Springe zum Inhalt

P2P Game Wochenauswertung KW 05/18 – drohende Kernschmelze bei Bondora?

Wochenauswertung KW 05/18

Mintos  setzt sich auf Platz eins fest die Schwache Woche bei Bondora hat dabei auch massiv unterstützt und weiterhin hilft der wenn auch kleine Kickback Mintos oben auf zu bleiben.
FĂĽr FinBee wird die Luft dĂĽnn Robo.Cash hat sich bis auf 1/10 rangeschoben...

Erster mit 6.5   -  Mintos
Zweiter mit 5,9   -  Bondora
Dritter mit 5.1     -  FinBee

 

 Details

Auswertung P2P Game

GameNews

Allgemein:

Mein Umzug weg von https://p2p4meonly.blogspot.de hin zu  http://p2p-game.com/ nimmt so langsam Gestalt an - alle Inhalte sind "drüben" noch eine kleine Weile parallel Betrieb dann der komplette Schwenk zu http://p2p-game.com/
  • Bondora
    • Macht mir immer mehr Sorgen - immer weniger Spätzahler und immer mehr Rote und davon auch schon einige Hoffnungslose - das muss ich mir die nächste Zeit mal genauer anschauen und mir Gedanken dazu machen ob ich wirklich noch die nächsten Monate weiter im reinvest Modus bleibe oder das Abenteuer beende ....
    • Ein paar RĂĽckflĂĽsse gab es und auch ein paar Spätzahler haben gezahlt
      und wurden dann zu pari verkauft
       
    • Total Ausfälle Bondora

      Setzt jetzt die Kernschmelze ein? Auf einen Schlag gab es zehn neue Rote in nur einer Woche
      Nahezu fast alle aus Sep/Okt 17 und auch fast alle haben noch nie einen Cent gezahlt - gab es da eine Betrugswelle?
      - somit bin ich nun bei fünfundzwanzig Roten!
      Von einem Drittel der Roten kann ich mir wohl Abschreiben das jemals Geld zurĂĽck flieĂźen wird...

       

    • Spätzahler - etwas besser dadurch aktuell 85,4 % grĂĽn
      Mein Bondora XIRR dafür unter  15% (14,97) das ist wohl Platz 9460im Investorenranking (knapp 1000 Plätze runter...)
    • Wer noch nicht dabei ist und auch seine Nerven testen will - anmelden und  5€ kassieren
  • Mintos
    • gerade zu eine ruhige Woche und besinnliche Woche dagegen bei Mintos -  durch die zwei neue Aktionen dann noch einen Lendo und einige Mogo auf dem Zweitmarkt mit Abschlag bzw. auf dem Erstmarkt gekauft - das schiebt die Rendite gut an...
  • FinBee
    • Voll investiert bei Finbee - aber der eine Spätzahler hält sich hartnäckig - wird das mein erster Ausfall? Wäre Schade - bisher hat Finbee eine weiĂźe Weste bei mir...
    • Zur Steuersache wenig neues - läuft vermutlich auf einen extra zu stellenden Antrag hinaus - nicht wirklich prickelnd - sollte ich noch mal nachfassen
  • EstateGuru
    • in meinem Portfolio gibt es keine Neuerungen dafĂĽr ist drum herum ein wenig passiert
    • Neu ist das es nun finnische Kredite gibt und EstateGuru gleich mal mit einem Kredit ĂĽber 1 Million gestartet ist - wow! Ob das jetzt als gut oder schlecht zu bewerten ist - darĂĽber herrscht in der Szene noch keine feste Meinung - die Zeit wird es auf jeden Fall zeigen...
      Update: Die ersten negativen Stimmen dazu (bzw. zu dem konkrete aktuellen Kredit)
    • Weiterhin läuft noch fĂĽr knapp 1000 Neukunden die 1% Anmeldebonus Aktion - wer noch nicht dabei ist und drĂĽber nachdenkt sollte sich das jetzt im Moment ĂĽberlegen....
  • RoboCash
    • bleibt voll investiert - ist also wieder langweilig und solide unterwegs - weiter so!
  • Lenndy 
    Lenndy Dashboard
    • Weiterhin meine Lieblingsplattform was Kreditauswahl angeht macht immer noch SpaĂź zu stöbern
    • Lenndy hat sich wieder beruhigt die meisten haben gezahlt und es sind "nur" noch 6 Spätzahler im Portfolio - soweit also alles wieder in normalen Bahnen
    • Die Neuerungen wie Autoinvest /Notifications/Konditionender letzten Tage bei Lenndy habe ich die Woche schon in einem eigenen Artikel verarbeitet
    • Meine Lenndyvorstellung 

Rendite Chart

Buchempfehlung der Woche

Diese Woche wollte ich eigentlich schon wieder ein Buch von Gunter Dueck vorstellen was ich gerade mit groĂźem VergnĂĽgen lese, aber da wir gerade Immobilienwochen (Dank EstateGuru) haben nutze ich das und stelle ein weiteres gutes Buch von Gert Kommer vor.
Jeder der den Wunsch verspürt, jetzt da die Zinsen noch so schön niedrig sind, zuschlagen zu müssen um panisch ein Eigenheim zu erwerben, sollte mal dieses Buch zur Hand nehmen.

Allerdings kann ich aus eigene Erfahrung sagen, gegen emotionale irrationale Gründe für ein Eigenheim (bei uns immerhin nur eine Dreizimmerwohnung in einer größeren Stadt und kein zu großes Häuschen im Speckgürtel) und Beratungsresistenten Menschen hilft es nichts....

 

Erläuterung der Tabelle

Als Basis dient immer 10 das heißt maximaler Spaß 10 Punkte ebenso höchste Rendite 10 Punkte

SpaĂźfaktor

Spaß ist rein subjektiv was hat mich wie und mit welchem Vergnügen beschäftigt (andere könnten das auch als Arbeit/Aufwand/Nerv empfinden)...
Um das ein wenig für mich zu Unterscheiden habe ich dies auf drei Bereiche eingeteilt - Erstmarkt und Zweitmarkt Aktivitäten in die ich involviert war. Und das drumherum (Statistiken schauen Verzug prüfen etc.)

Rendite

hier wird es tatsächlich mal so richtig objektiv!
Hier ist die mit Portfolio Performance ausgewertete Rendite, in den verschiedenen Zeitfenster in Prozent eingetragen. Da das Projekt erst gute 6 Monate läuft noch mit entsprechender Jahres Lücke.
Verwendet wird die zeitgegewichtete Rendite, auch: time-weighted rate of return (TWROR) oder true time-weighted rate of return (TTWROR)
Details dazu kann man hier nachlesen.

Gesamt

Beide Zahlen zusammengezählt und durch zwei geteilt - so einfach wie banal...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂĽber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.