite eingesammelt damit bin
    Finbee Portfolio
    Finbee Portfolio

    ich was die Diversifikation angeht nun top aufgestellt. Generell möchte ich die "echten" P2P Plattformen auch noch ein wenig weiter ausbauen um meine P2P Risiken besser zu diversifizieren.

  • Ansonsten gibt es wenig aufregendes bei Finbee  bis auf den Punkt das sie mit "DESICO" einen Einstieg in Paysera ermöglichen das heißt man kann am Unternehmen partizipieren:
    In carrying out the obligations arising from this offering, Paysera Investment, UAB will distribute to investors up to 10% of gross profit of Licensed Paysera companies earned from provided services to New Paysera clients, however in any case the payout shall not be less than 5% of annual interest. DESICO via Finbee
    Klingt nicht unspannend - ich will mich aber auch nicht verzetteln also lass ich das große Geld den anderen 🙂
  • Ich investiere mittlerweile nur noch komplett per Autoinvest und pack euch den demnächst mal in ein Youtube Video - Finbee bietet doch eine ganze Menge an Parameter zur Auswahl von Krediten an die man erläutern kann.
  • Trotz der direkt abgeführten Steuer auf die Zinsen (15% ans Finanzamt in Litauen lässt sich per "Formular" auf 10% reduzieren - das muss ich jetzt auch mal angehen) läuft die "echte" P2P Plattform ordentlich
  • Mein Finbee XIRR/IZF:  13,47%

EstateGuru

  • Erneut gute Nachrichten bei EstateGuru. Es gab weitere Rückzahlungen und jetzt ist nur noch einen Kandidat im Ausfall.

    EstateGuru Portfolio
    EstateGuru Portfolio

    Das freut mich dann waren die Aussagen die Kadri Akk von Estateguru in meinem Interview gemacht hat nicht einfach nur leere  Versprechen, sondern es tut sich wirklich etwas.
    Auch die ausstehenden Fragen aus dem Interview hat sie bereits teilweise beantwortet, sobald ich alle Antworten habe gibt es dazu ein Update.

  • Das minimal Ziel ist erreicht, ich habe nun die  50 Projekte bei Estateguru eingesammelt, die Diversifikation ist damit rudimentär erfüllt, mehr wäre natürlich wie bei vielem schon besser....
  • Projekte gibt es genug, allerdings nicht genug Geld das ich nachschießen kann. 🙂 Damit muss also das Portfolio erst einmal weiter langsam wachsen.
  • Estateguru hat auch seinen Autoinvest überarbeitet so bekommt ihr nun angezeigt wie viele Kredite ihr vermutlich damit einsammeln werdet, leider immer noch mit der Einschränkung das ihr erst ab 250€ die interessanten Einstellungen verwenden dürft, darüber ärgere ich mich jedes mal aufs neue - ansonten natürlich eine feine Sache:
    Autoinvest Update Estateguru
    Autoinvest Update Estateguru
  • Wer bisher noch nicht bei EstateGuru dabei ist kann ein halbes Prozent für seine Einlagen in den ersten 3 Monaten als Cashback über diesen Link zurück erhalten
  • Mein Estateguru IZF: 7,45 %
    (keine Ahnung ob das je zweistellig wird so lange ich nicht deutlich unter die 7% falle ist das gerade noch "okay")

PeerBerry

  • Den aktuellen Status würde ich gerade mit unauffällig bezeichnen keine Neuigkeiten keine Highlights dafür aber auch keine negativen Nachrichten.
  • Der Autoinvest sorgt dafür das Peerberry für mich gerade absolut pflegeleicht ist und ich mich um die Plattform überhaupt nicht mehr kümmern muss - auch schön - Schade nur das ich wohl nicht mehr damit rechnen kann hier Renditen über 13% wieder zu Gesicht zu bekommen - hier noch mal das Autoinvest Video:
  • Die Rendite die mir Peerberry bescheinigt ist auch ziemlich nahe an der von mir berechneten dran das gefällt mir sehr gut. Das allerdings keine Kredite in Verzug sein sollen kann ich nicht Glauben:
    PeerBerry Dashboard
    PeerBerry Dashboard
  • Perrberry bleibt bis auf weiteres meine Empfehlung als Ergänzung oder auch als komplette Alternative zu RoboCash vor allem für alle Kurzläuferfans mit einem vollautomatisierten P2P Portfolio
  • Mein IZF  gut gestiegen auf: 12.21%

Lenndy

  • Auch bei Lenndy ist "Normalität" eingekehrt und die Plattform läuft solide, alle reinvests lege ich in Buyback Kredite an, in der Regel in nicht Konsumentenkredite je nachdem was gerade angeboten wird. Verfügbar ist eigentlich auch immer irgend ein 12% mit Buyback- nicht Buyback Kredite mit 13% oder gar mehr Prozenten gibt es faktisch überhaupt nicht mehr.

  • Wenn es nicht Kredite gäbe die eine "Geschichte" transportierten würde ich Lenndy kaum noch Aufmerksamkeit schenken aber immer mal wieder schau ich in die Beschreibungen und freue mich dann über so was:
    A group of companies in Germany through its branch in Lithuania buys cars from the USA, repaired in Lithuania and sells them in Germany, Austria and Lithuania. The group of companies works with three service centers: with 2 contracts, 1 owns. Luxury cars are sold in Germany, Austria and a small part in Lithuania.Lenndy Loan
    Wow Deutschland ist die Müllkippe der USA - das ist doch mal eine Schlagzeile wert 🙂

    Lenndy - US Auto das mit P2P finanziert und repariert wird
    Lenndy - US Auto das mit P2P finanziert und repariert wird
  • Somit bleibt Lenndy empfehlenswert - ausbauen werde ich wohl Lenndy nicht 12% ist okay aber andere bieten mehr!
  • Trotzdem ist Lenndy zum diversifizieren allemal eine gute Wahl
  • Mein Lenndybericht
  • Ganz aktuell - Neukunden bekommen über meine Links 10€ gut geschrieben (ab 100€ Einlage)
  • Mein Lenndy IZF nochmal gut gestiegen auf: 13,09%

Flender

  • Einige schöne Projekte kamen rein bei Flender durchaus auch das ein oder andere in das ich gerne investiert hätte. Ich bleibe dieses Jahr trotzdem noch ein wenig zurückhaltend und beobachte erst einmal wie sie mit den Ausfällen die ich eingesammelt habe umgehen dann schauen wir weiter
  • Der Autoinvest bei Flender bleibt aber auf 9% eingestellt für die ausstehenden Rückflüsse.
  • Den neu gestaltete Autoinvest der nun auf Ratings basiert und wie ich in konfiguriert habe, hatte ich letztens schon mal als YouTube Video vorgestellt - auch kein rocket sience:
  • Mein IZF gestiegen auf  9,58 % der Wert ist weiterhin sehr gut für irische Business Kredite (allerdings sind hier bisher keine der Ausfälle abgeschrieben!)
  • Bei der Flender Anmeldung gibt es aktuell wieder satte 5% Cashbackbonus auf die Investitionen der ersten 4 Wochen, wenn ihr einsteigen wollt dann demnächst bevor es wieder 0,5% gibt.

Linked Finance

  • Mein Portfolio ist fast gleich geblieben jetzt  117 vergebene Kredite davon sind nur noch einer verspätet und jetzt drei (einer  die Schulkantine ist dazu gekommen) ausgefallen.
  • Vielleicht mal demnächst noch ein wenig aufstocken 100 Kredite sind ja "nur" das mindeste was ich so an Diversifizierung im Portfolio bei "echtem" P2P haben will - andererseits ist so viel neues das um Aufmerksamkeit/Geld buhlt unterwegs da fällt Fokus schwer :)!

    Liniked Finance Account
    Liniked Finance Account


  • Zu meinen Ausfällen nichts neues - das letzte Update zur Schul Kantine: 
    16 April 2019, 16:34 We have met this borrower regarding the overdue balance on this loan agreement . We understand the business suffered some cash-flow issues due to a large client failing to make payment on time. We have reviewed the company's current financial situation and affordability and have proposed a payment arrangement , failing acceptance of this payment arrangement this file will be progressed to legal action . A further update will be communicated to lenders within the next 7 days . Linked Finance
  • Details zu der irischen Perle
  • Mein Linked Finance IZF leicht gestiegen auf : 8.8% ob jetzt das Maximum erreicht ist?

Bulkestate

  • Es gab gleich vier neue Projekte bei Bulkestate in die ich investieren konnte. Somit bin ich nun bei insgesamt vierzehn laufenden Projekten und das nächste steht auch schon an.
     Bulkestate neues Projekt
    Bulkestate neues Projekt
  • Tatsächlich wurde es, wie der CEO auch auf der Invest mir gegenüber schon angekündigt hat, besser was die Anzahl der verfügbaren Projekte bei Bulkestate angeht, ich ringe aber immer mal wieder mit mir bei Crowdestate einzusteigen gut das deren Mindestinvest bei 100€ liegt, läge er bei 50€, wäre ich schon längst dort dabei
  • Über Bulkestate habe ich eine längere Vorstellung veröffentlicht.
  • Mein Autoinvest bleibt an und sobald das nächste Projekt angekündigt wird lege ich 50€ nach, dadurch liegt immerhin kein Geld unnötig auf ihrem Konto,
  • Mein IZF: 2,03% - das ist nicht verwunderlich ich bin bei Bulkestate immer noch in der Investitionsphase. Tatsächlich gab es einen ersten Rückfluss - die meisten kommen jedoch frühestens Ende des Jahres - an Zinsen erwarte ich bereits 105,43 €

Neo Finance

  • Meinen  Erfahrungsbericht inklusive Interview mit ihrem CMA Justinas hatte ich ja vor kurzem vorgestellt meine erste Einlagen sind investiert und Rückzahlungen kommen an.
  • Nach meinem kurzen eher bescheidenen Exkurs auf den Zweitmarkt habe ich jetzt alle
    Neo Finance Dashboard
    Neo Finance Dashboard

    weiteren Investitionen auf dem Erstmarkt getätigt.
    Wie bei fast allen Plattformen mach ich das zu Anfangs auch manuell, so suche ich mir gerade vermehrt B und ein wenig C Rating Kredite raus in denen Neofinance selbst auch investiert hat. Mal sehen ob das hilft 🙂

  • Die ersten (vor allem auf dem Zweitmarkt) eingesammelten Kredite sind auch schon z.T. massiv in Verzug - ich habe weiterhin vor keinen Rückkauf anzunehmen, sondern auf ihr Inkasso zu vertrauen.
  • Wer direkt an Neo Finance partizipieren will hat jetzt die Chance dazu der IPO wurde in Angriff genommen, finde ich grundsätzlich eine gute Sache da dies auch für deutlich mehr Transparenz sorgt, die bei Neo Finance eh schon sehr gut war. Aber auch hier werde ich die Füße still halten um mich nicht zu verzetteln.
  • Da mich ein Leser gefragt hat - hier noch ein Screenshot der erklärt wie man erkennen kann ob Neo Finance investiert ist und mit wieviel:
    in die sie selbst investieren
    Neo Finance Kredite
  • Wenn ich euch auf Neo Finance neugierig gemacht habe dann könnt ihr euch über meinen Link natürlich auch  anmelden und 25€ Startbonus kassieren (100 € Einlage sollten reichen um die freigeschaltet zu bekommen)
  • Mein IZF: Neo Finance  hat sich prächtig entwickelt auf 12,94%

Viventor

  • Vieventor hatte ich mir ja als Trostpflaster ins Portfolio geholt um die Trauer über den Verlust der 15% bei den  ehemaligen Renditekönigen Fast Invest und Grupeer zu kompensieren. Wobei zumindest bei FastInvest wieder mal einer aufgetaucht ist.
  • Noch bin ich in der Testphase daher wird ein konkretes Review auch noch nachgeliefert.
    Ich hab jetzt noch einmal ein paar hundert euro aufgestockt nachdem nicht nur vermehrt  15% aus Polen sondern sogar 16% aufgetaucht sind - zwar fast alles nur Kurzläufer aber man nimmt ja was man bekommen kann ;)!

    Viventor Dashboard
    Viventor Dashboard
  • Einige wenige Rückflüsse sind gekommen, was man allerdings aushalten muss ist das die meisten Kredite erst einmal in Zahlungsverzug gehen, da bin ich ja mal gespannt wie sich das entwickelt. Da diese alle mit einem Buyback Versprechen belegt sind ist mir das auch erstmal egal.
  • Noch habe ich ein stetig steigendes XIRR aktuell bei 9,06%  bei Viventor zu bieten, angepeilt sind aber mindestens mal 14%

Reinvest24

  • Auch zu Reinvest24 schreib ich nichts ausführliches, so lange noch so wenig passiert. Das Konzept ist spannend . Zwei weitere Projekte habe ich nun eingesammelt und eins nehme ich dann noch dazu und dann werde ich das wohl erst einmal eine ganze Zeit ruhen lassen
  • Immerhin gab es gute Nachrichten die erste "Dividende" ist angekommen - durch die 2% Provision die anteilig beim Kauf fällig ist müssen noch mehr als 3 davon ankommen um mal aus der Verlustzone raus zu kommen. Ich bin guter Dinge
    Reinvest24
    Reinvest24Dateien hochladen
  • Mit Lars, habe ich mich ja im P2P Cafe Podcast schon ausführlich über die Idee dahinter unterhalten, könnt ihr natürlich gerne hinein hören.
  • Ich bin gespannt wie sich Reinvest24 entwickelt, die Idee hat was und ich bin dabei
  • noch kein XIRR 

Crowdestor

  • Eigentlich wollte ich ja zuerst nicht bei Crowdestor einsteigen mich hat lange die 100€ Mindestanlage abgeschreckt, aber die Projekte sind ähnlich wie bei Kuetzal wo ich mich ja noch dagegen wehre genau mein Beuteschema.
    Mit einer schönen Story sehr gut aufbereitet und dazu noch eine mehr als attraktive Verzinsung

    Crowdestor Projekt
    Crowdestor Projekt
  • Nachdem wir uns auch im P2P Cafe ausführlich über Crowdestor unterhalten haben und ich die Macher dahinter zusätzlich noch auf der Invest persönlich getroffen habe, konnte ich es doch nicht lassen und habe angefangen dort anzulegen.
  • Und wunderbarer weise haben sie den Mindestinvest auch auf 50€ gesenkt - damit passt wieder alles für mich
  •  Eingesammelt habe ich nun schon sieben Projekte - natürlich viel zu wenig zum vernünftig zu diversifizieren, schließlich reden wir hier ja über echtes P2P, allerdings mit einem kleinem Fallschirm.
    Crowdestor Investitionen
    Crowdestor Investitionen
  • Neuerdings gibt es einen BuyBack Fund der nicht an die Projekte direkt gekoppelt ist, sondern durch diese gefüllt wird und bei Schieflage von Projekten die in diesen einzahlen (nicht alle tun das!) einspringt.
    Allerdings nur in Höhe des Funds und wenn er leer ist ist er leer. Aktuell steht er bei 69’600 € und wächst stetig. Mal sehen wann er angegangen werden muss und wie lange er dann hält
  •  Ich muss zugeben ich mag die Projekte und die Story und investiere gerne die ersten Zinsen sind auch schon eingetroffen und ich habe sogar schon ein XIRR der mit 8,3% nicht mehr total armselig aussieht. Ich bleibe bei den nächsten Projekten weiterhin am Ball
  • Wer bei Crowdestor neu anlegen will kann mal schauen ob der INVEST2019 Promocode noch geht, gab 5% Cashback (im April) - wer weiss...

 

Der Rendite Chart

Der Jahreschart meiner P2P Rendite - all meine Plattformen im Vergleich:

Portfolio Performance Jahreschart P2P

 

Allgemeines Spiel Regelwerk:

Alles hier verfasste ist ohne Gewähr und vieles subjektiv - und nein niemand soll das bitte als Anlageempfehlung verstehen!

Rendite

hier wird es tatsächlich mal so richtig "objektiv!"

In der Detailansicht ist die mit Portfolio Performance (Ein Beitrag dazu wie ich Portfolio Performance verwende) ausgewertete Rendite, in den verschiedenen Zeitfenster in Prozent eingetragen.  Trotz das mein P2P Projekt nun deutlich länger als ein  Jahr läuft (Juni17) existieren bei den neuen Plattformen noch entsprechende Lücken.

Verwendet wird die zeitgewichtete Rendite, auch: time-weighted rate of return (TWROR) oder true time-weighted rate of return (TTWROR) auf Jahresbasis im Diagramm.

Das Ranking erstelle ich jedoch mit dem internen Zinsfuß (IZF/XIRR)ebenso mit Portfolio Performance ermittelt, was gerade auch für die Neueinsteiger ein besseren Vergleich bietet, zumindest sobald die Rückzahlungen regelmäßig kommen und nicht alle Kredite endfällig sind.

Details zu beiden Verfahren kann man hier nachlesen.

Spaßfaktor

Spaß ist rein subjektiv was hat mich wie und mit welchem Vergnügen beschäftigt (andere könnten das auch als Arbeit/Aufwand/Nerv empfinden)...

Affiliate-Links

Viele meiner Links sind Affiliate Links. Durch einen Klick auf diese Links entstehen Dir keine Nachteile oder Kosten. Mit einem Klick und einer Anmeldung über einen solchen Link unterstützt Du jedoch diesen Blog.

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.