Springe zum Inhalt

4

GrupeerEine noch junge aber nicht gĂ€nzlich unbekannte  Plattform aus  Riga, in Lettland habe ich als neusten Zuwachs fĂŒr meine P2P Anbieter dazu genommen. Grupeer ist nun schon ĂŒber ein Jahr am Markt und nach den vorsichtig positiven Berichten u.a. auch im P2P Forum habe ich mich entschieden auch dort einmal ein paar Euro anzulegen.

Der Firmensitz lĂ€sst sich in google maps finden, schon mal beruhigend, wenn auch das GebĂ€ude mehr nach (schönem Altbau) Wohnhaus, als nach BĂŒrogebĂ€ude aussieht.

Bei der Suche nach einem der GrĂŒnder, Viktor Kirchgaessner bin ich auf  mehrere Victor K., vermutlich jedoch immer ein und dieselbe Person in verschiedenen Firmen gestoßen.

Bei der der KIT Bau GmBH in Paderborn  findet er sich als GeschĂ€ftsfĂŒhrer wieder - einige Kredite auf Grupeer sind auch fĂŒr die KIT Bau GmbH darunter, die einzigen auch die deutlich lĂ€nger als ein Jahr laufen.
Auf Linkedin findet man ein Profil welches ebenso auf eine Firma in Paderborn zeigt der Kurtour GmbH in dessen Impressum er auch wieder als GeschĂ€ftsfĂŒhrer aufgefĂŒhrt ist.

Scheint also eine reale Person zu sein, die gleich auf mehreren Hochzeiten tanzt...

In was kann man bei Grupeer investieren - Die verschiedene Kredite

Drei unterschiedliche Investitionsformen (alle als Kredit abgebildet mit unterschiedlichen Laufzeiten/Zinsen) stehen zur Auswahl. Davon hat Grupeer eine Kategorie auch noch  extra ausgewiesen. Unter dem MenĂŒpunkt "Investieren" finden sich aber grundsĂ€tzlich immer alle Arten von Krediten, von den verschiedenen Kreditinstituten bzw. den direkten Kreditnehmern, unterscheiden wird hier noch mal von an Privatpersonen ausgestellte Kredite und an Unternehmen ausgestellte Kredite. Als Besonderheit existieren noch  Kredite im Zusammenhang mit Entwicklungsprojekten, die an Unternehmen mit dem Schwerpunkt auf Immobilienentwicklungsprojekten ausgestellt werden, diese bilden auch noch einmal zusĂ€tzlich eine separate Menupunkt  mit vertiefenden Beschreibungen.

Klingt verwirrender als es ist - Schlussendlich existiert eine einfache Liste mit den diversen Kreditprojekten, Laufzeiten und ZinssÀtzen zum freien investieren:

Kredit Liste
Kredit Liste

Welche Kredite finden sich?

  • Aktuell finden sich russische Business Kredite Finsputnik Platforma SIA zu 15% !
  • Einige Baltische (viel in Lettland)  vorwiegend  Business Kredite zu 14%
  • Und auch ein deutsches Projekt der besagten KIT Bau zu 14%
  • Entwicklungsprojekt (Immo) in Weißrussland / Belarus und Norwegen  zu 14% mit z.T. 1% Cashback

In allen FĂ€llen bleibt das Kreditunternehmen Inhaber der Hauptforderung (positiv da Eigeninteresse bestehen bleibt) der i.d.R. grĂ¶ĂŸere Teil der Forderung wird zur Investition frei gegeben.

Wichtig auch zu wissen die Kredite sind bisher alle EndfÀllig, das erspart einem stÀndige Reinvests.

Das "Versprechen" - Bei Zahlungsverzug von 60 Tagen oder lÀnger tritt die Buyback-Garantie in Kraft.

Auch bei Grupeer gibt es das Buyback Garantien des "Loan Initators", bei den Businness Krediten. D.h. dieser "muss" die Kredite in der in Höhe des ausstehenden Betrages der Forderung sowie angefallene, nicht bezahlte Zinsen sofort zurĂŒckkaufen wenn der Kreditnehmer die aktuelle Zahlung fĂŒr den Kredit um ĂŒber 60 Kalendertage hinauszögert.

Momentan sind alle auf der Plattform angebotenen Vereinbarungen durch die Buyback-Garantie abgesichert.

Aufgefallen ist mir hier das oben erwĂ€hnte KIT Bau ebenso Loan Initiator als auch Kreditnehmer ist - das ist bei allen anderen Krediten auch der Fall nur scheinen die als Mittler zu dienen da passt das fĂŒr mich bei der KIT sieht das eher nach eine konkreten Projektfinanzierung aus.

Ich bin was die ganzen BB Garantien angeht eher skeptisch - das verschiebt das Ausfallrisiko dann gleich auf die ganzen Anbahner bzw. eventuell hin zur Plattform - von daher kommen hier keine großeren BetrĂ€ge pro Anbahner in Frage

Die Technik - Plattform feeling

Die Plattform an sich bietet keinerlei HĂŒrden fĂŒr den Einstieg. Anmelden ist denkbar einfach, nicht einmal die sonst obligatorischen Personalausweis Kopie FormalitĂ€ten sind notwendig. Es gibt "sogar" eine deutsche Übersetzung, die empfiehlt sich aber nur bedingt, ich komme mit der englischen Seite besser zu Recht 😉

Geld einzahlen funktioniert wie nahezu bei allen Plattformen dann auch einfach per SEPA Überweisung und nach ein/zwei Tagen kann das investieren beginnen, ab 10€ Mindestanlagesumme kann man starten.

Diese Woche kam dann auch der Autoinvest  hinzu, der alles notwendige (Zinsen, Laufzeiten Maximale

Grupeer Autoinvest
Grupeer Autoinvest

Anlagehöhe pro Kredit usw.) bietet sofern man sich nicht selbst um die Projekte kĂŒmmern will.
Der Autoinvest macht dann auch das was man erwartet mein Anfangsinvest ist komplett auf bisher noch nicht investierte Kredite verteilt, die ich tatsĂ€chlich beim manuellen investieren ĂŒbersehen habe.

Abbuchen habe ich auch schon getestet, ging Ă€hnlich schnell wie das einzahlen - also auch hier keine böse Überraschung.

Die ersten Zinsen sind auch schon nach ein paar Tage auf mein Konto geflossen, mal sehen wie zuverlÀssig die Kreditnehmer sind, auch dazu gab es bisher eher positive Aussagen. Bei einigen Krediten gibt es auch ein Cashback von 1% das ist nett da die Kredite eine Laufzeit von kleiner 12 Monaten haben und auch so schon mit 14% verzinst werden.

Der "technische" Eindruck ist durch die Bank positiv, die Plattform ist zu alledem auch noch recht flott

Fazit

Von der technischen Seite und auch was die Renditeerwartung angeht gefĂ€llt mir Grupeer richtig gut. Ein GschmĂ€kle hat die Kit Bau GmbH "Verstrickung", ich will das nicht zu hoch hĂ€ngen, das kennt man ja auch z.B. voni Mintos mit der NĂ€he zu Mogo und ist per se ja erst einmal unkritisch so lange nichts in Schieflage gerĂ€t. Ich fĂŒr mich werde es trotzdem erst einmal bei meinen 500€ investment fĂŒr eine ganze weile belassen und schau was ich noch so an Erfahrungen mit Grupeer mache, ich werde dann berichten...

Die P2P Wochen Sieger 

P2P Pokal

Die letzten zwei Wochen hat Mintos dank des kleinen Lendo Cashbacks wieder klar alle anderen geschlagen - Bondora bleibt zurĂŒck und RoboCash konnte sogar noch ein paar Punkte gut machen -  FinBee noch weiter abgeschlagen

Performance Sieger IZF:

Erster mit 16,47%     -  Mintos
Zweiter mit 14,04%    -  Bondora
Dritter mit 12,58%   -  RoboCash
Mein Spaßsieger: Linked Finance
 

 Performance Details

Hier wieder die neuste  ZahlenwĂŒste mit TTQW und IZF (ErlĂ€uterungen finden sich ganz unten im Text) :

P2P Portfolio Performance Zahlenwerk Teil 1
P2P Portfolio Performance Zahlenwerk Teil 1

P2P Portfolio Performance Zahlenwerk Teil 2
P2P Portfolio Performance Zahlenwerk Teil 2

P2P Plattformen GameNews 

  • Allgemein
    • Ich bin immer noch am Diversifizieren ĂŒber Plattformen hinweg und habe erneut eine weitere Plattform in mein Portfolio mit aufgenommen, jetzt muss ich erst mal langsam machen und schauen wie die neuen entwickeln und dann nach und nach ĂŒberlegen was ich weiterhin manuell betreiben will und was dann nur noch automatisiert.
      P2P Plattfomen Verteilung
      P2P Plattfomen Verteilung mit Portfolio Performance

      Das Baltikum bleibt ĂŒberreprĂ€sentiert - daran wird sich auch wenig Ă€ndern.

    • Neu angemeldet habe ich mich bei Fast Invest - auch hier wieder erst einmal mit einem kleinen dreistelligen Betrag. Erst einmal schauen wie sich die Plattform anfĂŒhlt, ein Bericht wird folgen.
  • Bondora
    • Mein einjĂ€hriges bei Bondora kommt rasch nĂ€her - da wird es Zeit sich demnĂ€chst mal tiefer mit Bondora zu beschĂ€ftigen - passt auch gut zu der anstehenden Neuerung go & grow die Anfang Juni fĂŒr alle Nutzer zur VerfĂŒgung stehen wird
    • Positiv, das Serverupdate bei Bondora hatte keine SpĂ€tfolgen, mein Portfolio entwickelt sich so gemĂ€chlich wie in letzter Zeit leider ĂŒblich

      Bondora ĂŒberfĂ€llige Tage
      Bondora ĂŒberfĂ€llige Tage

      weiter.
      AuffĂ€llig waren nur die vielen VerkĂ€ufe auf dem SekunddĂ€rmarkt - was daran liegen kann das man ĂŒber den PrimĂ€rmarkt gerade nur schleppend an neue (hochverzinste) Darlehens kommt - meine Agenten laufen gerade eher auf Sparflamme

    • Die letzten Wochen waren ansonsten ganz passabel und es gab tatsĂ€chlich "nur" einen neuen Roten - somit bin ich nun bei 58 Roten von 532 Krediten!
      SpĂ€tzahler - wurden erneut besser es sind nun 84,02% grĂŒn - d.h. aktuell ohne Verzug.
      Mein Bondora XIRR ist wie erwartet wieder dramatisch gefallen leider auch unter die 15% Marke auf  14,02% das ist wohl Platz 9249 im Investorenranking (diesmal schlapppe 5000 PlÀtze runter!)
    • Die Zahlen verwundern mich nicht - nachdem das neue Geld investiert ist fĂ€llt das Portfolio wieder auf den alten Zustand zurĂŒck, daran sieht man schön das gerade die Prognosen am Anfang eines Invest eher einem Strohfeuer gleichen....
    • Wer noch nicht bei Bondora  dabei ist und mich im Ranking schlagen und auch seine eigenen Nerven testen will - kann sich gleich mal anmelden und direkt  5€ zum verpulvern kassieren
  • Mintos
    • Auf Mintos habe ich wieder ein winzigen Betrag eingezahlt und

      Verteilung Darlehnsanbahner Mintos
      Verteilung Darlehnsanbahner Mintos

      tatsÀchlich bei der verlÀngerten Aktion  mitgemacht. Und einige Lendo 9 Monats  Kredite zu 14 % gekauft - aktuell scheint gerade der PrimÀr Markt leer gefegt zu sein und es gibt "nur" noch 13% Lendo Kredite

    • Das erfreuliche an der Lendo Aktion ist, dass sich mein Portfolio nun nicht mehr ganz so Mogo lastig zeigt und es tatsĂ€chlich zu einer kleine Umverteilung kam, schadet nicht sollte doch mal der Fall eintreten, den sich niemand wĂŒnscht, aber passieren kann und ein Anbahner komplett  ausfallen.
    • JĂ€hrliche Nettorendite unverĂ€ndert 13.91% laut Mintos
    • Ich empfehle weiterhin Mintos als Einsteigerplattform - mit dem Hinweis das Risiko eines Totalausfalls eines Anbahner nicht zu unterschĂ€tzen Buyback ist hier ein negativ Hebel. Also nicht nur Mintos sondern weiter Plattformen nach und nach dazu nehmen....
  • FinBee
    • Der nĂ€chste RĂŒckschlag bei FinBee - wie ich befĂŒrchtet habe ist ein weitere Kredit ausgefallen - ob ausgefallen unwiederbringlich "Geld it futsch" bedeutet oder noch Hoffnung besteht muss ich noch heraus finden.
    • Ansonsten zwei Kredite mit guter Zahlungshistorie auf dem Zweitmarkt gekauft
  • EstateGuru
    • Die Zahlungsmoral bleibt wie bekannt weiter durchwachsen - der Schieflage Kredit hat tatsĂ€chlich nach langem hin und her bezahlt (mit StrafgebĂŒhren von einem Cent 🙂 ) und ist erneut zu spĂ€t dran...
      Ich bleib da entspannt - ist Àrgerlich aber wenn trotzdem das Geld kommt ist mir das egal - habe es nicht eilig.
    • Wer bisher noch nicht bei EstateGuru dabei ist kann ein halbes Prozent fĂŒr seine Einlagen in den ersten 3 Monaten als Cashback ĂŒber diesen Link erhalten - nicht viel aber besser als nichts....
  • RoboCash
    • hat nochmals ein leicht bessere Wochenperformance hingelegt - eine echte Freude die Zinsen jeden Tag abzutippen 🙂
    • keine Nachrichten sind gute Nachrichten - lĂ€uft - und bleibt wie gehabt auch voll investiert - ist also wieder langweilig und solide unterwegs - kann so bleiben!
    • eine klare Bereicherung in meinem Portfolio und AnfĂ€nger freundlich (Autoinvest ist sehr einfach gehalten) kann man nix falsch machen
  • PeerBerry
    • auch hier nicht neues - lĂ€uft
    • zu den Unterschieden zu RoboCash und generell zur Plattform  habe ich vor kurzem berichtet.
    • Weiter  RĂŒckzahlungen sind angekommen und der Autoinvest wird sobald 10 € zusammengekommen sind sicher wieder investieren - mehr gibt es dazu aktuell nicht zu erzĂ€hlen
  • Lenndy 
    • ein wenig RĂŒckflĂŒsse neu investiert
    • Es ist wie ich schon vermutet habe passiert - der erste Kredit ist in heftiger Schieflage und der Gerichtsvollzieher muss ran: " The bailiff seized the bank accounts and assets of the borrower and the director."
      Wenn da nun nichts mehr kommt wÀre es vorbei mit den 0 AusfÀllen bei Lenndy....

      Hoffnung besteht noch von Arturas einem Lenndy Mitarbeiter dazu die Aussage: "Yes we hope for repayment as the director is willing to pay someday. Due to overtime we still need to start law profedures "
      Kein Beinbruch - sofern das nicht zu oft passiert noch wÀre meine Rendite trotz des Ausfalls noch deutlich positiv...
    • Mein Lenndybericht
  • Flender
    • Flender Whiskey AusrĂŒster Kredit
      Flender Whiskey AusrĂŒster Kredit

      Die letzten Wochen waren ganz gut  - nicht nur was die RĂŒckzahlungen anging,
      Die Irischen Schuldner waren durch die Bank pĂŒnktlich, wie bisher immer schon, sondern es gab erneut einen neuen Kredit.
      Dieser hat  auch prompt zu meinem ersten auf Facebook gelöschten P2P Gruppen Beitrag gefĂŒhrt, dabei wollte ich meine Euphorie ĂŒber eine Kredit im Umfeld der Whiskey Produktion einfach nur mit allen anderen teilen 😉

    • NatĂŒrlich habe ich selbst sofort investiert - was kann da schon schief gehen - getrunken wird doch schließlich immer 😀
    • Bei der FlenderAnmeldung gibt es noch immer den 5% Cashbackbonus auf die Investitionen der ersten 4 Wochen - nett!
  • Linked Finance
    • ganz im Gegensatz zu Flender war bisher die KreditverfĂŒgbarkeit bei Linked Finance ĂŒberhaupt kein Problem, die letzten 100 Euro gestalten sich allerdings als zĂ€h, mal sehen wie lange es noch dauert dann habe ich 54 Kredite im Portfolio - das ist dann auch erst einmal gut so und reicht als  Diversifizierungsminimum 
    • Die  RĂŒckzahlungen kamen bisher auch hier alle pĂŒnktlich an - soweit alles im grĂŒnen Bereich
    • Details zu der fĂŒr mich noch recht frischen irischen Perle 
  • Grupeer
    • meine ersten Investitionen habe ich getĂ€tigt. Wie (leider) heute ĂŒblich alle Kredite mit Buyback Versprechen. Sehr spannend 15 % in russische Microkredite oder auch 14 % fĂŒr eine deutsche Baufirma. Sobald hier die ersten nennenswerten RĂŒckzahlungen ankommen werde ich ausfĂŒhrlicher ĂŒber Grupeer berichten.
  • Fast Invest
    • mein neuster Mitspieler im Reigen der Buyback Kreditplattformen
    • wer keine russischen 15% Kredite mag bekommt hier englische! 15% loans - alternativ auch Kredite aus DĂ€nemark mal sehen wie zuverlĂ€ssig die DĂ€nen bezahlen (aber "Dank" buyback ja eigentlich auch erst einmal egal)
    • Auich hier ist es noch zu frĂŒh um mehr darĂŒber zu schreiben - kommt demnĂ€chst detailiert

Der Rendite Chart

P2P Portfolio Performance Diagramm
P2P Portfolio Performance Diagramm


Buchempfehlung der Woche

Keine Zeit fĂŒr FinanzbĂŒcher - Urlaubsvorbereitungen stehen an - im Pfingsturlaub geht es zum ersten Mal ein paar Tage paddeln  und  da muss dann die passende LektĂŒre dazu her. ebenso zum ersten Mal werden wir auch Urlaub in einem Camper machen und wie man das heutzutage so macht, kauft man sich natĂŒrlich nicht gleich so ein Teil, sondern mietet sich einen ĂŒbers Internet, wir haben bei Paul Camper gebucht, bin gespannt wie das wird, angeschaut haben wir uns das Fahrzeug bereits - also schon mal kein Fake 🙂

Allgemeines Spiel Regelwerk:
Alles ist ohne GewÀhr und vieles subjektiv - und nein niemand soll das als Anlageempfehlung verstehen!

Rendite

hier wird es tatsÀchlich mal so richtig "objektiv!"
In der Detailansicht ist die mit Portfolio Performance ausgewertete Rendite, in den verschiedenen Zeitfenster in Prozent eingetragen. Da das Projekt erst gute 10 Monate lĂ€uft noch mit entsprechender Jahres LĂŒcke.
Verwendet wird die zeitgegewichtete Rendite, auch: time-weighted rate of return (TWROR) oder true time-weighted rate of return (TTWROR)
Das Ranking erstelle ich jedoch mit dem internen Zinsfuß (IZF)ebenso mit t Portfolio Performance ermittelt, was gerade auch fĂŒr die Neueinsteiger ein besseren Vergleich bietet.
Details zu beiden Verfahren kann man hier nachlesen. 

Spaßfaktor

Spaß ist rein subjektiv was hat mich wie und mit welchem VergnĂŒgen beschĂ€ftigt (andere könnten das auch als Arbeit/Aufwand/Nerv empfinden)...
Um das ein wenig fĂŒr mich zu Unterscheiden habe ich dies auf drei Bereiche eingeteilt - Erstmarkt und Zweitmarkt AktivitĂ€ten in die ich involviert war. Und das drumherum (Statistiken schauen Verzug prĂŒfen etc.)

Die P2P Woche(n) Sieger 

P2P Pokal

Aus der Woche wurden nun Monate und ein IZF Ranking - warum , dazu spĂ€ter mehr - klar ist Mintos lief wie am SchnĂŒrchen und schlĂ€gt alle anderen - Bondora fĂ€llt weiter zurĂŒck und RoboCash lief solide weiter dicht gefolgt von FinBee welches ein paar Prozente gut machen konnte.

Performance Sieger IZF:

Erster mit 16,54%     -  Mintos
Zweiter mit 14,2%    -  Bondora
Dritter mit 12,39%   -  RoboCash
Mein Spaßsieger: Linked Finance
 

 Performance Details

Die ZahlenwĂŒste mit TTQW und IZF (ErlĂ€uterungen finden sich ganz unten im Text) fĂŒr alle die tief eintauchen wollen - ich liebe so etwas 😉

P2P Portfolio Performance Zahlenwerk Teil 1
P2P Portfolio Performance Zahlenwerk Teil 1

P2P Portfolio Performance Zahlenwerk Teil 2
P2P Portfolio Performance Zahlenwerk Teil 2

P2P Plattformen GameNews 

  • Allgemein
    • In eigener Sache - nach heftiger Grippe und LungenentzĂŒndung mit Krankenhausaufenthalt im Februar hat sich dann im MĂ€rz auch noch meine SSD verabschiedet... Damit war klar die Wochenberichte sind erst mal Geschichte. Statt anschließend wieder nahtlos damit zu starten habe ich mich entschlossen auf 14 Tages Reports umzusteigen und ab sofort sauberer zu backupen 😉
      Schauen wir mal wie lange das dann so bleibt
    • Beim letzten Mal hatte ich noch dazu geschrieben das ich weiter auf Plattformebene diversifizieren möchte und auch wenigstens spĂŒrbar ausserhalb des Baltikums Geld verteilen will. Das ist nun zum Teil bereits geschehen, die Verteilung sieht aktuell wie folgt aus:
      P2P Plattfomen Verteilung
      P2P Plattfomen Verteilung

      Das Baltikum immer noch deutlich ĂŒberreprĂ€sentiert - aber da ist halt auch am meisten zu holen, sowohl Prozente als auch Plattformen.

    • Wer genau hinschaut, sieht das ein neuer Anbieter dazu gekommen ist der ansonten noch keine Rolle im Ranking  spielt, heute habe ich mich auf Grupeer angemeldet und das erste Geld ĂŒberwiesen, sobald ich die ersten Schritte gemacht habe, werde ich darĂŒber berichten.... Aus dem P2P Forum konnte ich bisher  nur positives vernehmen
  • Bondora
    Bondora ĂŒberfĂ€llige Tage
    Bondora ĂŒberfĂ€llige Tage
    • Immer noch keine Zeit um mit Bots Portfolio Generierung oder abgefahrenen Zweitmarkt-strategien das "Beste" aus Bondora herauszuholen - irgendwann vielleicht mal
    • Dann gab es gestern noch ein grĂ¶ĂŸeres Update mit Serverdowntime bei Bondora, dass die Anzahl der Nachkommastellen erhöht hat und dem ein oder anderen einen kleinen Bonus bescherte - wieso das so ist kann man im Bondorablog nachlesen.
    • Die letzten Wochen waren ansonsten eher gemĂ€ĂŸigt und es gab tatsĂ€chlich "nur" sieben neuen Roten - somit bin ich nun bei 57 Roten von 521 Krediten!
      SpĂ€tzahler - wurden besser es sind nun 82,69% grĂŒn - d.h. aktuell ohne Verzug.
      Mein Bondora XIRR ist stark gestiegen ĂŒber die wichtige 15% Marke auf historische 18,01% das ist wohl Platz 4759 im Investorenranking (diesmal viele PlĂ€tze hoch - wieso das so ist folgt eine Zeile drunter 🙂
    • Knapp 10 % neu in Bondora investiert und schwubs sehen die ganzen Zahlen gleich wieder viel besser aus - das ist natĂŒrlich keine Lösung auf Dauer...
    • Wer noch nicht bei Bondora  dabei ist und mich im Ranking schlagen und auch seine eigenen Nerven testen will - kann sich gleich mal anmelden und direkt  5€ zum verpulvern kassieren
  • Mintos
    • Auf Mintos habe ich einen winzigen Betrag eingezahlt und weiterhin die Finger von Mogo und
      Anbahnerverteilung Mintos
      Anbahnerverteilung Mintos

      der verlĂ€ngerten Aktion  gelassen - die nicht schlecht ist, ich aber so oder so schon ein großen Mogo Überhang im Depot von den letzten Aktionen habe!

    • Da auch schon Mozipo deutlich sichtbar vertreten bin,  habe ich vermehrt Banknote Darlehn eingesammelnt und ab und an mal etwas in Verzug mit Abschlag auf dem Zweitmarkt gekauft.
    • JĂ€hrliche Nettorendite 13.91% laut Mintos
    • Ich empfehle weiterhin Mintos als Einsteigerplattform - mit dem Hinweis das Risiko eines Totalausfalls eines Anbahner nicht zu unterschĂ€tzen Buyback ist hier ein negativ Hebel. Also nicht nur Mintos sondern weiter Plattformen nach und nach dazu nehmen....
  • FinBee
    • FinBee erholt sich weiter bzgl. der Rendite - der zweite Kredit auf Arrears  bleibt dort immer noch hĂ€ngen - die Hoffnung stirbt zuletzt
    • Ansonsten ein neues Gebot fĂŒr einen Kredite auf dem PrimĂ€rmarkt abgeben
  • EstateGuru
    • Um bei EstateGuru eine vernĂŒnftige Diversifikation zu erreichen habe ich weiter nach gelegt und nĂ€here mich der 40 Projekte Marke - 50 bis Ende des Jahres sollen es werden.
    • Zahlungsmoral bleibt wie bekannt durchwachsen - und auch der erste Kredit begibt sich so langsam in Schieflage in 4 Wochen geht es da weiter, vielleicht mit dem Gerichtsvollzieher, ich werde berichten....
    • Wer bisher noch nicht bei EstateGuru dabei ist kann ein halbes Prozent fĂŒr seine Einlagen in den ersten 3 Monaten als Cashback ĂŒber diesen Link erhalten - nicht viel aber besser als nichts....
  • RoboCash
    • hat wieder eine ordentliche  Wochenperformance hingelegt
    • fast schon unheimlich lĂ€uft einfach so vor sich hin - und bleibt wie gehabt auch voll investiert - ist also wieder langweilig und solide unterwegs - kann so bleiben!
    • eine klare Bereicherung in meinem Portfolio und AnfĂ€nger freundlich (Autoinvest ist sehr einfach gehalten)
  • PeerBerry
    • ganz bewußt unter RoboCash einsortiert da es fĂŒr mich einige Parallelen gibt und es bisher genauso ein SelbstlĂ€ufer ist.
    • zu den Unterschieden und ĂŒberhaupt zur Plattform  habe ich vor kurzem berichtet.
    • Die ersten RĂŒckzahlungen sind angekommen und der Autoinvest investiert - mehr gibt es dazu aktuell nicht zu erzĂ€hlen
  • Lenndy 
    • ein wenig RĂŒckflĂŒsse und ein wenig frisches Geld nach gelegt und damit ein bisschen nachgekauft - meine Routine um auf die 100

      Lenndy Dashboard
      Lenndy Dashboard

      verschiedene Kredite im Lauf des Jahres dann zu kommen.

    •  der eine Kredit der nun deutlich verspĂ€tet ist (eine Rechnung die nicht bezahlt wird) hĂ€ngt immer noch unbezahlt im Portfolio - so langsam wird es spannend ob das wirklich noch was wird - und ein zweiter schickt sich an das ihm nachzumachen ! Dann wĂ€re es vorbei mit den 0 AusfĂ€llen bei Lenndy....
    • Mein Lenndybericht
  • Flender
    • Die letzten Wochen waren zĂ€h - nicht was die RĂŒckzahlungen anging die waren pĂŒnktlich aber was neue Kredite anging war da gar nichts los.
    • DafĂŒr dann diese Woche gleich zwei neue Kredite - einen mit Schleifmittel und den anderen irgendwas mit Beton ich habe mal in beide investiert - geschliefen und gebaut wird immer (auch bei mir im Keller) 😉
    • Bei der FlenderAnmeldung gibt es noch immer den 5% Cashbackbonus auf die ersten 4 Wochen
  • Linked Finance
    • ganz im Gegensatz zu Flender ist die KreditverfĂŒgbarkeit bei Linked Finance ĂŒberhaupt kein Problem, binnen eines Monats war ich bei meinem Diversifizierungsminimum von 50 Krediten - so lĂ€uft das rund - gefĂ€llt mir und natĂŒrlich auch die bisherigen pĂŒnktlichen RĂŒckzahlungen
    • Details zu der fĂŒr mich noch frischen irischen Perle 
  • Grupeer
    • da kommt noch was ... gemach liebe Leser

Der Rendite Chart

P2P Portfolio Performance Diagramm
P2P Portfolio Performance Diagramm


Buchempfehlung der Woche

FĂŒr heute lass ich das mal gut sein mit dem aus meinem BĂŒcherfundus zu zitieren, und verweise noch mal auf eine olle Kamelle. Wer das Thema Geldanlegen an sich vertiefen will und auch nicht nur mit Spielgeld hantieren möchte und den Kommer tatsĂ€chlich noch nicht kennt, der kann jetzt zuschlagen, es gibt die neue Auflage des - man kann schon sagen - Klassikers, den ich auch ohne Vorbehalte jedem empfehlen kann:

Allgemeines Spiel Regelwerk:
Alles ist ohne GewÀhr und vieles subjektiv - und nein niemand soll das als Anlageempfehlung verstehen!

Rendite

hier wird es tatsÀchlich mal so richtig "objektiv!"
In der Detailansicht ist die mit Portfolio Performance ausgewertete Rendite, in den verschiedenen Zeitfenster in Prozent eingetragen. Da das Projekt erst gute 10 Monate lĂ€uft noch mit entsprechender Jahres LĂŒcke.
Verwendet wird die zeitgegewichtete Rendite, auch: time-weighted rate of return (TWROR) oder true time-weighted rate of return (TTWROR)
Das Ranking erstelle ich jedoch mit dem internen Zinsfuß (IZF)ebenso mit t Portfolio Performance ermittelt, was gerade auch fĂŒr die Neueinsteiger ein besseren Vergleich bietet.
Details zu beiden Verfahren kann man hier nachlesen. 

Spaßfaktor

Spaß ist rein subjektiv was hat mich wie und mit welchem VergnĂŒgen beschĂ€ftigt (andere könnten das auch als Arbeit/Aufwand/Nerv empfinden)...
Um das ein wenig fĂŒr mich zu Unterscheiden habe ich dies auf drei Bereiche eingeteilt - Erstmarkt und Zweitmarkt AktivitĂ€ten in die ich involviert war. Und das drumherum (Statistiken schauen Verzug prĂŒfen etc.)

Die P2P Wochen Sieger 

P2P Pokal

Wieder mal eine eher maue Woche fĂŒr  Bondora  damit kann sich Mintos weiter absetzen und sich auf dem ersten Platz fest setzen. Robo.Cash performt weiterhin hervorragend und hĂ€lt souverĂ€n den dritten Platz und schiebt sich nĂ€her an Bondora ran.

Erster mit 6.3  -  Mintos
Zweiter mit 5.6   -  Bondora
Dritter mit 5.3     -  RoboCash

 

 Details

Auswertung P2P Plattformen
Auswertung P2P Plattformen

P2P Plattformen GameNews 

  • Allgemein
    • Nach Diskussionen ĂŒber die Diversifikation ĂŒber die einzelnen Plattformen hinweg in der P2P Facebook Gruppe habe ich mir auch die Gewichtung meiner P2P Plattformen noch mal  genauer angeschaut:
      P2P Plattfomen Verteilung
      P2P Plattfomen Verteilung

      Ganz klar Mintos hĂ€lt einen zu großen Anteil da werde ich nicht weiter investieren, dass komplett Ausfallrisiko von ganzen Anbahnern durch Buyback ist mir einfach zu hoch (vor allem wenn man mein Portfolio betrachtet in dem Mogo mit 2/3 den grĂ¶ĂŸte Anteil hĂ€lt) .
      Dann auch ĂŒber 80% Baltikum das gefĂ€llt mir nicht wirklich, hier muss auch die Balance noch besser werden (Wer genau hinschaut wird meinen neuen Mitspieler finden, den ich demnĂ€chst dann auch mal konkret vorstellen werde).
      Und 8 Plattformen reichen mir irgendwie auch noch nicht so 10 sollten es schon werden - das Jahr ist ja noch jung 🙂

  • Bondora
    • Bot  Portolio Generierung bleibt weiterhin auf meiner todo liste
    • Verteilung Bondora Zahlungsmoral
      Verteilung Bondora Zahlungsmoral

      Diese Woche war eine gemĂ€ĂŸigte Woche und es gab "nur" zwei neuen Roten - somit bin ich nun bei 50 Roten von 445!
      SpĂ€tzahler - wurden wieder deutlich mehr es sind nun nur noch 80,72 % grĂŒn - d.h. aktuell ohne Verzug
      Mein Bondora XIRR ist erneut leicht gestiegen aber immer noch unter der 15% (14,85%) Grenze  das ist wohl Platz 9831 im Investorenranking (diesmal wieder einige PlÀtze die Leiter runter...)

    • Wer noch nicht bei Bondora  dabei ist und mich im Ranking schlagen und auch seine eigenen Nerven testen will - kann sich gleich mal anmelden und direkt  5€ zum verpulvern kassieren
  • Mintos
    • Auf Mintos habe ich aus den aufgelaufenen Zinsen und RĂŒckkĂ€ufen keinen weiteren GetBucks Kredit aus der neuen Aktion  erworben - nicht das ich nicht noch einen genommen hĂ€tte - es gab schlicht und ergreifend keine mehr mit Cashback fĂ€higen Laufzeiten!
    • Weiterhin habe ich wie geplant nicht mehr in Mogo investiert immerhin ein Prozent weniger Mogo als in der Vorwoche 🙂
    • Ich empfehle weiterhin Mintos als Einsteigerplattform - mit dem Hinweis das Risiko eines Totalausfalls eines Anbahner nicht zu unterschĂ€tzen Cashback ist hier ein negativ Hebel. Also nicht nur Mintos sondern weiter Plattformen nach und nach dazu nehmen....
  • FinBee
    • FinBee hat sich weiter erholt - aber der zweite Kredit auf Arrears  bleibt dort hĂ€ngen - gebe die Hoffnung nicht auf
    • Ansonsten noch ein Gebot fĂŒr einen Kredite auf dem PrimĂ€rmarkt abgeben
  • EstateGuru
    • bei EG hat sich diese Woche bei mir viel getan und ich habe nun auch mein Ziel >20 Kredite erreicht nach dem Kommentar von Andy bzgl.: Diversifikation reicht das wohl noch nicht wirklich,,,,
    • Zahlungsmoral bleibt weiter durchwachsen - aber so lange irgendwann alle zahlen passt das
    • Wer bisher noch nicht bei EstateGuru dabei ist kann ein halbes Prozent fĂŒr seine Einlagen in den ersten 3 Monaten als Cashback ĂŒber diesen Link erhalten - nicht viel aber besser als nichts....
  • RoboCash
    • hat wieder eine ordentliche  Wochenperformance hingelegt
    • fast schon unheimlich lĂ€uft einfach so vor sich hin - und bleibt wie gehabt auch voll investiert - ist also wieder langweilig und solide unterwegs - kann so bleiben!
  • Lenndy 
    • ein wenig RĂŒckflĂŒsse ein bisschen nachgekauft - Routine 
    •  der eine Kredit der nun deutlich verspĂ€tet ist (eine Rechnung die nicht bezahlt wird) hĂ€ngt immer noch unbezahlt im Portfolio - so langsam wird es spannend ob das noch was wird!
    • Mein Lenndybericht
  • Flender
    Flender Projekt
    Flender Projekt

Der Rendite Chart 

P2P Portfolio Performance Diagramm
P2P Portfolio Performance Diagramm

Buchempfehlung der Woche

Ein Buch das ich auch schon an anderer Stelle wĂ€rmstens empfohlen habe ist neu erschienen. Wer es noch nicht kennt oder eine deutlich Ă€ltere Auflage hat - sollte sich das ernsthaft ĂŒberlegen die neue komplett ĂŒberarbeitete Auflage zu kaufen.

Gerd Kommer hat sein Standardwerk zum Aufbau eines langfristigen Vermögens mit Hilfe von Indexzertifikaten "SouverĂ€n investieren mit Indexfonds und ETFs: Wie Privatanleger das Spiel gegen die Finanzbranche gewinnen" stark ĂŒberarbeitet - fĂŒr mich war dieses Buch der "Augenöffner". Sehr viele fundierte Informationen die auch wissenschaftlich belegt werden und auch eine klare strukturierte Methode inkl. konkreten VorschlĂ€gen:

Neben Charles Ellis' "Winning the Loser's Game" (auch von Campus, wird leider nicht mehr aufgelegt) und Jeremy Siegels "Aktien fĂŒr die Ewigkeit" die StĂŒtzen, auf dem Investition aufgebaut sein sollte.
Überzeugend nĂŒchtern und souverĂ€n im Stil, keine Horror-Visionen von Crashs (die werden sauber erklĂ€rt und verlieren dank ĂŒberzeugender Argumentation seitens Dr. Kommers viel von ihrem Schrecken).
Unbedingte Kaufempfehlung fĂŒr jeden, der sich mit Aktien-Anlage beschĂ€ftigt. (Amazon Rezension)

Allgemeines Spiel Regelwerk:
Als Basis dient immer 10 das heißt maximaler Spaß 10 Punkte ebenso höchste Rendite 10 Punkte

Spaßfaktor

Spaß ist rein subjektiv was hat mich wie und mit welchem VergnĂŒgen beschĂ€ftigt (andere könnten das auch als Arbeit/Aufwand/Nerv empfinden)...
Um das ein wenig fĂŒr mich zu Unterscheiden habe ich dies auf drei Bereiche eingeteilt - Erstmarkt und Zweitmarkt AktivitĂ€ten in die ich involviert war. Und das drumherum (Statistiken schauen Verzug prĂŒfen etc.)

Rendite

hier wird es tatsÀchlich mal so richtig objektiv!
Hier ist die mit Portfolio Performance ausgewertete Rendite, in den verschiedenen Zeitfenster in Prozent eingetragen. Da das Projekt erst gute 9 Monate lĂ€uft noch mit entsprechender Jahres LĂŒcke.
Verwendet wird die zeitgegewichtete Rendite, auch: time-weighted rate of return (TWROR) oder true time-weighted rate of return (TTWROR)
Details dazu kann man hier nachlesen.

Gesamt

Beide Zahlen zusammengezÀhlt und durch zwei geteilt - so einfach wie banal...

Die P2P Wochen Sieger 

P2P Pokal

Eine sehr gute Woche fĂŒr Bondora  was aber nicht ausreicht um Mintos vom ersten Platz zu verdrĂ€ngen, Cashback wirkt hier zu sehr nach. Robo.Cash performt weiterhin hervorragend und hĂ€lt souverĂ€n den dritten Platz.

Erster mit 6.3  -  Mintos
Zweiter mit 5.7   -  Bondora
Dritter mit 5,1     -  RoboCash

 

 Details

Auswertung P2P Plattformen
Auswertung P2P Plattformen

P2P Plattformen GameNews 

knapp 9 Monate dabei und die ersten beiden Plattformen haben die 10% Rendite ĂŒberschritten - Top so kann es gerne weiter laufen! 

  • Bondora
    • 11 % Rendite nach knapp 9 Monaten - das wird leider so nicht bleiben aber macht erst mal Spaß das zu sehen!
    • Bot  Portolio Generierung bleibt weiterhin auf meiner todo liste
    • Verteilung Bondora Zahlungsmoral
      Verteilung Bondora Zahlungsmoral

      Diese Woche war eine ruhige Woche und es gab "nur" ein neuen Roten - somit bin ich nun bei 48 Roten von 433!
      SpĂ€tzahler - wurden wieder ein wenig mehr es sind nun nur noch 82,75 % grĂŒn - d.h. aktuell ohne Verzug
      Mein Bondora XIRR ist leicht gestiegen aber immer noch unter der 15% (14,78%) Grenze  das ist wohl Platz 9610 im Investorenranking (diesmal wieder einige PlÀtze die Leiter hoch...)

    • Wer noch nicht bei Bondora  dabei ist und mich im Ranking schlagen und auch seine eigenen Nerven testen will - kann sich gleich mal anmelden und direkt  5€ zum verpulvern kassieren
  • Mintos
    • Auch das wird leider so nicht bleien aber macht erst mal Spass das knackt die 10 % nach knapp 9 Monaten mit er berechigten Chance auf ein weiter so - feine Sache!
    • Auf Mintos habe ich aus den aufgelaufenen Zinsen und RĂŒckkĂ€ufen dann meinen ersten GetBucks Kredit aus der neuen Aktion  erworben - allerdings werde ich hier nur wenig
      Verteilung Anbahner Minros
      Meine Verteilung Anbahner Minros

      Investieren - GetBucks als Anbahner erscheint mir persönlich nicht solide genug.

    • Weiterhin habe ich wie geplant nicht mehr in Mogo investiert um mein Klumpenrisiko zu senken mehr als 2/3 des Portfolios in Mogo ist zu viel.
    • Ansonsten ist es schon sehr beeindruckend zu sehen welchen Wachstum Mintos hinlegt. Über 560 Millionen Euro an vergebenen Krediten.
      Über 50.000 Investoren (die im Schnitt ast 4.500 € anlegen) das sind schon beeindruckende Zahlen die Mintos da vorlegt. Bei Mintos direkt finden sich noch weiter Statistiken.
      Und ich empfehle weiterhin Mintos als Einsteigerplattform - mit dem Hinweis das Risiko eines Totalausfalls eines Anbahner nicht zu unterschÀtzen Cashback ist hier ein negativ Hebel.
  • FinBee
    • FinBee hat sich ein wenig erholt - aber schon ist der nĂ€chste Kredit auf Arrears - wird jetzt hoffentlich nicht zur NormalitĂ€t
    • Ansonsten noch ein Kredite auf dem SekundĂ€rmarkt gekauft
  • EstateGuru
    • bei EG hat sich diese Woche bei mir wieder nichts getan, dafĂŒr habe ich heute noch ein paar Euros ĂŒberweisen um endlich mein  Diversifikations  Ziel zu erreichen
    • Zahlungsmoral bleibt durchwachsen - aber so lange irgendwann alle zahlen passt das
    • Weiterhin lĂ€uft noch, fĂŒr gut 100 Neukunden die 1% Anmeldebonus Aktion - wer noch nicht dabei ist und drĂŒber nachdenkt sollte sich das jetzt im Moment ĂŒberlegen.... - Ist vorbei ab sofort wieder wie bisher ein halbes Prozent ĂŒber diesen Link - besser als nichts....
  • RoboCash
    • hat wieder eine ordentliche  Wochenperformance hingelegt
    • fast schon unheimlich lĂ€uft einfach so vor sich hin - und bleibt wie gehabt auch voll investiert - ist also wieder langweilig und solide unterwegs - kann so bleiben!
  • Lenndy 
    • langweilige Woche - kaum RĂŒckflĂŒĂŸe und auch zu wenig Geld um nachzukaufen
    •  mir gefĂ€llt es weiterhin gut - bis jetzt ein Kredit der nu deutlich verspĂ€tet ist (eine Rechnung die nicht bezahlt wird) mal sehen wie das weiter geht .
    • Mein Lenndybericht
  • Flender
    Flender Projekt

Der Rendite Chart 

Die 10 % sind ĂŒberschritten!

P2P Portfolio Performance Diagramm
P2P Portfolio Performance Diagramm

 

Buchempfehlung der Woche

Und wieder keine Finanzliteratur - die Grippe hat das nicht erlaubt aber so langsam wird es besser...
Wobei ich diesen Wissenschaft Science Fiction aus China wirklich empfehlen kann.

FĂ€ngt langsam und ruhig an und steigert sich dann enorm. Auch viele schöne Details zu China in der Kulturrevolution und die VerhĂ€ltnisse und natĂŒrlich dann der erste Kontakt....

Wer lieber lauscht, es gibt auch ein vom WDR produziertes Hörspiel (kostenlos)

Barack Obama ist Fan, Mark Zuckerberg auch: (...) "Die drei Sonnen" gehört zu den aufregendsten BĂŒchern, die in jĂŒngster Zeit aus dem Chinesischen ĂŒbersetzt worden sind. (Spiegel Online)

Allgemeines Spiel Regelwerk:
Als Basis dient immer 10 das heißt maximaler Spaß 10 Punkte ebenso höchste Rendite 10 Punkte

Spaßfaktor

Spaß ist rein subjektiv was hat mich wie und mit welchem VergnĂŒgen beschĂ€ftigt (andere könnten das auch als Arbeit/Aufwand/Nerv empfinden)...
Um das ein wenig fĂŒr mich zu Unterscheiden habe ich dies auf drei Bereiche eingeteilt - Erstmarkt und Zweitmarkt AktivitĂ€ten in die ich involviert war. Und das drumherum (Statistiken schauen Verzug prĂŒfen etc.)

Rendite

hier wird es tatsÀchlich mal so richtig objektiv!
Hier ist die mit Portfolio Performance ausgewertete Rendite, in den verschiedenen Zeitfenster in Prozent eingetragen. Da das Projekt erst gute 9 Monate lĂ€uft noch mit entsprechender Jahres LĂŒcke.
Verwendet wird die zeitgegewichtete Rendite, auch: time-weighted rate of return (TWROR) oder true time-weighted rate of return (TTWROR)
Details dazu kann man hier nachlesen.

Gesamt

Beide Zahlen zusammengezÀhlt und durch zwei geteilt - so einfach wie banal...

Wochenauswertung KW 10/18

P2P Pokal
Eine durchschnittliche Woche fĂŒr Mintos  und erneut eine schwĂ€chere fĂŒr Bondora.  FinBee hat sich rausgekegelt aus der Top 3 dazu spĂ€ter mehr, dafĂŒr hat Robo.Cash  sehr gut performt.
Erster mit 6.7   -  Mintos
Zweiter mit 5.5   -  Bondora
Dritter mit 5     -  RoboCash
 

 Details

P2P Auswertung

GameNews

Die letzte Woche ist der Report krankheitsbedingt ausgefallen

 

  • Bondora
    • Die  Alternative Portolio Generierung bleibt noch auf meiner todo liste
    • Ein wenig Vertrauen in Bondora zurĂŒck gebracht hat mir das Interview von Lars mit dem CEO PĂ€rtel Tomberg in dem er sicher kontroverse Meinungen vertritt - jedoch auch ĂŒberzeugend rĂŒber kommt das ein Bondora Invest langfristig zu betrachten ist und dann auch zum Erfolg fĂŒhrt.

      Verteilung Bondora Zahlungsmoral
      Verteilung Bondora Zahlungsmoral
    • In den letzten beiden Woche auf einen Schlag gleich dreizehn neue Rote - somit bin ich nun bei siebenundvierzig Roten von 432!
      SpĂ€tzahler - wurden erneut mehr es sind nun nur noch 82,9 % grĂŒn - d.h. aktuell ohne Verzug
      Mein Bondora XIRR ist wieder unter die 15% (14,65%) Grenze gefallen das ist wohl Platz 10020 im Investorenranking (diesmal wieder einige PlÀtze die Leiter runter...)
    • Wer noch nicht bei Bondora  dabei ist und mich im Ranking schlagen und auch seine eigenen Nerven testen will - kann sich gleich mal anmelden und direkt  5€ zum verpulvern kassieren
  • Mintos
    • Auf Mintos habe ich aus den aufgelaufenen Zinsen und RĂŒckkĂ€ufen dann doch noch ein paar Kredite aus der noch bis zum 16.3. laufende Mogo Aktion  erworben auch wenn es "nur" 12 % sind. Die Angebote auf dem Zweitmarkt haben mich einfach nicht ĂŒberzeugt.
    • Die kommenden RĂŒckflĂŒsse werde ich auch wieder breiter streuen, das Bondora Interview hat mich darin bestĂ€tigt das Buyback Garantien ein Systemisches Risiko darstellen und ganz schnell einen ganzen Anbahner (eben z.B. Mogo) in den Abgrund ziehen.
  • FinBee
    • Die Biene macht mir Kummer. Der ĂŒberfĂ€llige Lohn ist nun ausgefallen und geht den Gerichts weg.
      ausgefallene Zahlungen

      Ob ich da jemals wieder irgendwelches Geld sehe? Interessanter weise verbucht nun FinBee die fehlenden RĂŒckzahlungen und Zinsen als Fehlbetrag - damit ist der Kontowert korrekt (im Gegensatz zu Bondora) und die Statistik in PP zeigt schön den Knick nach unten

    • Ansonsten noch zwei Kredite auf dem SekundĂ€rmarkt gekauft
  • EstateGuru
    • bei EG hat sich diese Woche bei mir gar nichts getan, werde demnĂ€chst noch ein paar Euros ĂŒberweisen um mein  Diversifikations  Ziel zu erreichen und das war es dann auch wieder
    • Zwei notorische SpĂ€tzahler - aber damit muss man wohl leben und durch die Immobilienabsicherung mache ich mir auch keine großen Sorgen
    • Weiterhin lĂ€uft noch, fĂŒr gut 200 Neukunden die 1% Anmeldebonus Aktion - wer noch nicht dabei ist und drĂŒber nachdenkt sollte sich das jetzt im Moment ĂŒberlegen....
  • RoboCash
    • hat eine schöne Wochenperformance hingelegt
    • lĂ€uft und lĂ€uft und lĂ€uft wie ein Uhrwerk - bleibt wie gehabt investiert - ist also wieder langweilig und solide unterwegs - weiter so!
  • Lenndy 
    • ein wenig neu investiert durch ein paar RĂŒckflĂŒsse und ich bin jetzt mit 56 Krediten voll investiert
    •  scheint beliebter zu werden einige der neuen Kredite sind weiterhin immer recht schnell weg - trotzdem bleibt die Auswahl gut.
  • Flender
    Flender Fisch Projekt
    Flender Fisch Projekt

Rendite Chart

heue mit "down" Knick bei FinBee (hellgrĂŒn)

P2P Portfolio Performance Diagramm
P2P Portfolio Performance Diagramm

 

Buchempfehlung der Woche

Dieses mal keine wirkliche Buchempfehlung - die letzen Woche(n) war mein Kopf einfach nicht AufnahmefĂ€hig fĂŒr vernĂŒnftiges.... krankheitsbedingt musste ich dann so was lesen:

Walter Moers jedenfalls hat sich, zusammen mit der schlaflosen Lydia Rode, ein helles, abenteuerliches, gefÀhrliches, albernes, tröstliches Traumuniversium ausgedacht.« (Der Spiegel, LiteraturSpiegel, Volker Weidermann)

Regelwerk:
Als Basis dient immer 10 das heißt maximaler Spaß 10 Punkte ebenso höchste Rendite 10 Punkte

Spaßfaktor

Spaß ist rein subjektiv was hat mich wie und mit welchem VergnĂŒgen beschĂ€ftigt (andere könnten das auch als Arbeit/Aufwand/Nerv empfinden)...
Um das ein wenig fĂŒr mich zu Unterscheiden habe ich dies auf drei Bereiche eingeteilt - Erstmarkt und Zweitmarkt AktivitĂ€ten in die ich involviert war. Und das drumherum (Statistiken schauen Verzug prĂŒfen etc.)

Rendite

hier wird es tatsÀchlich mal so richtig objektiv!
Hier ist die mit Portfolio Performance ausgewertete Rendite, in den verschiedenen Zeitfenster in Prozent eingetragen. Da das Projekt erst gute 6 Monate lĂ€uft noch mit entsprechender Jahres LĂŒcke.
Verwendet wird die zeitgegewichtete Rendite, auch: time-weighted rate of return (TWROR) oder true time-weighted rate of return (TTWROR)
Details dazu kann man hier nachlesen.

Gesamt

Beide Zahlen zusammengezÀhlt und durch zwei geteilt - so einfach wie banal...