P2P Cafe [Special] – schlanke 8 Minuten der Nachklang zur Invest 2019 in Stuttgart

P2P Cafe Cover

P2P Cafe Cover

Wir haben die Gelegenheit beim Schopf gepackt und auf der Invest am zweiten Tag ein kurze P2P Cafe Folge aufgenommen alles sehr spontan und völlig ungeskriptet.

Trotzdem mit der ein oder anderen Information fĂŒr euch, natĂŒrlich auch mit vielen subjektiven EindrĂŒcken – ich sag nur voll und laut….

Die erweiterten  ShownotesArtikel als Video schauen

Warum es dieses mal die “coolere” Invest fĂŒr Lars war

Es gab zwar nur wenige P2P Aussteller auf der Plattform das hat aber viele andere Plattformen

konzentrierte InvestorengesprÀche

konzentrierte InvestorengesprÀche

nicht davon abgehalten zur Invest zu kommen. Lars hatte auch in der Bloggelounge dafĂŒr gesorgt das jede Plattform einen Zeitslot gab. Aber auch danach wurden, wie man auf den Bildern sieht, eins habe ich euch mal exemplarisch dazu gepackt aber natĂŒrlich wurden intensive GesprĂ€che nicht nur mit Grupeer gefĂŒhrt.

Was gibt es neues spannendes

Lars hat neues von Mintos erfahren, ein einfaches intuitives Produkt ist wohl in der Mache, komisch das mich das spontan sofort an Bondora erinnert?

Grupeer pokert mit Geld?

Alle die zur P2P Konferenz in Riga  nach Riga kommen mĂŒssen sich warm anziehen und sollten schon mal viel ĂŒben. Grupeer wird euch sonst bis aufs Unterhemd ausziehen und zeigen wie man ordentlich blufft!

Der große Crowdestor Stand & was kommt nĂ€chstes Jahr

Lars hatte nicht zu viel versprochen der Crowdestor Stand war wirklich riesig, kein Vergleich zum bunten Vogel (Kuetzal) den musste man dagegen suchen :). Nachdem alle P2P Plattformen wohl auch von der Messe angetan waren steht jetzt die Idee im Raum ob es nĂ€chstes Jahr einen gemeinsamen Stand fĂŒr alle interessierten Plattformen zusammen gibt – ich bin gespannt.

Crowdestor - Die Ruhe vor dem Sturm

Crowdestor – Die Ruhe vor dem Sturm

Crowdestor - In der Brandung

Crowdestor – In der Brandung

GrĂŒezi aus der Schweiz – cashare

P2P in solide, Lars hatte eine Begegnung mit einer Schweizer Plattform und ist eher semi begeistert, ja wenn es den wenigstens Schoki als Sicherheiten gĂ€be….

Meine erste Invest

Ich war ja zum ersten mal in Stuttgart dabei und muss sagen der eine Tag hat mir schon gereicht, bei zwei Tagen wĂ€re ich wohl durch 😉 allerdings ist an einem Tag halt auch nur wenig “dran”. Ich konnte nicht mit allen interessanten Plattformen oder auch Bloggern sprechen, immerhin mit ein paar Kollegen kam ich ins GesprĂ€ch und konnte mich austauschen

Drei Immobilienplattform im Interview

Und vor allem meine geplanten Interviews haben auch ĂŒberraschenderweise so geklappt wie

Bulkestate im Interview

Bulkestate im Interview

ich mir das vorgestellt habe – kein MesselĂ€rm im Hintergrund! Mit Kadri von Estateguru habe ich das Thema “defaults” und “late” stark vertieft die bei dem Kreditvolumen und der “langen” Zeit am Markt natĂŒrlich existieren, ein langes und intensives GesprĂ€ch das ich noch zusammen schneiden muss.
Ganz anders mit den Jungs von Bulkestate die haben natĂŒrlich noch eine weiße Weste aber auch da war mir das Thema wichtig wie sie sich auf den ersten Ausfall vorbereiten.

Spannend dann auch das eigentliche “Randthema”  Exporo deren Investmentform “Bestandsimmobilie” wĂŒrde ich nicht mehr zu meinem bisherigen P2P Anleihen zĂ€hlen, sondern eher zu klassischen Immobilienassets, aber das vertiefen wir alles gesondert an einer anderen Stelle, im P2P Cafe gibt es da nur eine ganz kurze Sneak zu allen dreien.

Das P2P Dinner

DafĂŒr gibt uns Lars noch einen kurzen Einblick in das gemeinsame P2P Dinner die Plattformen.

Das traute P2P Abendessen

Das traute P2P Abendessen

Alle Konkurrenten an einer Tafel das hatte wohl Potential fĂŒr “Spaß” 🙂

Und was es mit dem Alkohol so auf Messen auf sich hat, wird auch nicht verschwiegen. Also eine runde Sache, hoffe ich mal, die ein wenig die Stimmung und EindrĂŒcke von der Invest zu euch transportiert

Der Podcast

Viel Spaß dabei und bis zum nĂ€chsten P2P Cafe bzw. den noch ausstehenden Interviews

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.